ArmA 2: Patch 1.02 (update) zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von ArmA II
0 (letzte Woche)
4211 (gesamt)
120 MB
ARMA2Patch_102_58134.zip
Bitte logge dich hier ein, um abzustimmen.
52453
0
3 Stimmen
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

Überarbeiteter Patch 1.02 (58134) für ArmA II (Armed Assault II)

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN:
- Jede installierte Version von ArmA II (1.00 oder 1.01)
- Die DirectX9-Version vom März 2009 wird benötigt. Diese wird im Verlauf des Patch-Prozesses aktualisiert.

WIE DER PATCH INSTALLIERT WIRD:
- Führen Sie die Datei mit der Endung ARMA2Patch_1_02.exe durch einen Doppelklick aus, um den Patchvorgang automatisch zu starten.
- Dies wird den Inhalt des Patch in Ihr ArmA 2-Verzeichnis installieren (In der Voreinstellung ist dies C:\Programme\Bohemia Interactive\ArmA 2).
- Bitte beachten Sie, dass es nach dem Patch nicht mehr möglich ist, den Zustand vor der Patch-Installation wieder herzustellen. In diesem Fall müssen Sie das Spiel völlig neu installieren.
- Es wird ausdrücklich davon abgeraten, Speicherungen und Spielstände der Versionen 1.00 oder 1.01 zu verwenden.

Few notes:
* Our main reason to release an updated 1.02 version is newly implemented full support for anti-aliasing in this build that we believe increases visual quality significantly without any major performance impact
* This patch is compatible with all previously released versions (1.00, 1.01 and 1.02)
* All versions 1.02 remain compatible in multiplayer and also savegames from various versions 1.02 are compatible so the transition process to this updated version 1.02, build 58134 should be as seamless as possible for all users

Change log for build 58134 from the previous patch 1.02:
* Fixed localVRAM detection on Vista x64 systems with 8 GB RAM and more
* Enabled MSAA in Video options
* Fixed possible crash in Radio target reporting for NULL target
* Fixed DOF always enabled on game start.
* Added safeguard againg frequent reset into RequestFlushMemory as well.
* Improved Cannot create surface Rpt messages.
* Relaxed reset recovery conditions to that "profylactic" reset happens less often.
* HC command - enabled page selection
* Commandline parameter -netlog available in retail version again
* Editor fix: modules info serialization
* Fix: weapon fire effects in MP

HAUPTMERKMALE DER VERSION 1.02
* Verbesserte KI-Fahreigenschaften
* Reduzierte feindliche KI-Fähigkeiten in den Schwierigkeitsstufen Kadett und Rekrut
* Verbesserte Mikro-KI Taktiken, Paarangriffe, Pfadbeschränkungen, u.a. um das Durchschreiten von Wänden zu verhindern
* Gefixte NAT-Übertragung in Mehrspieler-Sessions
* Verbesserte allgemeine Stabilität (verschiedene Crash-Szenarien wurden gefixt)
* Mehrere Speicherplätze werden unterstützt
* Verbesserte Terraindarstellung jenseits der Kartengrenzen
* Verschiedene Kampagnen- und Lokalisierungs-Fixes und Verbesserungen
* Module (F7) im Missionseditor werden unterstützt

Liste der Änderungen von Patch 1.01:

ENGINE
------
* Gefixt: KI reagiert manchmal nicht
* Gefixt: KI hat in bestimmten Situationen Schwierigkeiten mit der Wegfindung
* Verbesserungen der KI: Vermeidung von Kollisionen, Micro KI-Kommunikation, Suppress-Fields
* Verbessert: Koordination der KI im Kampf
* Verbessert: Automatisches Vectoring der Senkrechtstarter (VTOL).
* Verbesserte Kurzstart- und Kurzlandesteuerung (STOL)
* Verbesserte Schuss-Simulation
* Verbesserte Performance in einigen Bereichen
* Verbesserte Verletzungs-Simulation, Erste Hilfe und beim Teamwechsel
* Ermöglichung des Rollens bei der MV-22 
* Gefixt: Waffen innerhalb von Fahrzeugen wurden manchmal weiß dargestellt.
* Gefixt: Einige Crash-Szenarien
* Gefixt: Manchmal flackernde Texturen
* Gefixt: Mündungsfeuer und andere Alpha-Elemente, die durch die Wasseroberfläche schneiden.
* Gefixt: Längere Szenenabläufe riefen Probleme bei LODs und Texturen hervor.
* Gefixt: Terrain-LOD erzeugt weiße Flecken

