Einsteiger-Guide - Guides & Spieletipps zu Horizon Zero Dawn - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Einsteiger-Guide

Die Wahl der Schwierigkeit: Einigermaßen erfahrene Spieler sollten mindestens auf „schwer“ oder sogar „sehr schwer“ spielen.

Besucht auf jeden Fall nochmal die Höhle aus dem Einstieg, denn Aloy kann dort als junge Frau noch einige Wege über Nahkampfangriffe frei machen und weitere Schätze finden.

Bei der Entwicklung der Fähigkeiten findet ihr die effizientesten Freischaltungen ganz links unter Jäger. Auch beim Krieger lohnen sich Punkte, aber vor allem Sammler kann man aufgrund der reichhaltigen Beute zunächst vernachlässigen.

Verkauft bei Händlern lediglich die Beute, für die es auch nur Geld gibt und die nicht auch als Tauschware gekennzeichnet sind. Gerade Maschinenteile sind später zusätzlich zum Geld nötig, um bessere Waffen zu kaufen.

Nutzt den Scan, um Schwachstellen der Maschinenwesen anzuzeigen und schaut auch im Bestiarium nach, welche Art von Schaden genau gegen welche Stelle nützlich ist.


Eine effiziente Jagdtaktik ist das Präparieren der Landschaft mit Fallen und Bomben. Lasst euch dafür den Laufweg der Kreatur anzeigen und greift erst an, wenn alles vorbereitet ist.

Geht gegen größere Maschinenwesen wie den Säbelzahntiger oder Verwüster nur zur Not nicht in den Nahkampf. Und Vorsicht: Der hinterhältige Angriff tötet nur kleinere Maschinen sofort.

Falls ihr gegen ein Maschinenwesen mit Distanzangriff über Eis oder Feuer Probleme bekommt, wechselt die Kleidung, denn es gibt Rüstungen mit speziellen Widerständen.

Überlegt euch den Einsatz von Modifikationen in Waffen und Rüstungen gut, denn ihr könnt einmal verbaute Teile erst wieder wechseln, wenn ihr unter Sammler die Bastler-Fähigkeit freigeschaltet habt.

Macht auch Jagd auf normale Wildtiere oder Fische, denn ihr Fleisch und die Knochen sind wertvolle Rohstoffe für einige sinnvolle Erweiterungen.

Besteigt die Langhälse oder kauft euch Karten für z.B. Metallblumen oder Artefakte bei Händlern, um den Nebel von unerforschten Gebieten zu lüften und Jagd- sowie Schatzgebiete und Höhlen anzuzeigen.

Ihr könnt immer mehr Arten von Maschinenwesen überbrücken und auf ihnen reiten, wenn ihr die labyrinthischen Brutstätten erkundet und dort den Boss besiegt.

Sammelt ihr ganze Sets von Metallblumen oder Banuk-Artefakten, bekommt ihr dafür in der Stadt Meridian von speziellen Händlern lukrative Belohnungen.


Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

4P|T@xtchef schrieb am
Unten rechts auf der Karte, also im Südosten, neben dem ersten Dorf in einem Waldstück. Du musst das Loch im Boden suchen und dort in die Höhle klettern. Sie ist auch Teil einer Quest und kann meines Wissens markiert werden.
1AH schrieb am
Wo finde ich die erste Höhle?
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Guerrilla Games
Publisher: Sony
Release:
01.03.2017
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos

Horizon Zero Dawn
Ab 64.99€
Jetzt kaufen