Xenoblade Chronicles X - Vorschau, Rollenspiel, Nintendo Wii U - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Xenoblade Chronicles X (Rollenspiel) von Nintendo
Ein Eindruck aus Neo Los Angeles
3D-Rollenspiel
Entwickler: Monolith Soft
Publisher: Nintendo
Release:
04.12.2015
Spielinfo Bilder Videos


Der geistige Nachfolger zu Xenoblade Chronicles soll zwar erst im kommenden Jahr erscheinen, trotzdem zeigte Monolith Soft auf der E3 Spielszenen aus dem Rollenspiel, das in einer Zukunft unserer Welt spielt. Schauplatz der Demo ist das Gebiet um Neo Los Angeles – ein künstlich angelegtes Areal auf einem fremden Planeten. Die Helden können das weitläufige Areal frei begehen, Handel treiben und sich für kommende Ausflüge vorbereiten. Die Weitsicht in der großen Welt ist ähnlich wie im Vorgänger auf Wii beeindruckend.

Die Menschen wurden gezwungen die Erde zu verlassen, weil ihr Heimatplanet zum Kollateralschaden eines intergalaktischen Kriegs wurde; Neo Los Angeles ist die Landefläche ihrer "Arche". In der E3-Vorführung erwacht der Held in einer Kapsel – eine junge Frau namens Elma begrüßt ihn. Mit ihr kämpft er anschließend gegen einheimische Kreaturen, die als äußerlich typische Fantasymonster einen Gegensatz zu den technokratischen Gebäuden sowie metallenen Rüstungen der Helden darstellen. Gerade Striche kennzeichnen sowohl die Gesichter der Figuren als auch die Kulissen.

Die taktischen Möglichkeiten im Kampf gleichen denen in Xenoblade Chronicles: Man darf Begleitern Befehle erteilen, während man eine Reihe an Fähigkeiten einsetzt. Zusätzlich kann man jederzeit zwischen verschiedenen Charakterklassen wechseln und dank einer Vielzahl von Fähigkeiten den Helden spezialisieren. Nicht zuletzt können die Helden Mechs besteigen, die vor allem gegen große Kreaturen eine entscheidende Hilfe sein können. Wie mächtig die Monster sind, zeigt leider schon aus der Ferne eine große Zahl über ihren Köpfen – das reißt in der frühen Fassung noch aus der Illusion. Abgesehen davon könnte das neue Xenobalde Chronicles X den ausgezeichneten Vorgänger aber auf sinnvolle Weise erweitern. Ob es seine Klasse erreichen kann, muss ein ausführlicher Blick in der Zukunft zeigen.

Einschätzung: gut
 

Xenoblade Chronicles X
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Vergleichbare Spiele

Kommentare

neukln81 schrieb am
Kaxi-85 hat geschrieben:what a schrott
Und dafür hast du dich extra angemeldet!?
sirisu schrieb am
Kaxi-85 hat geschrieben:what a schrott

Sehr geistreicher Kommentar...
TheSoulcollector schrieb am
Warum schafft es Nintendo eigentlich nicht das Spiel zum Download für die WiiU anzubieten? Scheint doch immer noch genug Interessenten zu geben. Generell würde es der U vielleicht helfen ein paar N64 und GC Spiele als Download zu bringen. Sony hats mit einigen PS1 Spielen ja auch gemacht.
schrieb am

Facebook

Google+