Warhammer: Mark of Chaos: Patch 1.72 zum Download - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Informationen zum Download

Screenshot zu Download von Warhammer: Mark of Chaos
6 (letzte Woche)
16751 (gesamt)
299 MB
Warhammer_ManualPatch_1.72.exe
46196
0
86 Stimmen
Bewertung übernommen
Du hast bereits abgestimmt

Download-Beschreibung

Patch für alle europäischen Varianten von Warhammer: Mark of Chaos auf Version 1.72

Den Patch von Version 1.3 auf Version 1.72 findet ihr hier.

-------------
Neue Features
-------------
- Es wurden neue Host-Optionen für Mehrspielerpartien hinzugefügt:
- Friendly Fire
- Kein Held
- Keine Belagerung
- Keine Söldner
- Keine Gegenstände
- Sind mehr Einheiten beteiligt, werden Verstärkungs- und Auffülllager schneller erobert.
- Unterstützung für Mehrspielerklans.
- Optionen zum Annullieren (Rechtsklick) und Zurücksetzen im Fertigkeitsbaum.
- Anzeige der Treffergenauigkeit von Kanonen.
- Aktualisiertes Gamespy SDK.
- Tooltipps für alle Schaltflächen des Hauptmenüs.
- Die Namen von Feinden und Verbündeten werden angezeigt, wenn sich der Mauszeiger über ihnen befindet.

---------------
Behobene Fehler
---------------
- Behoben: Absturz, der auftrat, wenn ein Spieler versuchte, eine selbst erstellte Mehrspielerkarte zu laden, die nicht im Spielordner verfügbar war.
- Behoben: Absturz, der auftrat, wenn man eine Online-KI-Partie für 4 Spieler einrichtete.
- Behoben: Fehler, der verhinderte, dass Nahkampfeinheiten feindliche Einheiten, die in Bewegung waren, korrekt angriffen.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass die Resistenzänderungen, die von bestimmten Gegenständen hervorgerufen werden, nicht korrekt angezeigt wurden.
- Behoben: Fehler bei der Fertigkeit "Unerbittliches Herz" des Prinzen auf einem Drachen.
- Behoben: Fehler, der auftrat, wenn man versuchte, eine Wiederholung zu speichern, nachdem man sich eine Wiederholung angesehen hatte.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass die Option "Ignorieren" in der Chatlobby sich nur auf Privatnachrichten auswirkte.
- Behoben: Fehler, aufgrund dessen man mit der Fertigkeit "Ishas Belebung" auch Helden heilen konnte, die sich gerade in einem Duell befanden.
- Behoben: Fehler bei der Führungsfertigkeit Grimnirs Segen.
- Behoben: Fehler bei der Kampffertigkeit Rune der Geschicklichkeit.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass die Magieresistenz-Boni, die durch das "Zeichen des Sigmar" und den "Schimmernden Mantel" verliehen werden, nicht kumulativ waren.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass die TP-Steigerung bei einigen Einheiten nach einem Stufenaufstieg nicht in die nächste Mission übernommen wurde.
- Behoben: Einige uneinheitliche Verbesserungseinschränkungen im Armee-Baukasten und in Verstärkungslagern.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass die Sieges- oder Niederlagenmeldung nicht erschien.
- Behoben: Fehlerhafte Tooltipp-Beschreibungen bei Standartenträger und Musikern.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass man Einheiten mit Waffen und Rüstungen ausstatten konnte, die ihnen normalerweise nicht zur Verfügung stehen.
- Behoben: Absturz, der auftrat, wenn man "Seuche" auf einen verbündeten Helden mit einem Blitzschild anwandte.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass Spieler bei der Erstellung ihrer Mehrspielerarmeen über einen nahezu unbegrenzten Goldvorrat verfügen konnten.
- Behoben: Fehler, aufgrund dessen der Goldwert negativ werden konnte, wenn keine Armee erstellt worden war.
- Behoben: Fehler, durch den die Moral von Verteidigern auf Belagerungskarten gebrochen werden konnte, selbst wenn die Angreifer lediglich hineinmarschierten. Nun ist der Moralverlust auf 50% begrenzt.
- Behoben: Absturz, der auftrat, wenn man im Speichern-Fenster des Menüs "Armee anpassen" die Option "Abbrechen" wählte.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass die Benutzung von Slash-Befehlen in der Spiellobby Darstellungsprobleme verursachen konnte.
- Behoben: Fehler, durch den Meutenbändiger auf der Karte verblieben, wenn ihre Riesenratten getötet worden waren.
- Behoben: Fehler, aufgrund dessen Verbesserungen, die normalerweise für bestimmte Einheiten nicht verfügbar sind, in Verstärkungslagern erworben werden konnten.
- Behoben: Fehler im Zusammenhang mit dem Kauf von Champion-Verbesserungen in Verstärkungslagern.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass Privatnachrichten, die aus der Lobby geschickt wurden, nicht ankamen, wenn der Adressat gerade eine Partie spielte.
- Behoben: Nach einem Klick auf die Fliehen-Schaltfläche konnten Goblins NPC-Musketenschützen töten.
- Behoben: Fehler, aufgrund dessen Große Adler, die man in Verstärkungslagern kaufte, immer Stufe 2 hatten.
- Behoben: Fehler, aufgrund dessen Trolle der Stufe 1, die man in Verstärkungslagern kaufte, Stufe 2 hatten.
- Behoben: Fehler, der bewirkte, dass die Resistenz nicht aktualisiert wurde, wenn man die Fähigkeit "Ritter des Khaine" einsetzte.
- Behoben: Fehler, aufgrund dessen der Prinz auf dem Drachen keine Punkte in die Kampffertigkeit "Klingensturm" investieren konnte.
- Behoben: Fehler, der zur Folge hatte, dass hochstufige Duellfertigkeiten nicht funktionierten, wenn man sie in einer Mehrspielerpartie gegen einen feindlichen Helden einsetzte.
- Behoben: Fehler, durch den bei Kurfürsten auf Greifen die Symbole für "Vernichtender Schlag" und "Kann nicht erobern" identisch waren.
- Behoben: Fehler, aufgrund dessen Spieler das Tutorial nicht durchspielen konnten, wenn die Option "Kantenscrollen abstellen" aktiv war.
- Behoben: Einige Textfehler.

-----------------------
Spielbalance-Änderungen
-----------------------
- Die Fertigkeit "Übernatürliche Zähigkeit" senkt die Trefferchance des Angreifers jetzt um 5% pro Stufe.
- Zauber "Asuryans Segen": Die Energiekosten wurden von 300 auf 225 gesenkt, die Reaktivierungszeit von 60 auf 45 Sek. gesenkt, die Dauer von 20 auf 30 Sek. erhöht, die Trefferchance von 15% auf 20% erhöht, der Stufenbonus von +5% auf +4% gesenkt.
- Zauber "Flammen des Phönix": Die Trefferchance wurde von 10% auf 15% erhöht, die Dauer von 3 auf 2 Sek. gesenkt, der Stufenbonus von 1 auf 2 Sek. erhöht.
- Der "Schutzmantel" verleiht jetzt 10% Schussresistenz anstelle von 15%.
- Der "Schild von Ptola" verleiht jetzt 10% Schussresistenz anstelle von 15%.
- Der "Morrianische Ring" verleiht jetzt 5% Schussresistenz anstelle von 10%.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am