Test (Wertung) zu Flock! (Strategie, PC, PlayStation 3 PSN, Xbox 360 XBL) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Flock! (Echtzeit-Strategie)

von Paul Kautz



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Man muss kein Schaffreund sein, um Flock 100 von 100 möglichen Stilpunkten zu bescheinigen: Die wie gesteppt aussehenden Levels wecken liebevolle Erinnerungen an LittleBigPlanet, die wunderbar wolligen Schäfchen quietschen und hopsen gar liebreizend über Auen und durch Wäldlein, die beschwingte Country-UFO-Musik könnte auch aus einem Mel Brooks-Film stammen. Der Leveleditor geht leicht von der Hand, und man darf auch noch kooperativ die blökenden Viecher hüten - Yay! Das strahlend schöne Bild bekommt aber unerwartete Knackser und Falten, sobald man das Pad in die Hand nimmt: Die Steuerung des UFOs und damit die indirekte Kontrolle der Herde leidet an zwei großen Problemen. Zum einen ist das Verhalten der herumstreunenden Tiere schwer unter Kontrolle zu halten - mit einem Mal tummelt sich die Hälfte der gerade eben noch so braven Herde wie ein Rudel Lemminge an einem Abgrund oder bereits auf dem Weg ins tödliche Wasser, ohne dass man etwas dagegen tun könnte. Das Problem könnte dadurch abgemildert werden, dass man sich einfach Zeit lässt, aber da kommt der andere Nervpunkt ins Spiel: Das harsche Zeitlimit kennt keine Gnade mit Trödlern und bestraft vorsichtiges Herangehen eiskalt mit Bronzemedaillen. Dieses Spiel schreit danach, genossen und gemocht zu werden, setzt den Spieler aber gleichzeitig unter enormen Druck, der beides schwer macht. Was irre schade ist, denn dadurch steht es sich nur selbst im Weg.
Echtzeit-Strategie
Entwickler: Proper Games
Publisher: Capcom
Release:
08.04.2009
04.2009
09.04.2009
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Xbox 360

„Zuckersüß und albern - aber die zickige Steuerung verhindert den spielbaren Schafshimmel.”

Wertung: 73%

PC

„Zuckersüß und albern - aber die zickige Steuerung verhindert den spielbaren Schafshimmel.”

Wertung: 73%

PlayStation 3

„Zuckersüß und albern - aber die zickige Steuerung verhindert den spielbaren Schafshimmel.”

Wertung: 73%



 

Lesertests

Kommentare

Del-User: 1487140 schrieb am
Demo gestern mal gedaddelt.. nur spaßig für Zwischendurch, wenn man grad nichts anderes hat. Schade, denn die Präsentation gefällt sehr gut. Die Steuerung ist zu fummelig, selbst nach etwas Gewöhnung. Schafe, die an kleinen Ecken hängen oder wegen einem umgefallenen Zaunteil (an dem die anderen Artgenossen ohne weiteres vorbeilaufen) stehen bleiben, nerven tierisch.
Preislich falsch angesiedelt, ergo werd ich's mir nicht holen. Für 5 Euro (oder weniger) bei Steam wär's okay.
Jazzdude schrieb am
Werd die Demo laden, und es wohl warscheinlich als nettes game zwischendurch kaufen. der große Umfang reizt mich, bei all den 6h durchspielgames heutzutage..
es_lebt schrieb am
b1gag3 hat geschrieben: Gerade die Soundkulisse macht viel wet.
Paul hat ja geschrieben, dass die Präsentation sehr liebevoll wäre, aber irgendwie dachte ich da eher an platonische Liebe. Ähem.
AEV-Fan schrieb am
Dark_Storm hat geschrieben:
Sh3pp4rd hat geschrieben:1200 MSP sind zwischen 13 und 16 ? kommt eben drauf an wieviele du kaufst.
Also für de Preis bekomm ich Locker 3 PSN Games gekauft 8O
Na es kommt immer drauf an was für welche. Für Flock! zahlst du im PSN genauso 15?...
Ich bin zwar prinzipiell immer an solchen lustigen Arcade-Games interessiert aber ich hab meine Kreditkarte diesen Monat schon mit Wipeout HD, einigen Rock Band 2 Songs sowie Worms belastet.... irgendwann muss man sich da selbst nen Riegel vorschieben ;)
3agleOn3 schrieb am
Sh3pp4rd hat geschrieben:1200 MSP sind zwischen 13 und 16 ? kommt eben drauf an wieviele du kaufst.
Also für de Preis bekomm ich Locker 3 PSN Games gekauft 8O
schrieb am