Spieletipps FAQ zu S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Fragen und Antworten

Du hast Fragen zu S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl? Dann bist du hier richtig:

Stelle deine Frage und es wird nicht lange dauern, bis dir jemand aus der großen 4P-Community sinnvolle Tipps und Hinweise gibt. Du wirst automatisch benachrichtigt, sobald eine Antwort eingegangen ist. Tipp: Schau doch zunächst, ob nicht jemand ein ähnliches Problem hatte und profitiere direkt von den Antworten.

Für das sinnvolle Beantworten von Fragen nimmst du übrigens automatisch an der wöchentlichen Verlosung des 4Players-Spieletipps-Gewinnspiels teil und sammelst gleichzeitig 4P-Erfolge!


Hier die TOP-5-Beantworter der laufenden und vergangenen Woche:

  1. 2600 Antworten
  2. 2321 Antworten
  3. 1073 Antworten
  4. 763 Antworten
  5. 716 Antworten

Anzeigen: Alle Fragen
Beantwortete Fragen Beantwortete Fragen Weitere Hilfe benötigt Weitere Hilfe benötigt Unbeantwortete Fragen Unbeantwortete Fragen
[Frage stellen]

  1. Beantwortet 11.10.2010 - Frage von TechnoCore
    Frage zur eigenen Kiste
    Hi!
    Ich habe häufig das Problem, dass ich ein zu volles Inventar habe, weil ich noch zusätzlich eine weitere Waffe mit mir herumtrage.
    Jetzt habe ich schinb merhfach den Tipp gelesen, dass man seine Sachen in einer "eigenen Kiste" zwischenlagern kann, jedoch stand auch imemr dabei, das NPC's gerne klauen.
    Ich möchte natürlich nicht, dass meine Sachen irgendwann weg sind.
    Kann mir vielleicht jemand sagen, wo ich diese Kiste finde?

    Und dann habe ich noch gelesen, dass einem befreundete Stalker (durhc Heilen mit Medikits) einem regelmäßig Sachen wie Munition in dieser eigenen Kiste hinterlassen.
    Stimmt das?

    Vielen Dank.
    MfG

  2. Beantwortet 02.10.2010 - Frage von Vodnik
    "Robin Hoods" bei der Zuchtfarm (800 Rubel - Gaussgewehr)
    Ahoi!

    Neuerdings hat man mir den Tipp gegeben, bei einer Zuchtfarm vorbeizuschauen, wo man ein Gaussgewehr für supergünstige 800 Rubel bekommt... anscheinend zu schön, um wahr zu sein.

    Als ich dem Kerl vorm Eingang das Geld gegeben hatte, ist er reingegangen um es zu holen, kam aber nicht wieder. Stattdessen erzählte man mir, dass sie eine Art "Robin Hoods" sind, die den Leuten das Geld für die Armen abknöpfen. Ich sollte mich nun verpissen solange ich lebe.

    War dann natürlich stinksauer und habe das gesamte Lager abgeschlachtet. Wer lässt sich schon gern übers Ohr hauen?

    Bei der gründlichen Durchsuchung habe ich kein Gaussgewehr finden können. Oder haben sie ein Geheimversteck?


    Jetzt habe ich aber Bedenken, dass irgendjemand mitkriegen könnte, dass ich alle umgelegt hab und dann irgendwelche Leute sauer/feindlich werden.

    Sollte man sie am Leben lassen oder alle für ein (Eventuell tatsächlich vorhandenes) Gaussgewehr umbringen?

  3. Beantwortet 29.05.2010 - Frage von f.e.a.r player
    Tainer 5
    Ich habe mir den trainer 5 für stalker herundergeladen aber er geht nicht.

  4. Beantwortet 17.02.2010 - Frage von Josche
    Lohnt sich das Schleichen
    Hi, hab das alte Spiel mal wieder ausgegraben.

    Mein Problem: Wenn ich schleiche, dann werde ich sofort entdeckt. Die Gegner scheinen Röntgenaugen zu haben oder mache ich einfach nur was falsch.

    Schleichen im geknieten und im schleichmodus. Ich weiß dass man beide Tasten drücken muss.

    Vielen Dank für eure Hilfe.

  5. Beantwortet 02.11.2009 - Frage von Tigerhawk
    blaue Anzeige
    weiß jemand ganz zufällig was die blaue ANzeige über den Lebensbalken zu bedeuten hat?

    Hab echt kein Plan

  6. Beantwortet 14.07.2009 - Frage von ;gamebliker
    Die andere Seite des AKW
    Wisst ihr wie man auf die andere Seite das Kraftwerkes kommt ? Ich habe eigendlich schon alles probiert , nur überall wo ich hingelaufen bin , war immer Stacheldraht .

    Ich habe das Spiel schon durchgespielt , und würde gerne wissen ob man aus dem AKW wieder herrauskommt , ohne dass man die Eruptionen wieder erleben muss .

    Wenn es andere Enden gibt wie schaltet man sie frei ? Bisher habe ich nur das Ende erlebt , wo man sich wünscht dass die Zone vernichtet wird , und man (so sieht es zumindest aus ) erblindet .

  7. Beantwortet 11.02.2009 - Frage von EL_Capo
    Strahlung bei Stalker
    Und zwar ich hab das problem das ich meine Strahlung nimmer wegbekomme.
    Bin noch ziemlich am anfang.
    Momentan bei der Müllhalde.
    Da hasts angefangen das ich andauernd verstrahlt bin Vodka und die Spritze betäuben die strahlung nur.
    Kommt aber immer wieder zurück.
    Hatte zuvor nen Banditen anzug.Hab dann umgestellt auf Standart anzug half aber alles nix.
    Wer kann mir da helfen ????

  8. Beantwortet 08.08.2008 - Frage von jover
    Komme nicht weiter beim Entkommen aus X16
    habe den "Reaktor" schon heruntergefahren und bin den Gang zurück, den man auch hineingekommen ist. am ende kommt eine gelbe leiter, was meiner meinung nach der ausgang sein müsste, da ich keinen anderen gefunden habe. ich komme aber aus irgendeinem grund nich dran. beim springen (mit oder ohne anlauf) kommt man schon an die ersten 2 sprossen, kann sich aber leider nicht festhalsten/hochziehen :(
    hoffe ihr könnt mir helfen

  9. Beantwortet 17.07.2008 - Frage von Turbo
    Ich komme bei dem quest find the enchaned rifle nicht weiter. ich bruch hilfe



Ego-Shooter
Entwickler: GSC Game World
Publisher: THQ
Release:
12.09.2008
Spielinfo Bilder Videos

Meistgelesen

Einsendungen erwünscht