Lesertests zu Mirror's Edge bei 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.
Jump&Run
Entwickler: Digital Illusions
Publisher: Electronic Arts
Release:
13.11.2008
18.05.2010
15.09.2010
13.11.2008
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

79%Gesamt
81%
82%
71%

Alle Lesertests

Lesertest von Keller.Kind

"Endlich, endlich vorbei!"

Vor ein paar Wochen habe ich mir überlegt, mir mal einige Klassiker anzuschaffen, die mir ihrerzeit entgangen sind. Unter anderem war da also auch Mirror's Edge dabei. Da ich ein großer von von Parcour & Free-Running bin waren meine Erwartungen ziemlich groß.

Zum Spiel:
Wie jedes Spiel serviert mir Mirror's Edge anfangs ein Tutorial, ich bekomme also die Grundfähigkeiten beigebracht und wundere mich gleich zu Beginn über die doch äußerst seltsam belegte Steuerung. Ich meine Springen mit L1 (PS3)? Naja, muss ja noch nichts heißen...

...Ich schließe also das Tutorial ab und denke mir "gleich geht's los, rennen, alles schön flüssig, dem Flow folgen..." PUSTEKUCHEN! Mirror's Edge ist einfach zu inkonsequent. Schnell werden die Passagen langsamer, von Flow kann keine Rede mehr sein. Die Zielanvisierfunktion ist ein Witz. Mir wird zwar gesgat, wohin ich muss, nicht aber, wie ich dahin komme, und die Wegfindung ist zu oft einfach ein Albtraum. Hinzu kommt die Nervenstrapaze, wenn ich doch mal auf die Taste zur Zielanvisierung komme, da ist es keine Seltenheit, dass Faith einfach mal 180° kehrt macht und sich blind vom Gebäude stürzt.

Apropo stürzen, Faith ist unglaublich dumm. Eine Kante, deren Übertreten den sicheren Tod bedeutet? Faith läuft darüber. Selbst wenn ich die Kriechen-Taste betätige hindert dies Faith nicht daran, sich lemming-like in den Abgrund zu stürzen.

Ich habe mich tatsächlich über alle 9 Kapitel hinweg ausschließlich geärgert, obwohl das Spiel so viel Potential hat.

Ebenfalls extrem nervtötent ist die Tatsache, dass es so gut wie unmöglich ist, das Spiel durchzuspielen OHNE eine Waffe abzufeuern und genau das passt meiner Meinung nach so gar nicht in ein Parcour-Spiel.

Optisch ist Mirror's Edge zumindest auf der PS3 keine Augenweide. Die Texturen sind veraltet, das Leveldesign ist langweilig und der minimalistische Look ist anfangs zwar hübsch anzusehen, bald danach aber sehr ermüdend.

Die dt. Synchro ist leider auch nicht sonderlich gut ausgefallen...

Zuletzt möchte ich noch die Inkonsequenz in der Story erwähnen: Mirror's Edge legt nicht allzu großen Wert auf seinen erzählerischen Inhalt. Die Story ist vollkommen banal und an den Haaren herbeigezogen, die "dramatischen Wendepunkte" sind mehr als absehbar und das Ende erscheint brutal abgehackt. Leider zieht sich diese Banalität wirklich durch das gesamte Spiel. Selbst im Abspann bzw in der letzten Spielszene bleibt der Spieler nicht verschont, so (achtung spoiler) rennt Faith von ~4 Soldaten verfolgt auf einen Hubschrauber zu, um auf diesen aufzuspringen, stößt den 'Endgegner' der aber nur irgendjemandes Handlager ist (was auch ziemlich inkonsequent ist...) in die Tiefe, daraufhin stürzt der Heli ab (warum auch immer, der Pilot hat wohl nen Herzinfakt bekommen oder Ähnliches... Faith samt Schwester springen zurück auf das Haus von dem sie kamen, sind frei & in Sicherheit und jeder intelligente Mensch fragt sich: Wo sind die 4 Soldaten hin?...
Pro
  • ? Einige schöne Stellen die das Freerunning mit einem angenehmen Flow verbinden
Kontra
  • ? Öde und vor allem vorhersehbare Story
  • ? (eigene Meinung) hässliche Protagonistin
  • ? Ego-Perspektive nicht unbedingt sinnvoll
  • ? Fast ausschließlich frustrierende Passagen
  • ? Waffenkampf so gut wie unumgehbar
  • ? Extrem dümmiche Protagonistin bzw. Gaps und Umgebungen 'funktionieren' nicht immer so, wie sie sollten
  • ? Langweiliges Panorama
  • ? Wegfindung zu oft undurchschaubar
  • ? Zu viele Gegner um einen angenehmen Flow zu genießen
  • ? Inkonsequent in fast allen Belangen
  • ? Steuerung ist ein Witz
  • ? Nahkampfsystem zeigt einmal mehr, wie dumm Faith ist, zu oft schlägt sie neben den Gegner
  • ? Eindeutig ein gehyptes Spiel das sein Potential leider überhaupt nicht nutzt
  • ? Schlechte deutsche Synchronisation
 

Mirror's Edge

Mirror's Edge
Keller.Kind
Keller.Kind 11.11.2010 PS3 
10%
11 41

War dieser Bericht hilfreich?