KOMMUNIKATION
-------------
* Verbesserungen in der Qualität des Funkverkehrs
* Standardisierte Meldungen über bekannte Ziele wurden verbessert

KAMPAGNE
--------
* Unterstützung von bis zu 4 Spielern im Kooperativmodus
* Musik zu weiteren Stellen der Hauptkampagne hinzugefügt
* Verschiedene Verbesserungen in Missionen und animierten Szenen
* Verbesserter Star Force-Transportdienst (Spieler kann diesen besser steuern, gelegentliches Problem bzgl. eingefrorenem Star Force gefixt)
* Benachrichtigungsfunktion für jeden gefundenen Hinweis hinzugefügt
* Einige fehlende Audiodateien hinzugefügt

UMGEBUNG
--------
* Rendering von Wasseroberflächen verbessert
* Verschiedene kleinere Fixes und Verbesserungen

SOUNDEFFEKTE
------------
* Effekt für Spielerfigur in der Nähe größerer Explosionen hinzugefügt (Klingeln im Ohr, vorübergehende Taubheit)

BEDIENOBERFLÄCHE
----------------
* Verbesserte GPS-Unterstützung (Strg rechts + Maus, wenn GPS verfügbar ist)
* Aufgaben ohne die Kartenansicht (Voreinstellung: Taste J)
* Liste der Spieler ohne die Kartenansicht (Voreinstellung: Taste P)
* Verbessertes Rendering der peripheren Sichtfeld-Simulation (Flecken am Bildschirmrand stellen die Begrenzung des natürlichen Sichtbereichs dar)
* Dauernde Darstellung des Anführer-Symbols  auf dem Bildschirm auch im normalen Schwierigkeitsgrad
* Ausblendende Aufgabenfenster, um den Blick in der Mitte des Bildschirms freizugeben

MODELLE
-------
* Frachtabteile in Flugzeugen gefixt (Die Fracht hatte mit dem Piloten Plätze getauscht)
* Kameraposition für BTR- und T90-Zielvorrichtungen gefixt
* LODs der Schützensichthilfe für Besatzungen in Räderfahrzeugen gefixt
* Verbesserte Handanimation bei Luftabwehr-Raketenwerfern
* Eingedrehte Arme bei Luftabwehr-Raketenwerfern
* Feuer-Geometrie bei Anschlagtafel-Modellen gefixt
* Geänderte Motorengeräusche von Traktoren und Autobussen
* Hotelschild hinzugefügt
* Ruine des Verwaltungsgebäudes gefixt
* Texturen bei G36 und Symbol des MG36 gefixt
* Animation des Schützen am BRDM-ATGM gefixt
* Verbessertes Modell des AK-107
* Verbesserte Map für Reflexionen in der Umgebung
* Verbesserter Cursor des  A1
* Texturensymbol des T34 verbessert, Optik und Turmstabilisator gefixt und Abgaswolke hinzugefügt
* PostFX bei Optiken für alle Tracked2-Modelle hinzugefügt
* Warfare-Zeichen gefixt
* AAV-Geometrie (Masse) gefixt
* Projektionsmaterial der ersten Einsatzbesprechung verbessert
* Verbessertes Holosign des M4 Eigenschattens
* Zerstörungssimulation bei Wracks und Dämmen auf der Karte verbessert

Kommentare

ZoDSmileyFiftyOne schrieb am
Kann man den neuen 1.02 Patch über den alten 1.02 ziehen...bei mir klappt das nämlich nicht....
schrieb am