Fuzion Frenzy - Test, Geschicklichkeit, Xbox - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Geschicklichkeit
Entwickler: Blitz Games
Publisher: Microsoft
Release:
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Party-Spiele stehen spätestens seit den amüsanten Mario-Partys für das N64 und Sonic Shuffle für Dreamcast hoch im Kurs. Gleich zum Start der Xbox beglücken uns die Entwickler von Blitz Games mit einer entsprechenden Variante für Microsofts Konsolen-Flaggschiff. Ob das Party-Feeling überspringt und ob das vom Stil deutlich erwachsener gehaltene Fuzion Frenzy mit den großen Namen mithalten kann, erfahrt Ihr in unserem Test.

Party-Spiele stehen spätestens seit den amüsanten Mario-Partys für das N64 und Sonic Shuffle für Dreamcast hoch im Kurs. Gleich zum Start der Xbox beglücken uns die Entwickler von Blitz Games mit einer entsprechenden Variante für Microsofts Konsolen-Flaggschiff. Ob das Party-Feeling überspringt und ob das vom Stil deutlich erwachsener gehaltene Fuzion Frenzy mit den großen Namen mithalten kann, erfahrt Ihr in unserem Test.

Party-Time

Was gibt es für Konsolenzocker Schöneres, als sich mit Knabberkram, ein paar Getränken und vor allem Freunden um die Konsole seines Vertrauens zu versammeln und einfach nur Spaß zu haben?

Daher hat man sich bei Blitz Games dazu entschlossen, eine verbindende Story gleich fallen zu lassen und sich auf die insgesamt 45 Mini-Spielchen konzentriert, die alleine oder mit bis zu vier Spielern für Stimmung sorgen sollen.

Um einen ersten Eindruck von den ganzen Games zu kriegen, hat man die Option eingebaut, jedes Spiel einzeln anwählen zu können - sei es nun, um zu üben oder einfach nur, um ungezwungenen Spaß ohne Turnierdruck erleben zu können.

Das Turnier steht aber im Mittelpunkt des Spieles: Wahlweise über zwei, vier oder sechs Runden (gleichbedeutend mit thematischen Abschnitten in der Stadt) könnt Ihr versuchen, die Party steigen zu lassen.
Sowohl die Locations und deren Reihefolge als auch die drei Wettbewerbe werden per Zufall ausgewählt, so dass man nie sicher sein kann, was als nächstes kommt.

Olle Kamellen?

Doch so groß sind die Überraschungen auch nicht. Denn wenn man sich die Disziplinen einzeln genauer betrachtet, befinden sich doch recht viele Variationen ein- und desselben Themas darunter. Und auch diese Variationen sind an sich nicht neu, sondern beruhen alle auf bekannten Spielprinzipien.
Daher sind die Spiele, die zum Beispiel an die Tron-ähnlichen Verfolgungsjagden angelehnten Games mit unzerstörbarem und äußerst gefährlichem Schweif noch am witzigsten.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am

Facebook

Google+