Test zu State of Decay von unserem Leser "Laiwan" - 4Players.de

 
Survival-Horror
Entwickler: Undead Labs
Publisher: Microsoft
Release:
05.06.2013
05.11.2013
28.04.2015
Jetzt kaufen
ab 23,79€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

63%Gesamt
63%

Alle Lesertests

Lesertest von Laiwan

Ich bin von State of Decay begeistert. Alle relevanten Informationen sind bereits im Test von 4Players erwähnt, aber ich möchte hier kurz erläutern, was mir an de Spiel besonders gut und was besonders schlecht gefällt.
Pro
  • Viele Waffen, sowohl Nahkampf- als auch Schusswaffen.
  • Permanenter Tod führt zu enormer Spannung in kritischen Situationen.
  • Interessante und offene Welt, die zum Erkunden einlädt.
  • Interessante Hauptmissionen, die die Handlung auf fesselnde Art und Weise voran treiben.
  • Wahlmöglichkeit zwischen einer Vielzahl von Hauptquartieren, die alle unterschiedliche Eigenschaften haben.
Kontra
  • Sammeln von Essen, Baumaterialien und Munition extrem langwirig, da jedesmal zum Hauptquartier zurückgekehrt werden muss für eine Ladung der jeweiligen Lieferung. Warum nicht die Möglichkeit ein Auto zu beladen?
  • Schwache Physik Engine. Autowracks auf den Straßen sind fixiert und lassen sich nicht bewegen. Ähnliche Situation mit Zäunen und Mülleimern. Dadurch stellenweise anstrengendes Automanvrieren.
  • Kiste in den man Items und Waffen hortet hat ein Eigenleben. Sind Bestände von Munition z.B. zu hoch verschwinden sie nach einiger Zeit. Das gilt ebenso für Essen und andere Dinge. Das ist in einer Welt der Ressourcenknappheit ein Unding!
  • Hauptquartiere in ihrer Qualität leider so unterschiedlich, dass es eigentlich nur eine gute Wahl gibt.
  • Keine Zuordnung von Überlebenden möglich. Ich kann nicht verhindern, dass ein Noob unterwegs ist um Missionen durchzuführen.
 

State of Decay

State of Decay
Laiwan
Laiwan 05.10.2013 PC 
85%
4 2

War dieser Bericht hilfreich?