Test zu New Super Mario Bros. von unserem Leser "UndertakerChris" - 4Players.de

 
Jump&Run
Entwickler: Nintendo
Publisher: Nintendo
Release:
28.06.2006
Jetzt kaufen
ab 36,85€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

90%Gesamt
90%

Alle Lesertests

Lesertest von UndertakerChris

New Super Mario Bros.

"Sometimes I return to the places in my past." Ein passendes Zitat für dieses Spiel. New Super Mario Bros. zeigt an vielen Stellen, dass es nicht unbedingt notwendig ist, ein neues und umfangreiches Konzept zu erschaffen, dass am Ende eh wieder nicht das ist, was man sich anfangs vorgestellt hat. Prinzessin Peach wurde, mal wieder, von Bowser...nein, von Bowser junior gefangen genommen. Jetzt liegt es natürlich an Mario sich durch die farbenfrohe Welt zu kämpfen und seine Geliebte zu retten.

Wie in den klassischen Mario Spielen gibt es verschiedene Welten, die durch ihre Individualität dem Spieler immer neue und spannende Aufgaben geben. Dabei sind zum Beispiel Welten im tiefen Schnee, auf Wolken oder in einer finsteren Umgebung. Jede hat dabei ihre einzigartigen Kreaturen. Ihr müsst also nicht immer auf kleinen Pilzen rumspringen oder Koopas die Panzer abnehmen.

In jedem Level verstecken sich unteranderem jeweils drei große Goldmünzen, mit denen ihr zusätzliche Gebiete "erkaufen" könnt. Dort warten 1Up Pilze und andere nützliche Items auf euch.

Zurück zum Leveldesign. Insgesamt gibt es 8 verschiedene Welten. Manche könnt ihr nur durch spezielle Tricks erreichen, die nicht immer ganz einfach zu erfüllen sind. Anders als in vielen vorherigen Mario Spielen, wartet Bowser nicht nur einmal am Ende einer Welt auf euch. Ihr dürft euch zwischendurch auch mit Baby Bowser vergnügen. Das Prinzip bleibt dabei immer gleich. Bowser steht wie immer auf einer Brücke die ihn durch Draufspringen auf einen Knopf einzieht. So langsam müsste er doch mal lernen, dass er sich nciht auf Brücken stellen sollte...naja.

Habt ihr mal genug von der andauernden Weltenspringerei, wartet im Menü eine Vielzahl an Minispielen auf euch. In verschiedene Kategiroen aufgeteilt könnt ihr mit Luigi Poker spielen, Mario auf einem Trampolin springen lassen und vieles mehr. Übertrefft euch selbst und stellt neue High Scores auf.

Fazit: NSMB ist, wie erwartet, eingelungener Nachfolger. Eine bunte 3D Welt sorg für viel Abwechslung und den nötogen Spielspaß. Das umfangreiche Leveldesign macht es euch nicht immer leicht und am Ende wartet ein noch anspruchsvollerer Level. Die vielen Minispiele sind ein feines Extra, dass euch zwischendurch sicher erfreuen wird. Für Gelegenheitsspieler ist dieses DS-Spiel ein wirklicher Hit. ;)
Pro
  • Alt bewährtes Mario Konzept
  • Viele unterschiedliche Welten
  • Sound passt sich dem Geschehen an
  • Anspruchsvollere Level
  • Minispiele
  • Multiplayer zu zweit macht großen Spaß
Kontra
  • Bowser ist zu leicht zu besiegen
  • Kaum Speichermöglichkeiten
  • => Man muss einige Level mehrmals spielen
  • Story ist schnell durchgespielt
 

New Super Mario Bros.

New Super Mario Bros.

War dieser Bericht hilfreich?