Test: MirrorMoon EP (Geschicklichkeit)




 Einseiter 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.
 1   2   Fazit   Pro & Kontra   So testet 4Players 


FAZIT



Das Schweben in der unendlichen Stille, die ebenso majestätischen wie obskuren Lichtspiele auf den Oberflächen ferner Planeten: MirrorMoon geht dorthin, wo der Blick in den klaren Nachthimmel aufhört. Es lässt die Frage nach Sinn und Herkunft offen und ebnet so den Weg für eine Entdeckungsreise der Fantasie. Lautlos verbindet es Gleichgesinnte durch das gemeinsame Erschließen einer Galaxie mit tausend Sternen. Dass die immer gleichen Handgriffe beim Lösen sich ähnelnder Rätsel zur drögen Routine werden, ist seine große Schwäche. Dass es das ruhige Entdecken nebliger Mysterien so rigoros in den Mittelpunkt stellt, verdient eine Auszeichnung!

WERTUNG




PC

„Ruhiges und fesselndes Erforschen eines atemberaubenden Unisversums, das die Fantasie anregt.”

Wertung: 85%



 
 Einseiter 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.
 1   2   Fazit   Pro & Kontra   So testet 4Players 


 

Kommentare

  • ich hatte mir vor einigen tagen das spiel geholt. fand' es spannend das spiel an sich erst entdecken zu müssen und auch der indirekte massive-multiplayer beim erkunden des universums. aber ehrlich; ich bin ettäuscht über die unfassbar einfachen rätseln und dem damit verbundenen "negativen"  [...] ich hatte mir vor einigen tagen das spiel geholt. fand' es spannend das spiel an sich erst entdecken zu müssen und auch der indirekte massive-multiplayer beim erkunden des universums. aber ehrlich; ich bin ettäuscht über die unfassbar einfachen rätseln und dem damit verbundenen "negativen" wiederspielwerts. nach etwa 2h insgesamter spielzeit macht es einfach keinen spass mehr. die ersten 4-5planeten sind ja noch interessant - obwohl ich anschließend auch welche dabei hatte, wo ein einfaches hinlaufen zur "warpkugel" genügt hat (super zufallsrätsel). wenn man bedenkt was man aus der idee noch hätte herausholen können... manmanman 85% wertung bzw. gold-award ist ein witz und verleitet irrtümlicherweise(!) zum kauf. ~50% wären realistisch.
  • Abgesehen davon, daß sie die absolute Mehrheit ja nicht errungen hat, würde ich nicht "ich und mathe" an deiner Stelle sagen, sondern "ich und das wahlsystem". jaja, ich weiss, Sitzverteilung und Direktmandate. aber genau das ist es ja: WARUM?!
  • aber na gut, die CDU hat mit 42% ja auch die "absolute Mehrheit" (irgendwie hab ich in der schule nicht aufgepasst. bei mir war die absolute Mehrheit von 100% immer noch mindestens 50,1%, aber naja... ich und mathe...) Abgesehen davon, daß sie die absolute Mehrheit ja nicht errungen hat,  [...] aber na gut, die CDU hat mit 42% ja auch die "absolute Mehrheit" (irgendwie hab ich in der schule nicht aufgepasst. bei mir war die absolute Mehrheit von 100% immer noch mindestens 50,1%, aber naja... ich und mathe...) Abgesehen davon, daß sie die absolute Mehrheit ja nicht errungen hat, würde ich nicht "ich und mathe" an deiner Stelle sagen, sondern "ich und das wahlsystem".
MirrorMoon EP (Geschicklichkeit) von SantaRagione   BloodyMonkey
MirrorMoon EP (Geschicklichkeit) von SantaRagione BloodyMonkey

Lesertests