Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Action-Adventure
Entwickler: Starbreeze
Publisher: Atari
Release:
kein Termin
Q1 2010
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos
Wer auf der Suche nach Action-Adventures für Microsofts Blackbox ist, der sollte sich tunlichst eine Lupe zulegen - denn bisher sind Games dieses Genre leider extrem rar gesät. Abhilfe soll nun das von Publisher Swing! Entertainment veröffentlichte Enclave schaffen. Ob Fans damit aber die große Leere füllen können, verrät Euch unser ausführlicher Test...

Das Böse kehrt zurück

Wer sich auf seinen Lorbeeren ausruht, wird früher oder später sein blaues Wunder erleben - das mussten auch die Bewohner der Stadt Celenheim feststellen. Mit Müh und Not konnten sie die Schlacht gegen die Finsternis gewinnen und eine Kluft zwischen sich und der Gefahr erschaffen. Doch die Zeit verging, und während die Bewohner der Enklave ihren Wohlstand genossen, sann die dunkle Seite, allen voran ihr Anführer Vatar, nach Rache. Eines Tages war die Kluft so weit geschrumpft, dass die bösen Outlander ihren Feldzug aufs Neue starten konnten und die Bewohner Celenheims in die Mauern ihrer Burg trieben. Diese konnten das Geld für die benötigten Waffen nur durch eine Erhöhung der Steuern aufbringen -- und wer nicht zahlen konnte oder wollte, landete ohne jeglichen Prozess im Kerker.

In die Rolle eines dieser zu Unrecht Gefangenen schlüpft Ihr zu Beginn des Spiels. __NEWCOL__Und obwohl Ihr von den Eurigen verraten wurdet, nehmt Ihr doch den Kampf gegen die Seite der Finsternis auf.

Neue Helden braucht das Land

Wenn Ihr das Spiel das erste Mal startet, steht Euch nur die Kampagne der Guten zur Auswahl. Erst wenn Ihr Euch erfolgreich gegen die dunkle Macht zur Wehr gesetzt habt, könnt Ihr die Geschichte auch auf deren Seite bestreiten.
Doch bis es so weit ist, stehen Euch Stunden des Kampfes und der Zauberei bevor. Und da alle einmal klein angefangen haben, beginnt auch Ihr diese Geschichte als nahezu nackter Ritter, der erst einmal seiner Zelle entfliehen muss. Auf dem Weg in die Freiheit erklärt Euch das Spiel die grundlegende Steuerung und macht Euch mit dem Gebrauch von Schwert und Schild vertraut. Denn im Gegensatz zu vielen anderen Programmen habt Ihr bei Enclave kaum eine Überlebenschance, wenn Ihr einfach nur wild auf die Gegner einschlagt. Nur mit einer guten Taktik und der nötigen Ruhe bzw. Verteidigung werdet Ihr auf Dauer bestehen können.

Kommentare

silver[U]NreaL schrieb am
74% sind OK und es ist auch gut begründet.
Trotzdem macht mir Enclave riesig viel Spaß und ich spiele es so oft ich kann. Für mich persönlich hat das Spiel einen hohen Wert :!: Aber da sind sicher viele anderer Meinung.
Squall Leonhart schrieb am
Dem Test kann ich eigentlich nur zustimmen, mit einem wählbaren Schwierigkeitsgrad und Speichermöglichkeiten in einer Mission wäre das Spiel absolut Top, so muss man aber viele Missionen zig mal spielen, bis man Erfolg hat. Zum Sound muss ich sagen, dass ich die Musik des Spieles grandios finde und während des Menüs bei mir keine Fehler auftraten, dass scheint aber bei vielen Leuten unterschiedlichen zu sein.
AnonymousPHPBB3 schrieb am
Wer auf der Suche nach Action-Adventures für Microsofts Blackbox ist, der sollte sich tunlichst eine Lupe zulegen - denn bisher sind Games dieses Genre leider extrem rar gesät. Abhilfe soll nun das von Publisher Swing! Entertainment veröffentlichte Enclave schaffen. Ob Fans damit aber die große Leere füllen können, verrät Euch unser ausführlicher Test...
schrieb am

Angebote

Billiger.de Angebotshinweise:

Preise können jetzt höher sein.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der angegebene Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann, da eine Echtzeit-Aktualisierung der vorstehend angegebenen Preise technisch nicht immer möglich ist.

Der maßgebliche Verkaufspreis ist derjenige, welcher zum Zeitpunkt des Kaufs auf der Webseite des Verkäufer-Shops ausgewiesen wurde.

Facebook

Google+