Test (Wertung) zu Onechanbara: Bikini Zombie Slayers (Action) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Onechanbara: Bikini Zombie Slayers (Action-Adventure)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Ich bleibe dabei: Kein Spiel, bei dem leicht bekleidete Damen mit Schwertern oder Projektilwaffen Hunderte und Aberhunderte von Untoten zerteilen kann wirklich schlecht sein. Und wenn schon schlecht, dann immerhin so dermaßen, das es wieder gut ist. Trash eben. Die Kollegen bleiben allerdings ebenfalls bei ihrer Meinung: Veraltete Technik, simpelste Spielmechaniken mit sinnfreier Dezimierung von intelligenzbefreiten Gegnerwellen, Dudelsound - und damit eigentlich nicht mal mehr eine einstellige Wertung verdienend. Immerhin gab es einen, der zugeben musste, dass er, falls er tatsächlich mal in die Verlegenheit kommen müsste, Onechanbara zu spielen, die Wii-Version bevorzugen würde. Und er hat Recht: Im direkten Vergleich passt sowohl das Spielprinzip als auch die visuelle Umsetzung dieses gorig-trashigen Dynasty Warriors-Klons besser auf Wii als auf 360, worin sich auch letztlich der leichte Wertungsvorsprung vor dem HD-Ableger begründet. Doch unter dem Strich bleibt es dabei: Entweder man wird mit den Zombies jagenden Geschwistern warm oder nicht. Entweder man liebt es oder man hasst es. Zwischen einstelligem Wertungsbereich und 70 scheint alles möglich. Trash-Fans wird es ohnehin egal sein, was letztlich drunter steht und all denjenigen, die offen für, sagen wir mal vorsichtig "ungewöhnlichere Titel" sind, spreche ich eine deutliche Kaufempfehlung aus.
Action-Adventure
Entwickler: Tamsoft
Publisher: Koch Media
Release:
20.03.2009
Spielinfo Bilder Videos


Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Nintendo Wii

„Trash-Fans können dank Bikini-Babes, Katanas und Zombies zugreifen. Alle anderen: Finger weg!”

Wertung: 50%



 
Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


 

Kommentare

Sir Richfield schrieb am
cichy_de hat geschrieben:
NKassad hat geschrieben:
Seriouskano hat geschrieben:Ich würd eher sagen, weil es im Deutschen keine so schöne Alliteration ergibt (Boob Bouncing).
Doch doch: Busen Bommeln :D
Tja, ich bevorzuge da TittenTanz
TittenTango geht irgendwie leichter von der Zunge.
Ach, ric... weißt Du das, weil Du es Dir gekauft hast? Dann ist nicht schlimm, hast die Enwickler trotz Deiner Meinung unterstützt.
Oder glaubst Du das von den Screens her? Dann isses auch nicht schlimm, kann man Dich getrost ignorieren.
cichy_de schrieb am
NKassad hat geschrieben:
Seriouskano hat geschrieben:Ich würd eher sagen, weil es im Deutschen keine so schöne Alliteration ergibt (Boob Bouncing).
Doch doch: Busen Bommeln :D
Tja, ich bevorzuge da TittenTanz
slugger schrieb am
joa das spiel is fein, trash smash metzel schnetzel und so lustig wenn von den zombies nurnoch der unterkörper rumläuft :D
Sir Richfield schrieb am
caedez hat geschrieben:Die haut dich auch, wenn du das "Boob Bouncing" bewunderst :D
Nope, sie überzeugt mich, dass RL BB dem virtuellen BB noch weit überlegen ist. ;)
OK, Schluss damit. Öfter mal sehen, ob das bei bekannten Läden nicht schnell in die Bargain Ecke fällt.
Obschon man immer aufpassen muss. Boom Blox viel bei Amazon auf unter zehn Euro - bis Boom Blox 2 angekündigt wurden und *peng* rauf auf konstante 30?...
schrieb am

Lesertests