Wildlife Park 3: Demo zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von Wildlife Park 3
0 (letzte Woche)
1154 (gesamt)
476 MB
Wildlife_Park_3_Demo.rar
56767
0
0 Stimmen
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

Die Demo zu Wildlife Park 3 enthält die ersten drei Missionen des Spiels (mit deutscher Sprachausgabe). Zum Entpacken der Datei wird WinRAR benötigt.

Beschreibung vom Hersteller: In Wildlife Park 3 wird der Spieler wieder zum modernen Park-Manager. 20 Missionen führen ihn im Kampagnenmodus rund um den Globus und stellen ihn vor spannende, abwechslungsreiche Herausforderungen. Im beliebten Freies Spiel-Modus sind der Fantasie des Spielers keine Grenzen gesetzt: 30 Pflanzenarten, vielfältige Besuchereinrichtungen, zahlreiche Bauoptionen für Gehege und vieles mehr stehen dem virtuellen Wildlifepark-Manager zur Verfügung, um seinen individuellen Park zu erstellen. Dabei müssen natürlich auch die Bedürfnisse der 25 verschiedenen Tierarten berücksichtigt werden: Tierpfleger müssen eingestellt und geschult werden, um sich um die Tiere und ihren Nachwuchs  zu kümmern. Zufällig generierte Quests sorgen darüber hinaus für Abwechslung, so bleibt ein Knut-Effekt auch bei Wildlife Park 3 nicht ohne Auswirkungen.

Kommentare

Maxauer schrieb am
Zufällig generierte Quests sorgen darüber hinaus für Abwechslung, so bleibt ein Knut-Effekt auch bei Wildlife Park 3 nicht ohne Auswirkungen.
Super! Mit animierten Tränen bei den Besuchern? Oder bekommt man die Aufgabe den Eisbären aus dem Wasser zu fischen?
Scorcher24_ schrieb am
Na, da bin ich mal gespannt wie das neue ist und obs überzeugen kann.
*saug*
edit:
Also ich weiss nicht, was ich davon halten soll.
Die Grafik, naja Gamebryo. Es wirkt alles etwas "komisch". Es fehlt irgendwie eine klare Linie. Aber da kann ich mich auch täuschen.
Das Interface ist eine Katastrophe. Viel zu groß. Vor lauter Interface sieht man den Park nicht mehr.
Das setzen von Objekten: Katastrophal. Wieso muss ich jedes Toilettenhaus manuell ausrichten? Sowas geht auch automatisch. Ums mal in neudeutsch zu sagen: Die 90er haben angerufen, die wollen ihren Spielecode zurück.
Unnötiges Mikromanagement.
Die Animationen sind nett, aber nichts besonderes. Das kleine Zebra steckt zum nuckeln einfach den Kopf in ein anderes Zebra. Hmm, ja also da ginge mehr an Realismus.
Ich hab auch keine Lösung gefunden vorhandene Objekte zu löschen. Naja, war vllt etwas versteckt.
Alles in allem mein Ersteindruck:
Ganz nett, aber fürn Vollpreis wird das nix. Da wart ich auf ne Gold Edition mit allen Addons aufm Krabbeltisch.
schrieb am