Neues Geheimlevel Whimsyshire - Geheimnisse & Spieletipps zu Diablo 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Geheimnis

Neues Geheimlevel Whimsyshire

Achtung: In diesem Artikel sind möglicherweise Informationen enthalten, die ihr noch nicht selbst durch eigenes Spielen enthüllt habt!
Grafschaft Launebach (engl. Whimsyshire) ist das neue Geheimlevel in Diablo 3 und eine humorvolle Hommage an das Geheime Kuh-Level in Diablo 2.
Der Zugang zum Geheimlevel

Um Zugang zur Grafschaft Launebach zu erhalten, benötigt man 5 spezielle Zutaten sowie einen einzigartigen Bauplan , der dem Schmied die Herstellung des Hirtenstabes (engl. Staff of Herding) lehrt. Die Zutaten, den Bauplan sowie den Stab gibt es in vier verschiedenen Ausführungen für jeden Schwierigkeitsgrad (Normal, Alptraum, Hölle, Inferno).

Der Stab muss dann zum Geist des Kuhkönigs gebracht werden, einem spektralen Höllenbullen, der auf der alten Strasse nach Tristram in der Nähe des mysteriös rot glühenden Abgrundes zu finden ist.

Nach dem Gespräch mit dem Geist des Kuhkönigs nimmt das Glühen Regenbogenfarben an und wird zu einem anklickbaren Dungeon-Eingang. Wie schon beim Geheimen Kuh-Level in Diablo 2 muss der Spieler den aktuellen Schwierigkeitsgrad abgeschlossen haben um das Level, das vom Schwierigkeitsgrad Akt 4 entspricht, betreten zu können.
Zutaten für den Hirtenstab für die Grafschaft Launebach

Die Spieler müssen 5 spezielle Zutaten sowie einen einzigartigen Bauplan zur Herstellung des Hirtenstabes besorgen. Alle Gegenstände gibt es in vier verschiedenen Ausführungen für jeden Schwierigkeitsgrad (Normal, Alptraum, Hölle, Inferno).


Die Herstellung des Stabes beim Schmied kostet 50.000 Gold. Zusammen mit den Kosten für die Wirts Glocke betragen die Gesamtkosten 150.000 Gold.

Der Stab kann nach einmaliger Herstellung aus allen Zutaten im normalen Modus upgegradet werden. Das Upgrade des Hirtenstabes von Normal auf Alptraum kostet 200.000 Gold beim Schmied und er ist dann "abwärtskompatibel", d.h. er funktioniert auch bei den früheren Schwierigkeitsgraden. Voraussetzung für das Upgrade ist der entsprechende Schmiedeplan.

Plan: Hirtenstab
Zufällige Beute von Izual in Akt 4

Schwarzer Pilz
Seltener Fund in einem Raum in der Kathedrale von Tristram (Level 1) in Akt 1

Leorics Schienbein
Seltener Fund bei der Feuerstelle in Leorics Anwesen in Akt 1

Wirts Glocke
Käuflicher Gegenstand (100.000 Gold) bei einem Händler in Caldeum in Akt 2

Regenbogenwasser
Beute aus der Mysteriösen Truhe in der mysteriösen Höhle in der Oase von Dahlgur in Akt 2 (Zufälliges Event). Rettet den alten Mann und er öffnet die Truhe.

Kauderwelschedelstein
Zufällige Beute von Chiltara in der Höhle des Frostes in Akt 3. Die Höhle sowie der Mob sind zufällig.

Eingesendet von PsyRus_83, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Blizzard
Release:
03.09.2013
15.05.2012
03.09.2013
kein Termin
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Diablo 3
Ab 14.99€
Jetzt kaufen