Test (Wertung) zu Ys 8: Lacrimosa of Dana () - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Ys 8: Lacrimosa of Dana (Action-Rollenspiel)

von Jens Bischoff



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Mit Ys 8: Lacrimosa of Dana inszeniert Nihon Falcom einen phantastischen Überlebenskampf als Schiffbrüchiger auf einer sagenumwobenen Insel, der trotz angestaubter Technik und Präsentation eine enorme Sogkraft entwickelt: Man sucht hoch motiviert nach gestrandeten Mitpassagieren, errichtet einen Unterschlupf, organisiert die Versorgung und erschließt Schritt für Schritt eine fremde und gefährliche Tropenwelt, in der es nicht nur allerlei Hindernisse zu überwinden, sondern auch urzeitliche Bestien zu bekämpfen gilt, um Informationen und Materialien für den Ausbau des Lagers und eine mögliche Rückkehr nach Hause zu sammeln. Zudem muss man den Stützpunkt immer wieder aktiv gegen Aggressoren verteidigen. Auch Ausrüstung, Fertigkeiten und Beziehungen wollen gehegt und gepflegt werden. Doch nach und nach wird klar, dass die Insel noch viel größere Geheimnisse und Herausforderungen birgt... Schade nur, dass man sich lediglich eine englische und französische Lokalisierung geleistet hat und auf der Vita gewisse Inhalte und Funktionen fehlen. Wer wählen kann, sollte also zur PS4-Fassung greifen, auch wenn man letztendlich auf beiden Plattformen sehr gut unterhalten wird.
Action-Rollenspiel
Entwickler: Nihon Falcom
Release:
Q1 2018
15.09.2017
15.09.2017
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PlayStation 4

„Phantastischer Überlebenskampf auf einer sagenumwobenen Insel.”

Wertung: 87%

PS Vita

„Phantastischer Überlebenskampf auf einer sagenumwobenen Insel - mit Abstrichen bei Technik und Inhalt.”

Wertung: 85%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


 

Kommentare

yopparai schrieb am
Ja, das hab ich mir auch gedacht... hoffentlich isses Falcom ne Lehre und sie geben solche Dinge wieder an Xseed, das dauert zwar länger, aber die arbeiten wenigstens vernünftig. Bei The Legend of Heroes wär's tödlich. Bei Ys isses auch schon mehr als ärgerlich, da die Reihe inzwischen deutlich mehr als früher auf Story und Dialoge setzt.
LP 90 schrieb am
Das Ganze ist.nur passiert, weil japanische Games-Medien das bemerkt und dort veröffentlicht haben. War sogar in Japan unter den Twitter-Trends. Nicht wenige in Japan vermuten, das es einen unschönen Anruf von Falcom bei NIS gab, da Falcom seinen guten Ruf gefährdet sah. Hätten Sie halt nicht einfach aufs Geld schauen sollen und XSeed den Job machen lassen. Hoffentlich kriegt nie NiS oder Aksys noch ein Falcom Spiel (Tokyo Xanadu is auch Grütze von der Lokalisierung). Besonders nicht Legend of Heroes.
Ach ja. NIS muss auch bei neuesten Danganronpa Game nachhelfen. Gibt mehrere Logikfehler neben.den typischen Übersetzungsfehlern.
Kannachu schrieb am
Ein Wort zur PC Version gibt's noch nicht, oder?
/edit
Gerade die letzte Zeile aus dem link gelesen. Vor dem lokafix wirds wohl nix mit PC Version.
kornhill schrieb am
Bin jetzt kurz vor dem Ende und es hat mir noch mehr Spaß als der Vorgänger gemacht! Die Wertung ist zwar überraschend hoch, aber aus meiner Sicht verdient. Die Mechaniken funktionieren super und haben mich bis zum Ende hin gut unterhalten und motiviert!
schrieb am

Lesertests