Test (Wertung) zu Ratchet & Clank: All 4 One (Action, PlayStation 3) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Ratchet & Clank: All 4 One (Action-Adventure)

von Jörg Luibl



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Es ist actionreich, kunterbunt und explodiert in hundert Farben – und es ist bisher das Schlechteste Ratchet & Clank! Es macht für eine Viertelstunde am Abend vielleicht mal Laune, zusammen auf Schrauben- und Alienjagd zu gehen, aber Insomniac scheint hier eher den Gelegenheitszocker als den Liebhaber der Serie anzusprechen: Es gibt zwar überaus ansehnliche, aber auch recht plumpe und geradlinige Action, die die kooperativen Möglichkeiten zu selten für clevere Rätsel oder gemeinsame Strategien ausnutzt. Es ist nicht nur vollkommen egal, welchen der vier Helden man spielt, sondern auch, ob man alleine, im Duo, im Trio oder Quartett loszieht. Nur ab und zu muss man mal zusammen arbeiten, ansonsten geht es eher um die repetitive Abwehr von Gegnerwellen, bei der die Wahl der Waffe kaum eine Rolle spielt. Als günstige digitale Erweiterung wäre das akzeptabel, aber als eigenständiges Spiel geht dieser chaotischen Multiplayer-Action schnell die Luft aus. So sehr ich Captain Qwark & Co auch mag: Die überstrapazierte Reihe braucht dringend eine Pause. Es wäre mal wieder Zeit für Jak & Daxter.
Action-Adventure
Entwickler: Insomniac Games
Publisher: Sony
Release:
22.06.2012
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 43% [1]



PlayStation 3

„Für eine actionreiche halbe Stunde unterhaltsam, aber auf Dauer eine kooperative Ernüchterung.”

Wertung: 60%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Lesertests

Kommentare

PSG Caspar90 schrieb am
Naja war ja klar nachdem ach so tollen "PlaystationHeroes".....das Insomniac auch den CasualWeg einschlägt oder innovative Ideen komplett rausnimmt(Siehe Resistance3-.-)
Ich hoffe sehr das NG bei Jak&Daxter nicht den gleichen Fehler machen und es "vercasualen"!
Slayer09 schrieb am
EddZzZ hat geschrieben:Wo zum Teufel bleibt ein CRASH BADICOOOOOOOT Spiel ???
Frag Activision, die besitzen ja jetzt die Rechte und haben letztens ein merkwürdiges Spyro Spiel auf den Markt geschmissen. Crash Bandicoot ist ehe nicht mehr so gut seit dem Naughty Dog sich auf andere IPs konzentriert (letztes "richtiges" Crash Bandicoot war Warped, Crash Team Racing zähle ich jetzt nicht mit dazu). Jak & Daxter war damals aber ein guter Ersatz für den Flohfänger :wink:
Kid Icarus schrieb am
EddZzZ hat geschrieben:Wo zum Teufel bleibt ein CRASH BADICOOOOOOOT Spiel ???
Das ist eine sehr gute Frage.. :/
EddZzZ schrieb am
Wo zum Teufel bleibt ein CRASH BADICOOOOOOOT Spiel ???
Superkuma schrieb am
Sehr enttäuschend. Ich habe "Tools of Destruction" und "A Crack in Time" wirklich gesuchtet wie nur was und mich sehr auf einen neuen Teil der Serie gefreut. Aber das hole ich mir nun wirklich nicht ins Haus, mal abgesehen davon dass ich Ratchet & Clank sowieso nie als MP-Co-Op-Titel gewollt hätte.
schrieb am