Vorschau (Wertung) zu Mighty No. 9 (Action, PC, Xbox 360, PlayStation 3, Nintendo Wii U, PlayStation 4, Xbox One, Nintendo 3DS, PS Vita) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Vorschau: Mighty No. 9 (Arcade-Action)

von Jan Wöbbeking



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


AUSBLICK



Mit dem Design von Mighty No. 9 werde ich nach wie vor nicht warm: Die hölzern animierten Figuren wurden für meinen Geschmack einfach zu stark bei MegaMan abgekupfert. Außerdem sehen die schlichten Lagerhallen und anderen Industriegebäude zu karg und generisch aus. Man sollte sich allerdings nicht zu sehr von Äußerlichkeiten ablenken lassen, denn spielerisch hat mich Keiji Inafunes schwarmfinanzierter Action-Plattformer positiv überrascht. Vor allem das Schwächen und „dashen“ durch Gegner sorgt für eine angenehm taktische Note. Auch beim stilvollen Durchqueren der Levels und den knackigen Bosskämpfen kam ein guter Spielfluss auf. Freunde herausfordernder Arcade-Action können sich allem Anschein nach also auf einen spannenden Kampf ums Überleben und Highscores einstellen, bei dem ein guter Rhythmus und geschickter Fähigkeiten-Einsatz die Schlüssel zum Sieg sind. Wer mehr über die Hintergründe des Kickstarter-Projekts und die spielepolitischen Ansichten von Keiji Inafune erfahren möchte, sollte sich unser Video-Interview von der Gamescom anschauen.

Einschätzung: gut

Mighty No. 9
Ab 4.99€
Jetzt kaufen

Vergleichbare Spiele

Kommentare

Rachlust schrieb am
PfeiltastenZocker hat geschrieben: Noname Hüpfer!? Dir ist aber schon klar dass das Spiel von Keiji Inafune ...
Du hast nicht verstanden was ich geschrieben habe. Mir ist das Latte wer was finanziert oder gemacht hat Ich will nur Mega Man bei sowas sehen. Das Prinzip kan gleich sein aber anderer Charakter = Noname Hüpfer
PfeiltastenZocker schrieb am
Rachlust hat geschrieben:Das Ding schreit an allen Ecken Mega Man :lol:
Ich werde es mir bei Release mal anschauen aber anfreunden kann ich mich nicht mit denn ich bin Markenfetischist und will nicht einen Noname Hüpfer sondern den blauen Bomber :cry:
Noname Hüpfer!? Dir ist aber schon klar dass das Spiel von Keiji Inafune Crowdfinanziert wurde, weil er nicht mehr bei Capcom arbeitet und diese nicht die Rechte an Mega Man abgeben. Natürlich schreit das Ding nach Mega Man, Captain Obvious.
Isterio hat geschrieben:Bin ich ein Grafikprostituierter, weil mir das Design nicht zusagt? Hmhm....
Es ist mir zu bunt, kindisch und auf eine schlechte Art futuristisch
Jop biste! Es gibt kein: "Ich bin keine Grafikhure, aber...!" In dem Punkt muss man sich die Oberfächlichkeit einfach eingestehen.
Schon Mal (das vielfach gelobte) Mega Man Powered Up gespielt? Da kriegen deine Mäkel eine ganz neue Größenordnung.
Mega Man war schon immer bunt und kindlich gewesen, im 8-Bit Pixelstil fällt das einfach nur nicht so auf. Doch auch dort findet man sterile, verchromte Designs und "Aufziehgegner" vor. Der Stil orientiert sich doch ganz klar an ältere 8-Bit Mega Mans in 3D während das Spielkonzept versucht abseits der Formel, so einem Mega Man Spiel neue Impulse zu geben. Mit Erfolg wie ich bisher bestätigen kann.
Wenn man nach all dem Rummel um das Spiel nichts weiter als einen weiteren Mega Man Ableger mit anderen Namen bekommen hätte, wäre ich tatsächlich eher enttäuscht gewesen.
DextersKomplize schrieb am
Bist du nicht, keine Sorge, das Design ist nicht über alle Zweifel erhaben, als das man das nicht auch Käse finden könnte. Hat mir auch schon seit der ersten Ankündigung nicht gefallen.
Isterio schrieb am
Ihh, das Design gefällt auch mir wirklich nicht. Es ist mir zu bunt, kindisch und auf eine schlechte Art futuristisch. Ich war ein grosser Fan von Megaman, doch dieses Spiel macht mich nicht wirklich an. Bin ich ein Grafikprostituierter, weil mir das Design nicht zusagt? Hmhm....
Griever87 schrieb am
Findet noch jemand die Grafik mies?
Ich hätte vom Grafikstyle lieber einen Animelook... Würde zu einem Mega Man Clon besser passen...
schrieb am