Test (Wertung) zu Killing Floor: Incursion (Shooter, Oculus Rift, Virtual Reality) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Killing Floor: Incursion (Horror-Shooter)

von Jan Wöbbeking



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Killing Floor: Incursion beweist, wie wichtig auch in VR spannend inszenierte Kämpfe sind - oder besser gesagt: wie sehr man ihr Fehlen vermisst. Tripwire Interactive hat seinem Zombie-Gemetzel einen gelungenen Rahmen verpasst – inklusive hübscher Kulissen, einer charmanten Story-Einbettung sowie einer komfortablen und hochpräzisen Bewegungssteuerung. Doch all das nützt wenig, wenn die Zombie-Horden meist schlicht wie an der Perlenkette an die Schlachtbank geführt werden. Es kommt einfach viel zu selten ein Gefühl der Bedrohung auf, so dass ich mich meist unmotiviert durch die Monsterhorden metzelte. Selbst das schwache Arizona Sunshine hat mich in diesem Punkt etwas stärker ins Schwitzen gebracht.
Horror-Shooter
Release:
07.11.2017
16.08.2017
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Oculus Rift

„Hübsch präsentierter Zombie-Shooter, der aber stark unter stupiden Kämpfen und einem öden Level-Design leidet.”

Wertung: 47%

Virtual Reality

„Hübsch präsentierter Zombie-Shooter, der aber stark unter stupiden Kämpfen und einem öden Level-Design leidet.”

Wertung: 47%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


 

Kommentare

Baralin schrieb am
Mh. Mit sowas fährt der VR-Zug nicht aus dem Bahnhof, was.
schrieb am

Lesertests