Informationen zum Download

26.05.2007
0 (letzte Woche)
41370 (gesamt)
257 MB
TombRaiderAnniversary_demo.exe

Download-Beschreibung

Spielbare Demo zu Lara Crofts Jubiläums-Abenteuer. In der multilingualen Probierversion könnt ihr euch in einem Teil des ersten Peru-Levels mit dem neuen Look der klasssichen Abschnitte des Ur-Tomb Raider anfreunden.

Für weitere Infos, Hardwareanforderungen, Problemlösungen etc. bitte das Readme beachten.

Kommentare

  • Den T Rex schafft man dank dieser Tipps wirklich einfach, ich spiele auf PS2, und wenn die Zeitlupe anfängt weicht man mit L3 und Kreis aus (dabei nicht mehr schießen ganz wichtig), wenn dann das rote große Fadenkreuz erscheint einmal auf R1 abdrücken (sie schießt wohl auf die Augen meine ich), ein  [...] Den T Rex schafft man dank dieser Tipps wirklich einfach, ich spiele auf PS2, und wenn die Zeitlupe anfängt weicht man mit L3 und Kreis aus (dabei nicht mehr schießen ganz wichtig), wenn dann das rote große Fadenkreuz erscheint einmal auf R1 abdrücken (sie schießt wohl auf die Augen meine ich), ein paar mal wiederholen und der T Rex ist Geschichte. Von einem Bekannten habe ich noch folgenden Tipp erhalten, falls das o.g. nicht klappt. Hinter den 2 Barrikaden verstecken und er verletzt sich an den Stacheln, wenn er dich attackiert. Das dauert länger ist aber auch effektiv.
  • Danke für die Tipps, ich werd`s ausprobieren. ;) Gruß Timo
  • du findest eine Schrotflinte hinter einem der beiden Wasserfälle oben ;) Wo genau und wie du da hinkommst musst du selber rausfinden... Darüber hinaus ist der TRex auch mit den Pistolen (meiner meinung nach sogar einfacher) zu erledigen Wenn du mittels O zur Seite hechtest musst du kurz warten,  [...] du findest eine Schrotflinte hinter einem der beiden Wasserfälle oben ;) Wo genau und wie du da hinkommst musst du selber rausfinden... Darüber hinaus ist der TRex auch mit den Pistolen (meiner meinung nach sogar einfacher) zu erledigen Wenn du mittels O zur Seite hechtest musst du kurz warten, bis die beiden grauen Fadenkreuze sich treffen und zu einem roten werden... dann schnell abdrücken und du triffst ihn empfindlich... Wenn du gut im ausweichen bist, kann dich der TRex kein einziges mal erwischen ;)