Test (Wertung) zu Ghost in the Shell: Stand Alone Complex (Action, PlayStation 2) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Ghost in the Shell: Stand Alone Complex (Action-Adventure)

von Jens Bischoff



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Stand Alone Complex ist zwar kein Totalausfall, wirkt aber äußerst lieb- und ideenlos zusammengeschustert und hinkt der aktuellen Genre-Konkurrenz sowohl technisch als auch spielerisch zum Teil meilenweit hinterher. Die Abschnitte mit Motoko spielen sich wie ein futuristisches Tomb Raider ohne Atmosphäre und Zielfixierung und erinnern stark an Bungies seinerzeit von Ghost in the Shell inspirierte sterile Anime-Action Oni, während die Batou-Passagen nicht über einen Syphon Filter-Abklatsch für Arme hinauskommen. Die Spielmechanik ist in beiden Fällen einfach zu plump und unausgereift. Die Steuerung gibt sich gerade bei Sprung- und Kletterpassagen sehr hakelig, die Animationen sehen oft hölzern und unnatürlich aus, die Kamera muss ständig nachjustiert werden und die manuelle Zielerfassung verhindert jeden akrobatisch-sylischen Schusswechsel. Hinzu kommt eine selten dämliche KI, eine aufgesetzt wirkende Story und ein unbefriedigendes Hacking-Feature, das im späteren Spielverlauf mehr vom Glück als vom Geschick abhängt und im Hinblick auf die Vorlage jede Menge Potential verschenkt. Auch das altbackene Level- und Missionsdesign vergällt einem die Lust an der im Übrigen viel zu kurz geratenen Terroristenjagd. Ghost in the Shell-Fans sollten sich lieber an die Manga- und Anime-Vorbilder halten und auf der PS2 einem Devil May Cry, Prince of Persia oder Max Payne den Vortritt geben.
Action-Adventure
Entwickler: Cavia
Publisher: Atari
Release:
02.05.2005
25.10.2005
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 88% [2]



PlayStation 2

„Unausgegorener Third-Person-Shooter mit vergeudeter Anime-Lizenz.”

Wertung: 44%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Lesertests

Kommentare

Jazzdude schrieb am
Hobashidie hat geschrieben:ha da haben wir die bestätigung für meinen beitrag das ihr spiele nicht einmal richtig zockt dieses spiel hab ich zufällig auch ihr listet aber nur normal und schwer auf und meint gleichzeitig die KI der gegner ist stumpf klar weil ihr nur maximal normal gespielt habt hättet ihr schwer gespielt hättet ihr sehr schwer bekommen dann: > aggresiv > gefährlich > tödlich > hoffnungslos > alptraum und zu guter letzt: champion und wenn ihr da die gegner noch stumpfsinnig nennt dann wärs ein wunder
ich sagte ja schon im forum ihr richtet über spiele die ihr noch nicht einmal richtig gezockt habt
Ich nehme an, dass die KI auf besagten Schwierigkeitsgraden mehr aushält. Das macht die KI jedoch nicht gut. Die steht warscheinlich immer noch im Weg rum, und drückt halt andauernd auf den Abzug und hält eben mehr aus :roll:
Wenn du schon nicht verstehst was eine "gute" KI ist, solltest du sowas auch nicht schreiben.
Eine gute KI definiert such durch Deckung suchen, Taktisches Vorgehen, und vlt. auch Verstärkung holen..
E-G schrieb am
meine vermutung war wohl richtig... er ist ein total frustrierter sony fanboy der es nicht fassen kann dass die erfüllung seines lebens keiner ausser er mag und nun von selbst zweifel befallen wird und nun bald suizid begehen wird weil er es nicht schaft jemanden davon zu überzeugen wie toll dieses "tolle" spiel doch ist...
najo ein schönes leben noch, auch wenns bei deinem blutdruck recht kurz sein wird
Evin schrieb am
Dir steht frei ein USERREVIEW zu schreiben... :roll:
Mo-2 schrieb am
Wenn du schon im Forum rumflamest, dann in einem anderen.
Wenn es dir hier nicht passt, dann lies halt ned. Troll
Außerdem, bist du zu klein, um an die Satzzeichen zu kommen? Oder warum schreibst du immer so als hättest du gerade Durchfall?
johndoe-freename-99187 schrieb am
ha da haben wir die bestätigung für meinen beitrag das ihr spiele nicht einmal richtig zockt dieses spiel hab ich zufällig auch ihr listet aber nur normal und schwer auf und meint gleichzeitig die KI der gegner ist stumpf klar weil ihr nur maximal normal gespielt habt hättet ihr schwer gespielt hättet ihr sehr schwer bekommen dann: > aggresiv > gefährlich > tödlich > hoffnungslos > alptraum und zu guter letzt: champion und wenn ihr da die gegner noch stumpfsinnig nennt dann wärs ein wunder
ich sagte ja schon im forum ihr richtet über spiele die ihr noch nicht einmal richtig gezockt habt
schrieb am