Die Siedler 7: Demo zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von Die Siedler 7
3 (letzte Woche)
33453 (gesamt)
2,55 GB
The_Settlers7_Demo.rar
54823
0
31 Stimmen
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

In der Demo (deutsche und englische Sprache) zu Die Siedler 7 könnt ihr die Karte "River Town" ("Stadt am Fluss") in drei verschiedenen Spielmodi ausprobieren:
1) Einzelspieler-Variante gegen einen Computergegner
2) Freier Spielmodus ohne Gegner
3) Mehrspieler-Modus mit vorgegebenen Siegpunkten

Die Demo enthält zudem ein Tutorial-Video und einige Beschreibungen über sonstige Features.

Hinweis: Damit ihr die Demo spielen könnt, benötigt Ihr einen Ubi.com-Account.

Zum Entpacken ist WinRAR oder ein anderes Programm mit dem RAR-Funktionalität erforderlich.

Kommentare

Xartsadrak schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:Xartsadrak, die haben echt die chuzpe, eine Demo zu machen die Ablaufen kann wie der Joghurt in Deinem Kühlschrank und Du überlegst trotzdem, von denen was zu kaufen?

Wenn ich wüsste das es nach dem Abschalten der Server einen Patch gibt mit dem man das Spiel auch offline spielen kann, dann vielleicht ja.
Ich traue Ubisoft aber zu wie EA einfach von heute auf morgen den Server abzustellen, so in 3-4 Jahren und dann ist das Spiel nicht länger nutzbar.
Und da ich gerade gesehen habe das bei Amazon das Spiel noch 20? (bzw. 30? für die Gold Edition) kostet werde ich mir das Spiel nicht kaufen
Sir Richfield schrieb am
Sir Richfield hat geschrieben:Nächstes Spektakel dieser Art wird das Battle.net 2 sein. Obschon Blizzard sicher inzwischen weiß, wie man Server aufstellt, die die Last auch ertragen. Haben ja mit WOW lange genug üben können.

Sehe gerade: Ich kann Hellsehen... *g*
Xartsadrak, die haben echt die chuzpe, eine Demo zu machen die Ablaufen kann wie der Joghurt in Deinem Kühlschrank und Du überlegst trotzdem, von denen was zu kaufen?
Xartsadrak schrieb am
Ich wollte mir heute die Siedler 7 mal anschauen da ich zufällig auf den Test gestoßen bin. Ich habe noch keinen Siedlerteil gespielt, mag aber Anno sehr gerne.
Daraufhin habe ich mir die Demo heruntergeladen, installiert und wollte das Spiel dann starten.
Die Demo aktualisiert sich selbständig auf die Version 1.04.x
Nachdem der Patch installiert wurde wollte ich endlich loslegen, da aktualisiert sich der Ubilauncher.
Okay.
Wollte ich das Spiel dann endlich starten, sagt er mir, es existiert ein Patch für das Spiel den ich mir dringend herunterladen muss damit es funktioniert und ich werde auf die entsprechende Webseite weitergeleitet.
Auf der Webseite angekommen steht da:
Spielbare Demo
Hallo Siedler Fans,
Die Siedler 7 Demo ist offiziell zu Ende gegangen.
An dieser Stelle möchten wir uns ganz herzlich für euer Interesse bedanken und hoffen ihr hattet viel Spaß beim Siedeln.
Wenn ihr auch weiterhin Die Siedler 7 spielen wollt, findet ihr die Vollversion im UbiShop oder beim Händler eures Vertrauens
Man sieht sich online !
Euer Siedler 7 Team

:evil:
Mal schauen ob ich mir das Spiel trotzdem hole, kann ja nicht mehr allzu teuer sein...
Sir Richfield schrieb am
Tomcat133 hat geschrieben:Dir wird im Leben öfter passieren das du für etwas Geld ausgibst das du temporär nicht nutzen kannst aus Gründen die nicht in deinem Einfluß liegen.
Auto ist defekt, Telefonanbieter hat evtl kurz Probleme etc. Das wird dann sicher auch nicht in deinen Kopf gehen.

Das ist richtig, aber:
Bei einem Fahrzeug habe ich eine Zeit lang Gewährleistung und kann den Hersteller in Regress nehmen. (Toyota hat da gerade sehr viel Spaß.)
Ein Fahrzeug unterliegt natürlichen Abnutzungserscheinungen, Software nicht.
Meinen Telko kann ich - wie gesagt - auch anrufen und ihm mitteilen, er möge doch gefälligst seinen Teil des Vertrags erfüllen, sonst kann ich von meinem Sonderkündigungsrecht gebrauch machen.
Was kannst Du bei Ubisoft? Im Forum weinen, eine E-Mail schreiben und ignoriert werden.
Es sind die kleinen, aber feinen Unterschiede, die zählen. ;)
Aber ihr habt auf eine andere Weise schon recht, wir jammern hier auf hohem Niveau. Niemand weiß wirklich, wie o.a. Papa Mustermann darauf reagiert. Ich weiß, wie mein Vater reagieren würde. Er würde es installieren, sich fragen, was der PC mit der Meldung von ihm will, auf die Packung gucken, wer den Scheiss produziert hat, dabei (wie auch bei der Anmeldung) über den Namen Ubisoft eher stolpern als über BlueByte und seine Schlüsse daraus ziehen. Ähnlich dem Grund aus dem er kein französisches Auto kauft, wird er kein französisches Spiel mehr kaufen.
Für Analyse, Internet Recherche und Verständnis fehlt im die Geduld.
(Und mich fragt ja keiner...)
Weshalb ich ja fest daran glaube, dass Ubisoft über kurz oder lang zurückrudert. Hat die MI getan, hat EA getan (bis CnC4)...
Nächstes Spektakel dieser Art wird das Battle.net 2 sein. Obschon Blizzard sicher inzwischen weiß, wie man Server aufstellt, die die Last auch ertragen. Haben ja mit WOW lange genug üben können.
schrieb am