Test zu Bionic Commando von unserem Leser "FunkMasterT" - 4Players.de

 
Action-Adventure
Entwickler: GRIN
Publisher: Capcom
Release:
22.05.2009
17.07.2009
22.05.2009
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

74%Gesamt
80%
67%
76%

Alle Lesertests

Lesertest von FunkMasterT

Das 3D-Remake zum Klassiker,steht also endlich auch für den PC im Handel.Von vielen hab ich schon gehört,dass das Spiel der Hammer ist,also musste ich natürlich auch mal Hand an legen.

Grafik:Die Grafik in Bionic Commando ist recht gelungen.Die zerstörte Stadt sieht richtig schön aus,im Dschungel sehen bei genauem Hinschauen die Blätter nicht ganz so schön aus,lässt sich aber locker verschmerzen,denn in Gefechten hat man eh keine Zeit darauf zu achten,sodass dies kaum auffällt.Also ein rundum gelungende Grafik,kaum Ruckler oder Tearing.

Gameplay:Am Anfang errinerte ,mich das Spiel sehr an Mirror's Edge.Bei beiden Spielen muss man sich am Anfang ran halten,denn die Steuerung ist zwar nachvollziehbar,aber ein wenig verwirrend.Ich persönlich habe mich zwar vergleichsweise schnell mit der Steuerung zurecht gefunden,aber ungeübte Spieler kommen am Anfang vielleicht nicht ganz so gut zurecht.Wenn man sich aber daran fest beißt,dann schwingt man spätestens nach 1-2 Stunden wie ein junger Gott durch die Häuserschluchten,rettet sich gerade noch vor dem Abgrung oder überrascht Gegner durch einen gezielten Sprung.

Story:Die Story ist zwar nicht der Höhepunkt des Spiels,aber auch kein totaler Reinfall.Der Hauptcharakter,Nathan,gehörte einer Gruppe des Militär ans,die wurde gestürtzt,Nathan wurde eingespert,genauso wie sein Biononischer Arm.Nach einem Bombenanschlag kann natürlich nur einer helfen,Nathan...Das macht er aber nur,da er etwas über eine Dame erfahren will.

Sound:Das Spiel an sich ist schon richtig gut gelungen,ABER der Sound,ist eine ganz andere Liga.Und zwar in einer höheren.Manchmal ein eher ruhiger Sound,dann wieder "Techno"-Beats,aber auch wieder ein Orchester.Der Wahnsinn.In manchen Kämpfen war ich sogar manchmal ein bisschen froh,dass ich gestorben bin,nur damit ich noch weiter den genialen Soundtrack anhören kan.

KI:Im Nahkampf oder wenn mehrere Gegner kommen,muss man mal aufpassen.Aber einzelne Gegner sind einfach "Kanonenfutter".Die Endgegner,die etwas zu rah gesäht sind, und die Mechs sind immer eine willkomende Abwechslung,auch wen diese nicht gerade unüberwindbar sind.


Lokalisation:Auf eine deutsche Sprachausgabe hat man verzichtet,dafür gibt es gute deutsche Texte.

Sonstiges:Das Menu ist wirklich schön designt,schon am Anfang ein Augenschmauß.

Fazit:Bionic Commando ist ein richtig gutes Spiel,eines der Highlights 2009.Für mich persönlich zählt Bionic Commando schon jetzt zu meinen TOP-3-2009.Ein Pflichtkauf für jeden Actionfan
Pro
  • GEILER Soundtrack
  • schönes Menudesign
  • gute Englischse Sprachausgabe,...
  • faier Spielverlauf
  • schöne Grafik
  • sympatischer Hauptcharakter
Kontra
  • Anfangs störrische Steuerung
  • teils dumme KI
  • ...leider aber keine deutsche
 

Bionic Commando

Bionic Commando
FunkMasterT
FunkMasterT 04.08.2009 PC 
87%
6 0

War dieser Bericht hilfreich?