Test zu Colin McRae: DiRT 2 von unserem Leser "guggl" - 4Players.de

 
Arcade-Racer
Entwickler: Codemasters
Release:
10.09.2009
10.09.2009
04.12.2009
11.06.2010
07.09.2009
10.09.2009
Jetzt kaufen
ab 9,90€
Spielinfo Bilder Videos

Durchschnittswertung

81%Gesamt
68%
89%
89%

Alle Lesertests

Lesertest von guggl

Dirt 2 ist nicht mehr das colin mcrae wie es früher mal war. Der neueste teil der Colin Mcrae Serie kommt einen am anfang eher vor wie ein spiel der tonay hawk reihe.Aber man muss sagen die Rennen,die Grafik,die Fahrphysik und die vielen verschiedenen Events sind echt klasse. In Dirt 2 fährt man gegen Stars wie Travis Pastrana und Ken Block,man darf sie u.a bei den x-games,in normalen events und bei der world tour schlagen.Insgesamt gibt es 6 verschiedene Veranstaltungen. Es gibt die normale Rally,Trailblazer(Langstrecken ohne Beifahrer),Gate Crasher,Rallycross(kurze kurse in der Stadt),Landrush(Rennen mit SUVs )und Raid(Rundenkurse mit SUVs oder buggys)Obwohl der Fuhrpark eher klein ist, ist Dirt 2 eines der besten rennspiele auf der aktuellen Konsolengeneration
Pro
  • tolle grafik
  • guter Soundtrack
  • motivierendes lvl system
  • guter sp
  • mp läuft ohne probleme
  • sehr viele verschiedene arten von rennen
  • wählbarer schwierigkeitsgrad
  • Rückblenden-funktion
Kontra
  • wenig fahrzeuge(35)
  • zu wenig echte rally-veranstaltungen(30 von 100 insg.)
  • kein schnee oder regen mehr
  • cockpit ansicht manchmal unübersichtlich
  • rückspiegel ist verdeckt
 

DiRT 2

Colin McRae: DiRT 2
guggl
guggl 16.01.2010 PS3 
87%
4 2

War dieser Bericht hilfreich?