Test (Wertung) zu Fight Night Champion () - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Fight Night Champion (Kampfsport)

von Michael Krosta



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Es gibt viele Dinge, die man an Fight Night Champion aussetzen kann: Die Kastrierung der taktischen Möglichkeiten durch automatisches Blocken und Regenerieren zum Beispiel. Oder die grausigen Wiederholungen, der immer noch zu nüchtern präsentierte Legacy-Modus, einige unglücklich modellierte Box-Profis, die etwas zu dynamische Kameraführung sowie die optische Diskrepanz zwischen Verletzungen und blutverschmierten Körpern oder Shorts. Die vereinfachte Steuerung hat dagegen sowohl Vor- als auch Nachteile: Zwar sinkt der Anspruch, doch wird die Präzision erhöht und das Ausführen von Kombos erleichtert. Leider führt Letzteres manchmal dazu, dass die Kämpfe wie eine stupide Klopperei bei einem viel zu hohen Tempo wirken, die mit dem authentischen Sport trotz der gelungenen Inszenierung nur wenig gemeinsam hat. Das Beste an Fight Night Champion ist neben den gelungenen Online-Komponenten der neue Karrieremodus: Die Geschichte ist zwar vorhersehbar und zu linear, aber wird in hervorragenden Videosequenzen präsentiert, während die Kämpfe mit ihren verschiedenen "Levelzielen" und Herausforderungen enorm viel Abwechslung und dramatische Höhepunkte bieten. Wer mit den Kompromissen leben kann, die man bei EA zugunsten der Zugänglichkeit eingegangen ist, bekommt mit Fight Night Champion ein unterhaltsames Boxspiel, das vor allem zu zweit für viel Spaß im Ring sorgen kann. Wer sich dagegen mehr Anspruch und taktische Möglichkeiten wünscht, sollte besser beim Vorgänger bleiben, der im Vergleich zu Champion immer noch die packendere Boxerfahrung bietet.
Kampfsport
Entwickler: EA Canada
Publisher: Electronic Arts
Release:
03.03.2011
03.03.2011
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 80% [5]



Xbox 360

„Champion bietet weniger Spieltiefe und taktische Möglichkeiten als der Vorgänger, doch die kinoreife Karriere und starke Online-Komponenten überzeugen.”

Wertung: 81%

PlayStation 3

„Champion bietet weniger Spieltiefe und taktische Möglichkeiten als der Vorgänger, doch die kinoreife Karriere und starke Online-Komponenten überzeugen.”

Wertung: 81%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


 

Kommentare

Eliteknight schrieb am
Also ich hatte es mir aus der Videothek ausgeliehen und finde es super!
Mittlerweile ist es sogar auf Platz2 der verkaufscharts.
Coconutpete84 schrieb am
Mein letztes Fightnight war Fight Night 2004. Dieses hat viel Spass gemacht und trotz der Schwächen damals hat man die Liebe im Produkt gespürt, es gab sogar umfangreiche Background und History Infos zu den Boxern im Spiel.
und außerdem sahen die Boxer 2004 ihren realen Vorbildern noch ähnlich, was in dem Spiel jetzt nicht mehr der Fall ist.
Ich bin ein wenig enttäuscht, die Präsentation im Legacy Modus ist staubtrocken, motiviert mich einfach nicht. Der Champion Modus ist okay, aber mehr als einmal spielt man den nicht durch, was dann?
Kampfverhalten, oder Verhalten nach einem Niederschlag teils völlig unglaubwürdig. ach ich könnte hier noch so viele Punkte aufzählen wo das Spiel schwächelt....das ist extrem viel Luft nach oben.
BonanzaRad schrieb am
das Spiel ist solide (den Champion mode hätte man sich allerdings schenken und dafür die Präsentation im Legacy Modus deutlich verbessern sollen. Interviews, Weigh-In, News-Sendungen etc.) allerdings heftig verbuggt, was zur Zeit bei einigen (auch bei mir auf der PS3) dazu führt, dass der Legacy Modus und auch Teile des Online Modus sehr oft abstürzen.
EA hat hier sehr schlampige Qualitätssicherung betrieben. Mein Tipp an Boxing/Fight-Night Fans und solche die es werden wollen: wartet ab, bis die schweren Bugs gefixed wurden und legt Euch dann das Spiel zu - momentan verderben einem die Abstürze jeglichen Spass an diesem ansonsten gelungenen Game.
hcdfanatic83 schrieb am
ain_stain hat geschrieben: was ich aber unfassbar finde ist das, was uns hier als "kampfdynamik" verkauft werden soll. die kämpfe sehen aus wie zwei fleischberge, die auf speed aufeinander einprügeln. realismus ade. schade...
ja wenn man so kämpft passiert das natürlich, aber man kann in FNC taktischer kämpfen als je zuvor. Offline ist das Spiel absolut realistisch.
Online kommt es halt darauf an gegen wen man spielt, ist ja bei jedem game so.
@4players
Habt ihr das spiel überhaupt gespielt?
ain_stain schrieb am
werde dann wohl auch champion erst als budget titel kaufen oder eben gar nicht. die total punch control fand ich seit teil 1 sehr geil und es ist schade, dass man die nach und nach "entschärft" hat.
was ich aber unfassbar finde ist das, was uns hier als "kampfdynamik" verkauft werden soll. die kämpfe sehen aus wie zwei fleischberge, die auf speed aufeinander einprügeln. realismus ade. schade...
schrieb am