Final Fantasy 14 Online: A Realm Reborn: Benchmark zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von Final Fantasy XIV Online
0 (letzte Woche)
3215 (gesamt)
172 MB
FFXIVBenchmark.zip
55598
0
4 Stimmen
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

PC-Benchmark für Final Fantasy XIV Online

Das Starten des Benchmarks wird das Abspielen einer Zwischensequenz veranlassen. Nach Abschluss der Zwischensequenz wird eine Punktzahl angezeigt werden. Die Punktzahl repräsentiert ein Schätzung, wie gut FINAL FANTASY XIV auf deinem PC funktionieren wird. Bitte beziehe dich auf die Punkzahlen, welche weiter unten als Referenz aufgeführt sind. Bitte beachte, dass die Punktzahl keine Garantie für die Funktionalität von FINAL FANTASY XIV auf deinem System darstellt.


[8000 und höher] Fantastisches Spielerlebnis
Das Spielerlebnis kann auf höchstem Niveau voll ausgekostet werden. Die Spieleinstellungen können den persönlichen Präferenzen entsprechend vorgenommen werden.

[5500 bis 7999] Tolles Spielerlebnis
Ein einwandfreies, flüssiges Spielerlebnis ist möglich. Selbst bei sehr hohen Grafikeinstellungen wird die Bild- und Spielqualität nicht beeinträchtigt.

[4500 bis 5499] Sehr komfortabel spielbar
Ein komfortables Spielen ist möglich. Gegebenenfalls kann für leistungsstärkere Grafikkarten eine hohe Grafikeinstellung gewählt werden.

[3000 bis 4499] Komfortabel spielbar
In der ausgelieferten Standardeinstellung spielbar. Gegebenenfalls kann für leistungsstärkere Grafikkarten eine höhere Grafikeinstellung gewählt werden.

[2500 bis 2999] Normal spielbar
In der ausgelieferten Standardeinstellung spielbar.

[2000 bis 2499] Spielbar
Abhängig von der aktuellen Rechenlast spielbar, es muss jedoch mit Einbrüchen in der Bildwiederholrate gerechnet werden. Es wird eine ressourcenschonende Spieleinstellung empfohlen.

[1500 bis 1999] Schwer spielbar
Unter massiven Einbrüchen der Bildwiederholtrate spielbar.
Ressourcenschonendere Grafikeinstellungen zeigen wahrscheinlich keine Besserung.

[1500 und drunter] Kaum spielbar
Entspricht nicht den Mindestanforderungen.

Kommentare

Oberdepp schrieb am
thegucky hat geschrieben:Nun um mal meine Ergebnisse zu nennen.
System:
Windows 7 64-bit Ultimate
Intel Core 2 Duo E8400 @ 3.00Ghz (2 CPUs) ~3.0Ghz
Geforce 8600 GTS mit 512 Mb (leicht OC vom Hersteller MSI)
2x2 Gb DDR2 Ram 800 Mhz
Punkte: 1141
Ladezeit: 12916ms
Ich hab einige sachen probiert z.B. auch Fraps laufen lassen.
Meine FPS waren bei 10-30 aber im schnitt lag sie bei 21Fps.
(Fraps brachte meine Punkte um 10 runter ^^)
Im Taskmanager den Prozess auf Echtzeit zu stellen hat NICHTS gebracht.
Nun meine Grafikkarte ist ein bisschen veraltet hab mir schon eine neue bestellt. Eine Geforce GTX 460 mit 1 Gb Ram für 200? :P
Mal sehen was mein PC dann für Punkte hat.

Dir würde vorallem ein neuerer Prozessor was bringen. Du hast ja noch einen Dual-Core.
thegucky schrieb am
Nun um mal meine Ergebnisse zu nennen.
System:
Windows 7 64-bit Ultimate
Intel Core 2 Duo E8400 @ 3.00Ghz (2 CPUs) ~3.0Ghz
Geforce 8600 GTS mit 512 Mb (leicht OC vom Hersteller MSI)
2x2 Gb DDR2 Ram 800 Mhz
Punkte: 1141
Ladezeit: 12916ms
Ich hab einige sachen probiert z.B. auch Fraps laufen lassen.
Meine FPS waren bei 10-30 aber im schnitt lag sie bei 21Fps.
(Fraps brachte meine Punkte um 10 runter ^^)
Im Taskmanager den Prozess auf Echtzeit zu stellen hat NICHTS gebracht.
Nun meine Grafikkarte ist ein bisschen veraltet hab mir schon eine neue bestellt. Eine Geforce GTX 460 mit 1 Gb Ram für 200? :P
Mal sehen was mein PC dann für Punkte hat.
Manuel82 schrieb am
weiß jemand warum bei mir der benchmark net ausgeführt werden kann? ich kann ihn starten, also rasse und auflösung auswählen und wenn ich dann starten will kommt die meldung das das programm nicht ausgeführt werden kann. an meiner hardware sollte es glaub ich net liegen. athlon II x4 630, 4 gb ram, ati radeon hd 5750.
Penus Maximus schrieb am
Phenom II 940 @ 3.4 GHz, Radeon 4890, 3 GB RAM
720p: 3623
1080p: 2056
Flaxigtupp schrieb am
8492nd hat geschrieben:Athlon II X2 @ 3,5GHz
2GB DDR2 RAM
8800GT leicht übertaktet
2436 Punkte mit der kleineren Auflösung.
Trotzdem, blöder Benchmark: Erst mal kann man so gut wie gar nichts einstellen (nicht mal die Auflösung, nur 2 merkwürdige, vorgegebene) und es gibt nicht mal eine FPS Anzeige. Nur einen Graphen und eine Punktzahl aus der man Sachen herraus orakeln kann. Aber naja, was erwarte ich von Square Enix. FF Online...Tritt in die Eier für jeden der wenigstens etwas mit Teil 1-10 was anfangen konnte.

hm, hab ausser cpu "ähnliches" system:
Athlon X2 4200+ @ 2,2 Ghz
3 GB DDR1 RAM
ebenfalls 8800 GT leicht übertatktet
und 1650 Pkt
Schätze daher dass das Game generell eher Taktlimitiert ist als GPU.
Damit meine ich jeglichen Takt im PC, also CPU, FSB, RAM, Mainboard chip und wass weis ich. ( meinetwegen auch Soundkartentakt ;-) )
Scheint auch eher weniger Grafik-, aber zumindest Nvidia-lastig zu sein.
Könne doch Sinn machen oder? Immerhin wird auch für PS3 entwickelt und die hat ne Nvidia GT 7600 in etwa, aber dafür CPU´s ohne Ende und immerhin schnellen, wenn auch kleinen, Rambus mit sehr hohem Takt.
schrieb am