Test (Wertung) zu Heavy Rain () - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Heavy Rain (3D-Adventure)

von Jörg Luibl



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Das ist ein ganz wichtiges Spiel. Das junge Medium demonstriert nicht nur wie so oft seine audiovisuelle Kraft, hier erzählt es eine bewegende Geschichte, hier reift es endlich zum interaktiven Drama. Dabei spannt es dramaturgische Muskeln, die der Film gar nicht hat: Es lässt mir nicht nur die Wahl der Worte, der Gefühle und der Perspektive - es lässt mich in einem offenen Thriller über Leben und Tod entscheiden. Mit diesem Abenteuer ist Quantic Dream weit über sich und Fahrenheit hinaus gewachsen, was die Qualität der Interaktion und Präsentation angeht: Die szenische Gestaltung ist exzellent, die düstere Musik ist ein Genuss, die Charakterisierung ist grandios. Ab und zu habe ich mir noch mehr Freiheiten, sogar einen Hauch von offener Welt und mehr Ermittlungsreize gewünscht. Aber das ist kein mystisches Experiment mehr, wo das Drehbuch im letzten Drittel die Bodenhaftung verliert - das ist bis zum offenen Finale durchdachter Existenzialismus mit inneren Konflikten, traurigen Leitmotiven und bitteren Konsequenzen. Wer sich auf das Erlebnis einlässt, wird für acht Stunden komplett in vier Rollen versinken. Ich habe noch nie so eine packende Story in einem Videospiel erlebt. Das letzte Mal hat mich Hotel Dusk so außergewöhnlich, so anders unterhalten. Auch hier wird das Banale des Alltäglichen auf subtile Art und Weise zu einem Teil einer Spielerfahrung, in der es neben großartig inszenierter Action auch großartige leise Momente gibt - und die vergisst man nicht so schnell. Es ist schön zu sehen, wenn Entwickler ihrer streitbaren Vision treu bleiben und auf die klassischen Konventionen der Point&Click-Tradition pfeifen. Und es muss abseits von bewegungssensitivem Rumgezappel, Leveluptretmühlen und Waffenpornos noch andere Ufer geben. David Cage öffnet mit seiner konsequenten filmischen Dramaturgie eine Tür, hinter der eine fantastische Spielezukunft wartet.

Zur Kolumne: Rain Effect - Wann ist ein Spiel ein Spiel?
Zum Video-Fazit: Heavy Rain mit allen Pros und Kontras!
3D-Adventure
Entwickler: Quantic Dream
Publisher: Sony
Release:
08.10.2010
02.03.2016
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG

Leserwertung 89% [49]



PlayStation 3

„Ein interaktiver Thriller der emotionalen Art - dieses Spiel setzt dramaturgische Zeichen!”

Wertung: 94%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


 

Kommentare

DARK-THREAT schrieb am
Heavy Rain soeben beendet, auch noch das bestmögliche Ende für Ethan, seinen Sohn und Madison gesehen. Hätte ich nicht gedacht, dass mir bei dem Spielverlauf es gelingt. Der Origami-Killer ist gestorben und nur der FBI-Agent hat seinen Job hingeschmissen, da ich bei ihm aufgegeben hatte.
Was ein echt genialer, emotionaler Thriller. Gebe dem Spiel 90%... ich freue mich schon auf Beyond 2 Souls.
Nerix schrieb am
Wie ihm manche das Spielerlebnis sofort schlecht reden wollen.... Mir ging es genau wie ihm, viel Spaß dabei! Klasse Spiel.
padi3 schrieb am
mieses gameplay im sinne von malen nach zahlen auf 10 stunden gestreckt. stell dich vor spiegel, schrank, oder herd und drücke angezeigte taste für taste und taste für taste. prüfe angezeigte gedankenblasen. Schlägereien als billiges quicktimeEvent inszeniert. rätsel: suche schlüssel oder irgendwas anderes und sprich mit Personen, damit es endlich weitergehen kann; hier gibt es einige varianten.
wenn man das nun als spiel bewertet, kommt Heavy Rain kaum über die 30%. oder soll das ein film sein?
schneiden wir das zu einem film zusammen:
Heavy Rain The Movie (englisch)
https://www.youtube.com/watch?v=k0JFhvugVNI
deutsch
https://www.youtube.com/watch?v=lGZymAHoWJo
sollen die von der tvToday sich das mal anschauen und hier ihre Kritik abgeben.
Zero7 schrieb am
Ja, am Anfang erscheint ja auch noch alles super bei Heavy Rain...
schrieb am