Test (Wertung) zu Absolver (Action, PC, PlayStation 4 PSN) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Absolver (Action-Adventure)

von Jens Bischoff



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Absolver ist ein zweischneidiges Schwert: Zum einen besticht es durch sein mysteriöses Flair und sein facettenreiches Kampfsystem, das vor allem im Eins-gegen-Eins immer wieder für einen intensiven Schlagabtausch sorgt. Zum anderen ist der nur mäßig inszenierte und teils fast schon zu diffuse Martial-Arts-Trip aber viel zu schnell schon wieder vorbei, während die technische Umsetzung erhebliche Macken aufweist: Von unschönen KI-Aussetzern über nervige Ruckeleinlagen bis hin zu eklatanten Kollisionsfehlern und Spielabstürzen. Auch die an sich interessante Online-Anbindung, durch die man, sofern gewollt, auf andere Spieler trifft, um sich mit ihnen zu verbünden oder zu messen, wirkt alles andere als ausgereift, da das Matchmaking weder passende Spielerstufen noch Verbindungsgeschwindigkeiten zu berücksichtigen scheint. Wer trotzdem mit einer Anschaffung liebäugelt, sollte also zumindest warten, bis die ärgsten Baustellen behoben sind und mehr Inhalte zur Verfügung stehen.
Action-Adventure
Entwickler: Sloclap
Publisher: Devolver Digital
Release:
29.08.2017
29.08.2017
2018
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PC

„Interessanter, aber sehr kurzer und technisch durchwachsener Martial-Arts-Trip hinter Masken.”

Wertung: 59%

PlayStation 4

„Interessanter, aber sehr kurzer und technisch durchwachsener Martial-Arts-Trip hinter Masken.”

Wertung: 59%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


Lesertests

Kommentare

Oshikai schrieb am
30 Min halte ich aber sehr für untertrieben, zumindest wenn man frisch startet.
Man kann in fast jedem Spiel als Highlvlchar direkt zum Boss rennen und den fertig machen, man sollte hier aber zuvor schon ein wenig Kampferfahrung sammeln und die Welt erkunden, sowie erste Attacken erlernen.
Aber der Content ist für den Preis wirklich noch recht happig, deswegen wie schon mal erwähnt:
warte bis nächstes Jahr wenn mehr Content erschienen ist und hole es dir dann günstig im Sale !
Das Deckbuilding gemixt mit dem Kampfsystem macht echt Spaß ! :)
$tranger schrieb am
Ich wollte's mir erst holen, bis mein Kumpel mir gesagt hat, dass er einen Durchgang wenn man genau weiß wo man hin muss (gibt ja keine Karte oder Marker, deswegen verläft man sich auch gerne mal) auf ca. 30 Minuten schätzen würde.
Das gepaart mit dem wohl ziemlich schlechten Netcode heißt für mich, dass es einfach zu wenig zu tun gibt.
Selbst wenn das Kampfsystem das beste der Welt ist, wenn man nix damit tun kann, bringt das auch nix :(
Oshikai schrieb am
Ah, das 'completely unlock' bezieht sich lediglich auf die einzelnen Attacken ?
Das mag sein, Kumpel und ich haben uns die direkt gegenseitig alle Moves beigebracht, bevor wir unser Deck individualisierten.
Dachte nur es bezieht sich auf die Schule; und erst wenn die die Schule komplett gemeistert habe darf ich das Deck verändern.
Da ist ja diese Leiste, zu erst lernt man Heilung, etc..
Wofür erlernt man das in jeder Schule eigtl, erneut wenn das doch schon jeder kann ? :D
Mazikeen schrieb am
Oshikai hat geschrieben: ?
06.09.2017 10:24
"Do note that you can?t change any of the attacks within a school?s deck until you completely unlock it by ranking it up and defending against other attacks from that Combat Style."
Also Rakkios Deck durfte ich komplett umgestalten ist das bei Spielerschulen wirklich so verschieden ?
Hm...also ich konnte nichts umändern in Rakkios Deck. Hab mir nen Kumpel geschnappt, ihm die Moves beigebracht, so das er sie mir beibringen konnte.
Wie das bei Spielerschulen is weiß ich leider nicht
Oshikai schrieb am
"Do note that you can?t change any of the attacks within a school?s deck until you completely unlock it by ranking it up and defending against other attacks from that Combat Style."
Also Rakkios Deck durfte ich komplett umgestalten ist das bei Spielerschulen wirklich so verschieden ?
schrieb am