Vorschau (Wertung) zu South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe () - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Vorschau: South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe (Action-Rollenspiel)

von Alice Wilczynski



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


AUSBLICK



Endlich durfte ich mich frei in der Welt von South Park: Die Rektakuläre Zerreißprobe bewegen und mich von der Qualität des Kampfsystems und den coolen Charakteren und Fähigkeiten ausführlich überzeugen. Die Voraussetzungen für einen noch besseren Nachfolger sind gegeben: Das Spiel erscheint ungeschnitten in Deutschland und neben Fäkalhumor werden, wie in der Serie, auch politische Phänomene aufs Korn genommen. Vor allem der tolle Mix aus lustigen Sprüchen und strategischer Runden-Taktik macht das Rollenspiel zu etwas Besonderem. Ich kann es kaum erwarten, im Oktober endlich loszufurzen.

Einschätzung: Sehr gut / Fit for Hit

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe
Ab 49.99€
Jetzt kaufen

Vergleichbare Spiele

Kommentare

Todesglubsch schrieb am
Kirk22 hat geschrieben: ?
09.09.2017 15:19
Praxston hat geschrieben: ?
09.09.2017 09:29
War das jetzt die finale Version? Ich hatte Anfang letzten Jahres gehört das diesmal die Original deutschen Stimmen der Serie dabei sein sollen. Wurde das jetzt einfach wieder verworfen?
Nein, die deutschen Sprachaufnahmen waren einfach noch nicht fertig. Von einer finalen Version zu reden ist deswegen ziemlich bescheuert seitens der Tester. :roll: Wenn, dann schon eine fast finale Version.
Naja, die fertig entwickelte Version ist ja nicht identisch mit der fertigen Verkaufsversion. PR-Sprech-Hintertürchen :D
Kirk22 schrieb am
Praxston hat geschrieben: ?
09.09.2017 09:29
War das jetzt die finale Version? Ich hatte Anfang letzten Jahres gehört das diesmal die Original deutschen Stimmen der Serie dabei sein sollen. Wurde das jetzt einfach wieder verworfen?
Nein, die deutschen Sprachaufnahmen waren einfach noch nicht fertig. Von einer finalen Version zu reden ist deswegen ziemlich bescheuert seitens der Tester. :roll: Wenn, dann schon eine fast finale Version.
Praxston schrieb am
War das jetzt die finale Version? Ich hatte Anfang letzten Jahres gehört das diesmal die Original deutschen Stimmen der Serie dabei sein sollen. Wurde das jetzt einfach wieder verworfen?
Usul schrieb am
OK, du hast mich überzeugt. Dem Schwarzen an sich geht es zu gut in den USA. Die armen Weißen.
James Dean schrieb am
Usul hat geschrieben: ?
08.09.2017 21:17

Ah ja... das ist natürlich ein hartes Los. Kram aber dennoch etwas weiter in deinem Hinterkopf herum, vielleicht stößt du ja auch auf Probleme, die die Schwarzen haben und nicht die Weißen.
Das stimmt, für Schwarze ist es 2000x so wahrscheinlich von einem Schwarzen umgebracht zu werden als für einen Weißen, wenn man den FBI-Kriminalstatistiken glauben darf.
schrieb am