Test (Wertung) zu Rabbids Invasion: Die interaktive TV-Show (Geschicklichkeit, Xbox One Kinect) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Test: Rabbids Invasion: Die interaktive TV-Show (Partygames)

von Mathias Oertel



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


FAZIT



Dass der Untertitel "Die interaktive TV-Show" derart sinnbildlich für den Inhalt stehen könnte, hätte ich mir beim neuesten Rabbids-Abenteuer nicht träumen lassen. Denn letztlich schaut man den ggf. bekannten Episoden zu und hat mitunter eine kleine Aktivität oder ein Reaktionsspielchen zu erledigen. Dass dies trotzdem vor allem für jüngere Spieler oder als Familien-Zeitvertreib taugt, ist auch weniger der Qualität der integrierten Aktionen, sondern eher dem Charme sowie dem Humor der im Hintergrund laufenden Videos zuzuschreiben. Prinzipiell gehen die Minispiele in Ordnung, sind aber eher als zweckmäßig einzuordnen, nur punktuell gelungen und sich unter dem Strich zu ähnlich, um nach der zehnten Episode noch überraschen zu können. Immerhin: Die Kinect-Erkennung arbeitet auch mit einer vollen Vier-Spieler-Gruppe akkurat und wenn man nicht mehr als zwei oder drei Episoden am Stück in Angriff nimmt, bleibt der Unterhaltungswert stabil.
Partygames
Entwickler: Ubisoft
Publisher: Ubisoft
Release:
20.11.2014
20.11.2014
20.11.2014
Spielinfo Bilder Videos

Vergleichbare Spiele

WERTUNG




Xbox One

„Die Minispiele haben nicht die Klasse der Rabbid-Hochphase. Doch als kurzweiliger Familienspaß mit Lachgarantie funktionieren die durch Aktivitäten angereicherten Hasen-Episoden.”

Wertung: 60%



 

Lesertests

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am