Test (Wertung) zu Stern Pinball Arcade (Geschicklichkeit, Virtual Reality, Oculus Rift) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Stern Pinball Arcade (Geschicklichkeit)

von Benjamin Schmädig



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Für mich ist dieser Test auch eine Liebeserklärung an Flipper im Allgemeinen. Immerhin befinden sich in guten Automaten nicht nur kleine Mini-, sondern ausgewachsene, clever konstruierte Geschicklichkeits-Spiele. Was Flippermacher sowohl im spielerischen als auch im audiovisuellen Bereich erschaffen, kann etlichen rein digitalen Effekten jedenfalls locker das Wasser reichen. Natürlich musste FarSight diese Vorlagen "nur" originalgetreu virtualisieren – so oder so sind sie aber nun mal das Herzstück dieser Sammlung. Deshalb und weil zusätzliche Tische abseits des einen kostenlosen nicht hinter stark beschränkten Demos versteckt, sondern tagelang frei spielbar sind, erhält Stern Pinball Arcade unseren Gold-Award. Trotzdem ist es natürlich ärgerlich, dass die Menüs meilenweit von dem entfernt sind, was in VR eigentlich längst Standard ist. Dazu kommt das umständliche Handhaben der ohnehin unübersichtlichen Navigation sowie die Tatsache, dass man mit den eigentlich für diese Hardware gedachten Controllern gar nicht vernünftig spielen kann – das hätten die Entwickler besser machen müssen. Entscheidend ist gerade hier aber aufm Tisch. Und sobald man einmal am Flippern ist, erlebt man eben große Spielekunst!
Geschicklichkeit
Entwickler: FarSight Studios
Publisher: -
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
24.12.2016
18.04.2017
kein Termin
12.12.2017
06.2016
19.12.2016
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Oculus Rift

„Spielerisch und audiovisuell großartige Flippertische in überzeugender Virtual Reality.”

Wertung: 85%

Virtual Reality

„Spielerisch und audiovisuell großartige Flippertische in überzeugender Virtual Reality.”

Wertung: 85%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Käufe haben keine Auswirkungen auf das Spieldesign.

Erläuterung

  • Tische können eine Zeitlang kostenlos gespielt oder gegen Bezahlung (je etwa 5 oder 10 Euro) dauerhaft freigeschaltet werden.

 

Lesertests

Kommentare

4P|Benjamin schrieb am
Leider nicht. Zumal ja schon die Rift-Version zwei Jahre auf sich warten ließ. Am Ende isses Oculus-exklusiv, was wirklich schade wäre! Aber Infos gibt's leider nicht. Ich schreib die mal an und sag Bescheid, falls sie sich melden.
Hui, das ging schnell: Stern Pinball Arcade wird in der Tat "mindestens ein Jahr lang" weiter Oculus-exklusiv sein, so die Antwort der FarSight-PR.
testpott.de schrieb am
Boah, für mich als großen Pinball bzw. Flipperfan wär das schon was... ist denn ne PSVR Umsetzung geplant?
schrieb am