Test (Wertung) zu Guitar Hero: Aerosmith (Geschicklichkeit, PlayStation 2, PlayStation 3, Xbox 360) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Guitar Hero: Aerosmith (Musikspiel)

von Paul Kautz



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Guitar Hero scheint sich zu Activisions SingStar-Pendant zu entwickeln: Innerhalb eines Jahres ist GH Aerosmith der dritte Teil der Serie, GH: Metallica ist bereits in Arbeit - es ist wohl nur eine Frage der Zeit, bis uns personalisierte Fassungen zu AC/DC, den Stones, Guns N' Roses oder Black Sabbath serviert werden. Aerosmith mag daher ein Testballon sein, aber wenigstens fliegt er in eine gute Richtung: Die Einbindung der Band ist in Sachen Videos okay, in Sachen Motion Capturing perfekt und in Sachen Songauswahl kompetent - wenn auch weit von vollständig entfernt, bedenkt man, dass einige populäre Gassenhauer fehlen. Die Bedienung ist nach wie vor top, die neuen Arenen sind prachtvoll inszeniert, und mal ernsthaft - wer wollte nicht schon immer mal »Walk This Way« zusammen mit Run DMC spielen? Stellt sich natürlich trotzdem die Frage, ob der Fan mit einem umfangreichen Download-Paket nicht ebenso gut bedient wäre wie mit einem Vollpreis-Titel, der die Guitar Hero-Serie spielerisch nicht weiterbringt und darüber hinaus auch noch weitaus leichter als das »Hauptprogramm« ist.
Musikspiel
Entwickler: Neversoft (360 & PS3) / Vicarious Visions (Wii) / Budcat Creations (PS2)
Publisher: Activision
Release:
26.03.2010
03.04.2009
30.07.2008
26.03.2010
26.03.2010
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 73% [3]



Xbox 360

„Für Aerosmith-Fans ein gefundenes Fressen, für alle anderen weniger lohnenswert - und für Guitar Hero-Profis viel zu leicht!”

Wertung: 75%

PlayStation 2

„Technisch logischerweise ein Stockwerk unter 360 und PS3, spielerisch und inhaltlich aber auf gleicher Höhe.”

Wertung: 75%

PlayStation 3

„Für Aerosmith-Fans ein gefundenes Fressen, für alle anderen weniger lohnenswert - und für Guitar Hero-Profis viel zu leicht!”

Wertung: 75%



 

Lesertests

Kommentare

Skunckey schrieb am
Guitar Hero: Slipknot
Das wär mal was
Der-Faule schrieb am
LAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAANGWEILIG.
Soviel fällt mir für das Spiel ein. Vieeeeeeeeeeeel zu laaaaaaaaaaaaaaaaaangweilig. Ich glaube es liegt an Aerosmith.
phunkeetown schrieb am
TachiFoxy hat geschrieben:Warum weiss keiner bei 4P, dass GH Aerosmith auch fuer PC rauskam?
Puuuuuh...weiß nicht! :D
TachiFoxy schrieb am
Warum weiss keiner bei 4P, dass GH Aerosmith auch fuer PC rauskam?
Gyb schrieb am
"für Nicht-Aerosmith-Fans ziemlich uninteressant"
ist ja das totschlag kriterium schlechthin. Gibt einem die Möglichkeit bei den Kontras sehr erfinderisch zu sein. Bei Crysis haben wir dann "für siedler fans uninteressant" und bei GTR Evolution "lässt Tetris fans aussen vor"
schrieb am