Dungeon Defense: Demo zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von Dungeon Defense
0 (letzte Woche)
1634 (gesamt)
185 MB
DungeonDefense_Install_RC_2.2.exe
54448
0
1 Stimme
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

Demo zu Dungeon Defense - ein Tower Defense-Spiel mit Action-Rollenspiel-Anleihen; entwickelt mit dem Unreal Development Kit (UDK); Debüt-Trailer, Screenshots

"Dungeon Defense" is a tower defense and action role-playing game (RPG) hybrid created entirely with UDK in just four weeks. Supporting up to four contenders, "Dungeon Defense" challenges players to fend off hundreds of invading enemies by summoning magical defenses. The goal is to team up and fight with the help of three friends, beat the developers' high scores and reach the coveted tenth wave of opponents.

Kommentare

nepumax schrieb am
In den Trailern ist das Spiel scheinbar auf einer Xbox 360 zu sehen. Aber über die Xbox 360 kann ich nichts finden. Wann ist das Spiel denn fertig? Auf der Homepage der Entwickler ist ja nur eine Seite zu diesem Spiel und viel erfährt man dort ja nicht...
Und was bitte ist "GA"?
zahnfleischbluter schrieb am
"Dungeon Defense" is a tower defense and action role-playing game (RPG) hybrid created entirely with UDK in just four weeks.
die antwort auf die deadline/GA/4P werbekampanie? mal sehen ob die GA es überhaupt schafft etwas spielbares zu erschaffen.
dungeon defense ist garnicht mal schlecht für ein 4w/udk spiel.
Royale schrieb am
Luchser1 hat geschrieben:
Macht mir weniger Spass als Tower Defense: The Awakening.

jo find ich auch... hatte ich mir weihnachten für 2,50? oder so gekauft.. habs nie bereut ;)
und die demo ist hier zwar net.... aber zu wenig tower, zu wenig möglichkeiten was zu machen... und zu einfach (2ten versuch level9 ohne probleme dann suicided, sprich magier in 100 feinde gejumped)... und maximum von 500 kristallen nervt und wenns dadurch etwas schwieriger wird.
aber mit mehreren towern und dann richtig knackigen schwierigkeitsgrad , vielleicht noch netten bossfights, kanns schon mit mehreren paar stunden spaß machen :)

Du hast Recht mit deiner Kritik, aber für nur 4 Wochen Entwicklungszeit ist das Spiel schon ziemlich gut!
Luchser1 schrieb am
Macht mir weniger Spass als Tower Defense: The Awakening.

jo find ich auch... hatte ich mir weihnachten für 2,50? oder so gekauft.. habs nie bereut ;)
und die demo ist hier zwar net.... aber zu wenig tower, zu wenig möglichkeiten was zu machen... und zu einfach (2ten versuch level9 ohne probleme dann suicided, sprich magier in 100 feinde gejumped)... und maximum von 500 kristallen nervt und wenns dadurch etwas schwieriger wird.
aber mit mehreren towern und dann richtig knackigen schwierigkeitsgrad , vielleicht noch netten bossfights, kanns schon mit mehreren paar stunden spaß machen :)
Brakiri schrieb am
Steuerung ist ein bisschen ätzend. Rechts und links gehen hätte man schon integrieren können.
Macht mir weniger Spass als Tower Defense: The Awakening. Das hab ich bis zur Vergasung gespielt.
schrieb am