Test (Wertung) zu Ghostbusters VR: Firehouse & Showdown (Action, PlayStation VR, Virtual Reality) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Ghostbusters VR: Firehouse & Showdown (Arcade-Action)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



"Who you gonna call?" Definitiv nicht diese Ghostbusters. Als Spiel ist dieser VR-Murks kaum erwähnenswert, weist aber wenigstens eine akkurate Bewegungserkennung auf. Als Erfahrung in der virtuellen Realität hingegen ist  es zu banal gestrickt und selbst für hartgesottene Fans der Geisterjäger eine Tortur. Und zu teuer noch dazu. Wenn man sich von der Immersion überzeugen möchte, die VR ermöglicht, kann man sich mit kostenlosen Titeln wie Spider-Man Homecoming, Stranger Things, der Demo zu Last Guardian, Invasion oder Allumette weiterhelfen. Doch nur, um Slimer aus nächster Nähe betrachten zu dürfen und von ihm wie Dr. Venkman angeschleimt werden zu dürfen, sind die 15 Euro verschwendet. Die kann man im Zweifelsfall lieber für die 3D-Version der Filmneuauflage ausgeben, deren Unterhaltungswert ungleich höher liegt als dieses Machwerk.
Arcade-Action
Entwickler: Sony Pictures VR
Publisher: Sony Pictures
Release:
02.05.2018
02.05.2018
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




PlayStation VR

„Außer der grundlegenden Bewegungserkennung sowie der in Ansätzen passablen Kulisse stimmt hier gar nichts. Ghostbusters ist weder als Spiel noch als VR-Erfahrung auch nur einigermaßen tauglich”

Wertung: 15%

Virtual Reality

„Außer der grundlegenden Bewegungserkennung sowie der in Ansätzen passablen Kulisse stimmt hier gar nichts. Ghostbusters ist weder als Spiel noch als VR-Erfahrung auch nur einigermaßen tauglich”

Wertung: 15%



Echtgeldtransaktionen

"Wie negativ wirken sich zusätzliche Käufe auf das Spielerlebnis, die Mechanik oder die Wertung aus?"
Gar nicht.
Leicht.
Mittel.
Stark.
Extrem.
  • Es gibt keine Käufe.
  • Dieses Spiel ist komplett echtgeldtransaktionsfrei.

 

Lesertests

Kommentare

Pulsedriver30 schrieb am
Eine Frechheit soviel Geld für insgesamt eine halbe Stunde Gameplay zu nehmen. Die erste Episode hat hier noch eine schöne Kulisse im Hauptquartier. Ansonsten gibt es nichts positives meinerseits zu berichten.
Blaexe schrieb am
Als VR-Fan ist man immer auf der Suche nach interessanten Spielen und Erlebnissen.
Kann ich bei der Spieleauswahl an VR-Titeln aber nicht wirklich nachvollziehen...vielleicht mal bisschen mehr bei reddit rein schauen um zu sehen was die Community wirklich bewegt. ;)
KalkGehirn schrieb am
Flojoe hat geschrieben: ?
03.05.2018 15:25
Toll... wieder ein scheiss Ghostbusters Spiel mehr auf der Welt.
Gib die Hoffnung nicht auf :)
Amaunir schrieb am
Na, dann kann man den Deckel ja mal wieder so langsam zu machen und die Lizenz wieder einmotten für die nächsten Jahre... :?
Flojoe schrieb am
Toll... wieder ein scheiss Ghostbusters Spiel mehr auf der Welt.
schrieb am