Test zu Dead Rising 2: Case Zero von unserem Leser "Kaipiranha" - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Action-Adventure
Entwickler: Blue Castle Games
Publisher: Capcom
Release:
31.08.2010
Spielinfo Bilder  

Durchschnittswertung

83%Gesamt
83%

Alle Lesertests

Lesertest von Kaipiranha

Dead Rising 2: Case Zero ist ein XBLA Titel, welcher die Vorgeschichte von Dead Rising 2 erzählt. Der Biker Chuck Greene strandet mit seiner infizierten Tochter Katey in einer kleinen Vorstadt von Las Vegas. Damit seine Tochter nicht zum Zombie wird, muss er ihr alle 12 Stunden ein Mittel namens Zombrex verabreichen. Kurz nachdem er ihr eine Dosis verabreicht, wird sein Truck mit seinem Zombrex-Vorrat gestohlen. Hier beginnt das Spiel. Das Ziel ist es innerhalb von 12 Ingame-Stunden Zombrex für Katey zu finden und ein Fluchtfahrzeug zu finden.

Neben der Hauptmission gibt es noch die Möglichkeit andere Überlebende zu retten und verschiedene Waffen zu kombinieren. So kann man beispielsweise aus einem Baseballschläger und Nägeln eine mächtige Waffenkombination basteln, welche einem zusätzliche Erfahrungspunkte pro getötetem Zombie gibt. Durch das sammeln von Erfahrungspunkten werden die Eigenschaften der Hauptfigur stetig verbessert und es werden neue Moves freigeschaltet.

Die Steuerung ist am Anfang etwas gewöhnungsbedürftig und sicher nicht die beste, wenn man sich aber daran gewöhnt hat, ist sie vollkommen ausreichend.

Die Grafik ist sicherlich nicht zeitgemäß, aber sie tut ihren Zweck. Es werden sehr viele Zombies gleichzeitig dargestellt. Vermutlich wurden auch wegen der Downloadgröße einige Texturen stärker komprimiert.

Dead Rising 2: Case Zero ist ein lustiges Zombie-Metzelspiel mit Zeitdruck-Faktor um das ganze Interessant zu halten. Durch die vielen Aufgaben, welche man beim ersten durchspielen sicher nicht alle erledigt, ist auch ein Wiederspielwert gegeben. Man bekommt für den günstigen Preis viel geboten. Gamerscore-Fans werden bei den leichten 200 Gamerscore sicherlich auch nicht drum herum kommen ;)
Pro
  • Wiederspielpotential
  • Lustige Waffenkombinationen
  • Viel zu tun
  • Sehr viele Waffen
  • Motivierendes Level-Up System
  • Günstiger Preis (400 MSP)
  • Einfache 200 Gamerscore :D
  • Spielstand kann in Hauptspiel übernommen werden
Kontra
  • Kollisionsabfrage teilweise fraglich
  • Kurze Spielzeit
  • Zombies teilweise zu leicht zu umgehen
  • Grafik ist nur mittelmäßig
  • keine Sprachausgabe der Textboxen
 

Dead Rising 2: Case Zero

Dead Rising 2: Case Zero
Kaipiranha
Kaipiranha 12.09.2010 360 
83%
4 1

War dieser Bericht hilfreich?