Tales of Monkey Island: Launch of the Screaming Narwhal: Englische Demo zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von Tales of Monkey Island: Launch of the Screaming Narwhal
0 (letzte Woche)
2999 (gesamt)
188 MB
MonkeyIsland_101_Demo.exe
52498
0
4 Stimmen
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

Englische Demo zu Tales of Monkey Island: Launch of the Screaming Narwhal (Episode 1)

Systemanforderungen
Betriebssystem: Windows XP / Vista
CPU: 2.0 GHz+ (3 GHz Pentium 4 oder vergleichbar empfohlen)
RAM: 512MB (1 GB empfohlen)
Sound: DirectX 8.1 Soundkarte
Video: 64 MB DirectX 8.1-Grafikkarte (128 MB empfohlen)
DirectX Version 9.0c oder aktueller

Kommentare

Jay El schrieb am
in welchem zeitlichen Rahmen sollen denn die Episoden erscheinen, bzw. wann das fertige Spiel?
FreshPrince 0102 schrieb am
ICh habe die Demo geladen und direkt durchgezoggt
Trotz der anfänglichen Schwierigkeit mit der Steuerung finde ich es dennoch gut un habe es mir freischalten lassen ^^
(Die Demo ist eigentlich das Spiel nur es ist halt nicht freigeschaltet)
Für knapp 200 MB, den geringen Preis und der englischen Sprache bin ich ehrlich gesagt gut amüsiert worden und es hat richtig Spass gemacht.
Die Rätsel sind teilweise echt einfach dennoch hab ich ab un zu knobeln müssen ^^
Ich warte schon auf den 2. Teil^^
Thunder for ISRAEL schrieb am
Die Kritik an der Steuerung ist total schwachsinnig!!! Auch wenn sie, wie im Test erwähnt, komfortabler hätte ausfallen können, macht sie das Spiel bei weitem nicht unspielbar.
Die Demo ist allerdings ein Witz. Ich mein okay. Wer viel von einer 188Mb großen Demo erwartet ist selbst Schuld.
Reine Spielzeit: ca. 3 Minuten + Dialoge: auch etwa 3 Minuten = 6 Minuten
wenn man die vorgegebenen Sequenzen dazuzählt kommt man auf ca. 8 Minuten.
Der Trailer bietet genausoviel und ist nur 90sec lang.
Wenn der Schwierigkeitsgrad in der Verkaufsversion wirklich wesentlich höher ausfällt, könnte es doch noch interessant werden. Und ich hoffe, dass es sich dann wirklich um 4-5 Std pro Teil handeln wird.
saxxon.de schrieb am
Mir hat die Demo auch gut gefallen. Die Rätsel waren ein bisschen leicht, die Demo ein bisschen kurz und die Steuerung ein bisschen gewöhnungsbedürftig.
Dass die Rätsel schwieriger werden steht ja im Test, dass das eigentliche Spiel länger ist, braucht man ja eigentlich nicht zu erwähnen und am Ende der Demo kam ich mit der Steuerung auch schon gut zurecht.
Wenn sich das Spiel auch mit dem Gamepad spielen lässt, was ich nun nicht ausprobiert hab - umso besser. Sich gemütlich zurück zu lehnen und sich durch die Karibik zu knobeln finde ich entpannter als mit der Maus, wenn auch nicht ganz so komfortabel. Aber da gewinnt dann einfach die Bequemlichkeit.
schrieb am