Test (Wertung) zu Final Fantasy 10-2 () - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Final Fantasy 10-2 (3D-Rollenspiel)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Die Fortsetzung zum zweifellos fantastischen Final Fantasy X hat viele Stärken – aber auch einige Schwächen. Während Square sich z.B. wieder einmal ein interessantes Charakterentwicklungssystem einfallen ließ und auch die offene Missionstruktur gut gelungen ist, birgt der letzte Punkt leider auch ein großes Manko. Denn die Story wird nur unzureichend nach vorne getrieben, insgesamt relativ schwach erzählt und kommt zu spät in Gang. Zudem wirken die Charaktere austauschbar: Yuna und Rikku hätten durchaus von anderen Figuren ersetzt werden können und haben sich für meinen Geschmack nach den Ereignissen von FFX zu wenig entwickelt. Und die zweifellos beispielhafte Grafik erhält durch die grottenschlechte PAL-Umsetzung mit massiven Balken einen schalen Beigeschmack. Wer sich mit diesen Schwächen abfinden kann, bekommt eine interessante und gut gelungene Fortsetzung zu dem Kult-RPG, bei der sich Square nicht gescheut hat, neue Wege zu gehen. Allerdings wird man ab und an das Gefühl nicht los, dass die Fäden, die durch die neuen Features und die lose Geschichte angesponnen werden, nicht zu einem schlüssigen Spielspaßteppich gewebt werden. Da in letzter Zeit jedoch kaum überzeugende RPGs auf der PS2 erschienen sind, nimmt Square mit Final Fantasy X-2 wieder einmal eine Ausnahmestellung ein. Doch obwohl die neuen Abenteuer von Yuna & Co. weitestgehend ohne Konkurrenz da stehen, ist FFX-2 nicht ohne Makel. Echte Fans wird dies wenig stören...
3D-Rollenspiel
Entwickler: Squaresoft
Release:
13.12.2009
21.03.2014
15.05.2015
21.03.2014
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 79% [13]



PlayStation 2


Wertung: 83%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


 

Kommentare

Sothen schrieb am
Das ATB ist ja wohl kein minuspunkt oder? Im ernst.. Es mag hektisch sein, aber das macht auch den reiz. Man muss nachdenken und vorallem rechtzeitig. Das System hat in FF VIII und FF IV doch auch prima geklappt.
4P|RPG schrieb am
@ Ein
Fanservice? Naja ich kenn schlimmeres, das ist an manchen Stellen eher peinlich...
Darum sagte ich auch dubios. Manchmal waren die Posen bei den Verwandlungen schon sehr sinnlos und sexy, aber meistens ging es ^^.
Cool das du Disgaea auch so gut bewertest. Darum empfehle ich auch \\\"Rhapsody\\\" von Atlus, selbe Macher, Strategy RPG allerdings Zucker pur vom ganzen Drumrum. Meistens vergriffen aber noch auf Ebay etc. zu kriegen. Kam nur in den USA raus.
4P|RPG schrieb am
Grinst zurück, und grüßt ganz herzlich! Und: Nifty ist wenigstens gutes Englisch und kein schlechter Anglizismus!
4P|Jörg
Och danke ^^. Dabei war \"nifty\" in meinem Post noch das harmloseste Englisch.
All the best to the rest reds :). You guys keep doing excellent work.
johndoe-freename-47644 schrieb am
NIFTY Rhapsody und was???
naja, also mir persönlich gehen diese \\\"Neuerungen\\\" gegen den Strich, seit FF7 habe ich alle teile gespielt, und alle (bis auf 9)haben mir sehr gut gefallen, aber des ganze Pipapo das die da iengabaut ham is echt ned mein Fall..(warum fuchtelt die achso pazifistische Yuna aufeinmal mit Knarren rum, anstatt zu zaubern oder so...) naja egal..
da scheint einer die story vom FFX nicht begriffen zu haben... Außerdem: In FFX-2 kann jeder char zaubern, gibt net umsonst weißmagier, schwarzmagier und special kostüme...
johndoe-freename-41021 schrieb am
@4p|rpg:
Fanservice? Naja ich kenn schlimmeres, das ist an manchen Stellen eher peinlich...
Was Disgaea angeht, hab ich schon gezockt. Rult einfach nur obwohl ich Rundenstrategie eigentlich noch nie mochte. Leider wurde mein Spielstand gelöscht.. argh und ich war endlich auf lv1000 (XD ganz recht man kann bis lv9999) die Story motiviert sehr viel Zeit zu investieren, die witzigen Zwischensequenzen sinds auf jedenfall Wert ^^
Wenns bei der PAL-Fassung keine Balken und eine jap. Sprachausgabe gibt (die engl. is zwar auch gut aber original find ich immer besser) dann überleg ich mir vielleicht noch die PAL zu holen damit der Vorgänger La Pucelle oder der Nachfolger Phantom Beast vielleicht noch nach Deutschland kommen ^^.
schrieb am

Lesertests