gc-Vorschau (Wertung) zu Desperados 3 (Strategie, PC, PlayStation 4, Xbox One) - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

gc-Vorschau: Desperados 3 (Echtzeit-Strategie)

von Marcel Kleffmann



Um dieses Feature zu nutzen, musst du
"4Players pur" nutzen:

Du hast schon einen pur-Account? Dann logge dich ein!
Noch kein pur-Nutzer? 4Players pur – Zahl, was du willst!

Hinweis schließen.


AUSBLICK



Desperados 3 macht da weiter, wo Shadow Tactics aufgehört hat. Auf überraschend weitläufigen Karten müssen in Echtzeit diverse Aufgaben erledigt werden, die Beobachtung, Planung und Geschick bei der Ausführung erfordern. Dabei soll es stets mehrere mögliche Vorgehensweisen geben und in den offenen Bereichen, können zudem zusätzliche Informationen beschafft werden, die sich in Hitman-Manier gegen das Ziel einsetzen lassen. Tödliche "Unfälle" passieren halt auch im Wilden Westen. Meist arbeitet man sich Schritt für Schritt vor und dezimiert langsam eine feindliche Übermacht - oftmals mit exzessivem Einsatz von Quicksave/Quickload. Während Cooper und Hector mit einem typischen Arsenal und bekannten Fähigkeiten aufwarten, liegt es nun an den drei weiteren, noch nicht angekündigten Charakteren, etwas mehr Leben in die Gefechte und mehr Abwechslung in die Westernwelt zu bringen. Aber von dem, was bisher zu sehen war, ist Desperados 3 auf dem Weg, der beste Teil der Reihe zu werden.

Einschätzung: gut
 

Lesertests

Kommentare

Regis37 schrieb am
d!neX hat geschrieben: ?
24.08.2018 13:48
diese schmutzige Taktik
Wieso schmutzig? Es war Krieg (bezogen auf das Setting). Wenn ich an die Arktis-Mission denke, wo du die Crew befreien musst, fand ich das gerechtfertigt: Ja kein Risiko eingehen und alle unversehrt nach draußen bringen. Also alle Idioten, die durch die Türe kommen, werden erschossen :D :D
@Topic: Ich hab mich riesig gefreut, also ich die erste Ankündigung gelesen habe und spiele den 1. Teil auch noch hin und wieder. Hauptsache es wird nicht so ein Murks wie Helldorado (irgendwie fand ich dort immer, dass sich alle so seltsam langsam bewegen...)
Shadow Tactics habe ich noch nicht getestet, Setting fand ich nicht ganz so interessant, steht aber dennoch auf der To-Play-List...
d!neX schrieb am
MannyCalavera hat geschrieben: ?
22.08.2018 14:44
Wobei ich letztens Commandos 2 nochmal gespielt hab und auch da gemerkt hab, dass es relativ leicht ist.
Ich habe die letzten Levle von Commandos 2 quasi nur mit einer Taktik gespielt: Die Leute in einem kleinen Raum seitlich der Tür aufstellt (sodass sie nicht direkt gesehen werden), den Modus für automatisches Schießen aktiviert und dann Lärm gemacht, sodass einer nach dem anderen in meine "Falle" tappte. Heute schäme ich mich dafür, aber ich war noch jung und unerfahren! Aber ich denke manchmal noch an diese schmutzige Taktik, wenn ich wehmütig an Commandos 2 denke :D
MannyCalavera schrieb am
LouisLoiselle hat geschrieben: ?
22.08.2018 13:07
MannyCalavera hat geschrieben: ?
22.08.2018 11:26
Nur...Mimimi macht mir sorgen. Shadow Tactics hat mich überhaupt nicht überzeugt
Und wieso nicht?
Also vorab: Das Setting fand ich klasse. Was mich störte war zum Beispiel die Optik. War mir zu Bunt und das erkenne ich in den Gameplays zu Desperados 3 auch wieder (Firgurenumrandung / Flächenschaden etc. alles so grell bunt). Die Figuren fand ich alle relativ langweilig, kein Vergleich zu Desperados oder Commandos. Die Levels waren mir zu abwechslungsarm. Und letztendlich war es mir zu leicht. Wobei ich letztens Commandos 2 nochmal gespielt hab und auch da gemerkt hab, dass es relativ leicht ist.
Der Funke ist einfach nicht übergesprungen, habe es auch nie durchgespielt. Dabei habe ich mich sehr darauf gefreut und es auch vorbestellt. Aber was solls, ich weiss, dass es auch vielen richtig gut gefallen hat und viel Punkte von mir einfach Geschmackssache sind. Ein schlechtes Spiel ist es definitiv nicht.
Mr_Peppschmier schrieb am
Oh, was für eine tolle Meldung. Teil 1 zocke ich auch noch hin und wieder. Ich bin gespannt, ob sie wieder Manfred Lehmann für die Synchronarbeiten rekrutieren können bzw konnten. :)
LouisLoiselle schrieb am
MannyCalavera hat geschrieben: ?
22.08.2018 11:26
Nur...Mimimi macht mir sorgen. Shadow Tactics hat mich überhaupt nicht überzeugt
Und wieso nicht?
schrieb am