Test (Wertung) zu Gun (Action, GameCube, Xbox 360) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Gun (Action-Adventure)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Was bei Gun nach wie vor störend auffällt, sind nicht nur die Schnitte, die aus dem goldverdächtigen Western-Epos einen fast zahnlosen Tiger machen. Auch die kurze Spielzeit und die erschreckende Leere der Prärie, die kaum zum Erforschen einlädt, finden sich auf GameCube und Xbox 360. Daher sind die Hauptfragen: Können die beiden mit Grafik und/oder Steuerung das eine oder andere Pünktchen gut machen? Die Antwort lautet: nur unwesentlich. Die 360-Version bietet zwar die schönste Grafik, hinterlässt jedoch nicht den viel beschworenen Next-Gen-Eindruck und zeigt hier und da kleinere Fehler. Dafür allerdings ist die Steuerung wesentlich genauer und macht verlorenen Boden gut. Die GameCube-Variante überzeugt ebenfalls mit einer insgesamt guten Kulisse, zeigt in der Standardeinstellung jedoch deutliche Steuerungsdefizite. Was bleibt ist ein guter Third-Person-Shooter mit interessanten Ideen, einer grandiosen Western-Atmosphäre und zu viel Leerlauf. Zu schade, dass die Schnitte das Spielgefühl negativ beeinflussen und eine höhere Wertung verhindern.
Action-Adventure
Entwickler: Neversoft
Publisher: Activision
Release:
02.12.2005
24.11.2005
10.11.2005
10.11.2005
10.11.2005
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 82% [7]



Xbox 360

„Ambitioniertes Western-Abenteuer mit Bombast-Akustik und nicht minder bombastischen Kürzungen!”

Wertung: 80%

GameCube

„Ambitioniertes Western-Abenteuer mit Bombast-Akustik und nicht minder bombastischen Kürzungen!”

Wertung: 78%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


 

Kommentare

Adoas schrieb am
Virus23 hat geschrieben:das Spiel ist zum einschlafen,so was von schlechte grafik und die deutsche fassung gekürzt,die Welt in Gun ist mal öde gemacht,kann man nur 1 Spieler spielen ist voll scheisse nicht mal Koop- opder Multiplayer,mega kurz ist es auch noch ist das Geld nicht wert die 30?.für 10 ? ist es gut,oder wenn man was zum arsch abputzten brauch.
Tja ein spieler der nur auf grafik und gewalt steht darf ich vorstellen ein 0/8/15 Spieler
johndoe478604#2 schrieb am
Achte mal bitte auf deinen Ton.
Hättest ja mit den 30 Euronen deinen Hintern putzen können, so wie du es andeutest, statt es GUN zu investieren...
johndoe-freename-107717 schrieb am
das Spiel ist zum einschlafen,so was von schlechte grafik und die deutsche fassung gekürzt,die Welt in Gun ist mal öde gemacht,kann man nur 1 Spieler spielen ist voll scheisse nicht mal Koop- opder Multiplayer,mega kurz ist es auch noch ist das Geld nicht wert die 30?.für 10 ? ist es gut,oder wenn man was zum arsch abputzten brauch.
mosh_ schrieb am
tjo also wenn ich durch dodge laufen gibts gleich nen showdown und dann sinse wech^^ ja das spiel is gut nur trotz der jobs verdammt kurz
johndoe-freename-98901 schrieb am
Die Grafik bei gun ist gut und ich frag mich warum einige erzählen die Grafik ist nicht so gut. :D Man hat auch behauptet das keine leute auf den strassen von dodge und empire city sind trifft auch nicht zu.Der spiel spass von gun ist genial. Die Story und die nebenjobs sind perfekt hergestellt worden z.B muss als kopfgeldjäger zahlreiche gangster umlegen oder als rancher entlaufenes Vieh wieder eintreiben,also langweilig wird ein an dem spiel auf keinen fall.Wer gerne durch die Pampa reitet und dabei wilde Tiere jagt und gerne auf fliegende Vögel schiesst wird in gegensatz zu GTA hier nicht entäuscht. Es auf jedenfall ein gelungendes Spiel und jeder fan von Actiongames kann hier ohne Angst entäuscht zu werden zugreifen
schrieb am