Test (Wertung) zu 1-2-Switch! (Geschicklichkeit, Nintendo Switch) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: 1-2-Switch! (Partygames)

von Michael Krosta



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Seit dem unsäglichen Wii Music hat mich kein Spiel von Nintendo so sehr enttäuscht wie diese völlig überteuerte, spaßfreie und mitunter einfach nur peinliche Sammlung an oberflächlichen Tech-Demos, die als Minispiele getarnt werden. 1-2-Switch! ist kein Kaufargument für die neue Konsole, sondern stellt eher eine wirkungsvolle Abschreckung dar. Selbst im Partymodus für bis zu 20 Teilnehmer will man eher den Kopf statt die Joy-Cons schütteln, wenn man diese Tortur mitsamt der billigen Präsentation über sich ergehen lassen muss. So kann man dem Fehlen dieses Machwerks im Hardware-Paket doch noch etwas Positives abgewinnen, denn selbst geschenkt wäre mir 1-2-Switch! noch zu teuer. Bleibt die Hoffnung auf ein Comeback von Wario Ware oder den Rabbids, damit auf Switch vielleicht doch noch irgendwann echter Minispiel-Partyspaß aufkommt.
Partygames
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
03.03.2017
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Nintendo Switch

„Schlimm, schlimmer, 1-2-Switch! Bei dieser peinlichen und völlig überteuerten Minispiel-Sammlung muss man Spaß mit der Lupe suchen - und wird selbst dann nur selten fündig!”

Wertung: 28%



 

Lesertests

Kommentare

Finanzberater schrieb am
Die 4 Player Gemeinde fühlt sich mal wieder von einem Spiel bedroht, öfter was neues. :roll:
joker0222 schrieb am
Das war auch mehr auf 1-2-Switch bezogen, von dem im Video ja großteils die rede ist.
Bachstail schrieb am
Sehr bemerkenswert ist auch, wie Nintendo geradezu panisch versucht kritische Reviews zu verhindern:
Joe hat in einem Stream gemeint, dass er das neue Zelda richtig gut findet, ergo gäbe es für Nintendo bezogen auf dieses Spiel keinerlei Grund, irgend etwas zu verhindern und seine Meinung zur Konsole und 1-2-Switch hat er ja bereits geäußert, von daher finde ich dieses "sie versuchen, kritische Reviews zu verhindern" etwas weit hergeholt.
bohni schrieb am
Naja da gab es aber auch schon billigere und bessere Spiele.
Nightfire123456 schrieb am
joker0222 hat geschrieben: ?
08.03.2017 19:57
Oje, bei den Konzernkollegen von Gamezone hat dieser Müll 77% bekommen.
http://www.gamezone.de/1-2-Switch-Spiel ... w-1222669/
Warum auch nicht? Für ein paar Minuten scheint es ja Spaß zu machen.
Für einen 10er am Wühltisch oder als Gratis beigabe wäre es ja okay. Das Problem ist ja nur das es als komplettes Spiel beworben wird. Was es auf keinen Fall ist.
Das gleiche haben sie ja schon mit der WiiU abgezogen. Nintendo Land ist ja auch kein komplettes Party Spiel sondern nur ein paar zusamengewürfelte langweile Mini Games
schrieb am