Die Moral der Geschichte - Guides & Spieletipps zu Mass Effect 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Die Moral der Geschichte

Durch viele kleine Entscheidungen kriegt man Paragon oder Renegade Punkte. Generell gilt, für Antworten die oben sind, Paragon-Punkte, für Antworten die unten sind, Renegade-Punkte. Ihr solltet euch darauf konzentrieren entweder Paragon oder Renegade Punkte zu sammeln. Euch werden keine Punkte abgezogen, es wird immer nur "gesammelt". Allerdings gibt es auch Entscheidungen die mehr wiegen, die möchte ich hier aufzeigen, genauso wie die Stellen im Spiel wo man sie tatsächlich auch braucht um etwas zu erreichen. Logischerweise spoilert dieser Guide ungemein. Es ist außerdem wahrscheinlich das dies eher Entscheidungen sind die sich auf Mass Effect 3 auswirken, und ich beschreibe manchmal mögliche Konsequenzen.
Anmerkung: Die Punktezahlen unterscheiden sich ja nachdem wie ihr geskillt habt.

Missionen die nur Punkte bringen:

Freedoms Progress
Was passiert mit Veetor?
15 Paragon-Punkte - Gibt man ihn Tali mit.
15 Renegade-Punkte - Falls man meint er sollte mit Cerberus gehen.

DLC: Der Overlord
Ihr habt am Ende die Möglichkeit zu entscheiden wie es mit David weitergehen soll.
15 Paragon-Punkte - Wenn ihr Cerberus David wegnimmt.
15 Renegade-Punkte - Wenn ihr seinem Bruder erlaubt weiter mit ihm rumzuexperimentieren.
Eine schwierige Frage, die Geth sind ein eigenständiges Volk, aber auch eine Bedrohung. Sollte man ihre Versklavung anstreben? Abgesehen davon steht ja noch das Schicksal des Authisten David an, der für dieses Projekt missbraucht wurde.

Rekrutierungsmission von Tali
Und was passiert mit Kal'Reegar?
15 Paragon-Punkte - Dafür, wenn man ihn dazu zwingt unten zu bleiben mit einer Unterbrechung.
15 Renegade-Punkte - Wenn man seinem Plan zustimmt.

Loyalitätsmission von Garrus
Das Schicksal von Sidonis.
Mehr als 20 Paragon-Punkte - Wenn ihr Sidonis warnt, die Unterbrechung benutzt, und Garrus sagt das er nicht schießen soll.
Mehr als 15 Renegade-Punkte - Wenn ihr für Garrus platzt macht zum zielen, damit er Sidonis erschießen kann.

Loyalitätsmission von Grunt
Ihr bekommt jeweils 15 Paragon-Punkte und 15 Renegade-Punkte für das Töten des Dreshschlunds. Das geht übrigens sehr praktisch mit der schweren Waffe Raketenwerfer.

Loyalitätsmission von Jack
Aresh töten?
15 Paragon-Punkte - Wenn man Jack sagt, dass dies nichts ändern würde.
15 Renegade-Punkte - Wenn ihr ihr sagt das sie es tun soll.

Loyalitätsmission von Miranda
Soll sie ihre Schwester ansprechen?
15 Paragon-Punkte - Wenn man ihr sagt das sie mit ihr sprechen soll.

15 Renegade-Punkte - Wenn man nur meint "Wenn du das so sagst".

Loyalitätsmission von Mordin
Das Genophage-Heilmittel und der Assistent von Mordin.
30 Paragon-Punkte - Wenn ihr meint, den Kroganern sollte man helfen und die Daten behalten.
30 Renegade-Punkte - Wenn ihr meint, der fast-Genozid war richtig und die Daten sollten vernichtet werden.
Das könnte noch für Mass Effect 3 wichtig werden, bedenkt das die Kroganer immernoch eine gewaltätige Rasse sind, mit einem unheimlichen Hass auf die anderen Spezies, wollt ihr sie wirklich von der Genophage befreien? Es könnte erneut zu einem Kroganer-Bürgerkrieg kommen.

Loyalitätsmission von Thane
Koylat und sein Ziel.
15 Paragon-Punkte - Wenn ihr eine Unterbrechung nutzt um Koylat vom töten abzuhalten.
15 Renegade-Punkte - Wenn ihr sein Ziel einfach selbst tötet.
Könnte wichtig für Mass Effect 3 werden, schließlich geht es hier um einen korrupten und menschenfeindlichen Politiker. Wenn er überlebt könnte dies der Menschheit schaden.

Mission Reaper FFS
Die Entscheidung, ob man den Geth aktiviert.
15 Paragon-Punkte - Wenn man sich dafür entscheidet erst mit ihm zu reden.
15 Renegade-Punkte - Wenn man an Cerberus übergibt für Geld.

Loyalitätsmission von Legion
Heretics vernichten, aber wie?
30 Paragon-Punkte - Wenn man sie einer Gehirnwäsche unterzieht.
30 Renegade-Punkte - Wenn man sie alle zerstört.
Dies scheint eine der wichtigeren Entscheidungen zu seien, in anbetracht der Punkte-Vergabe. Es ist zu beachten das man, egal mit welcher Entscheidung, die Heretics vernichtet, sie werden nicht mehr so existieren wie sie es bisher taten. Wenn ihr die Gehirnwäsche durchführt, sind die Geth wahrscheinlich so stark, das die Quarianer keine Chance haben in einem Krieg, ihren Heimatplaneten zurückzuerobern.

Die Kollektoren-Basis
Ob man der Normandy-Crew Geleitschutz gibt.
20 Paragon-Punkte - Wenn man jemanden mitschickt
15 Renegade-Punkte - Wenn man sagt das die Mission wichtiger ist.
Die Entscheidung, was man mit der Basis macht.
15 Paragon-Punkte - Für das zerstören der Basis.
15 Renegade-Punkte - Wenn man diese nutzen möchte für den Kampf gegen die Reaper.
Dies ist wahrscheinlich die wichtigste Entscheidung im Spiel, die Basis ist eine mächtige Waffe, aber wollt ihr das Cerberus diese Waffe hat?

Missionen die auch Punkte benötigen, um gewisse Lösungen zu erreichen:

Loyalitätsmission von Samara
Morinth oder Samara, wer muss sterben?
30 Paragon-Punkte - Für das töten Morinth
45 Renegade-Punkte - Für das töten Samara Hier braucht ihr allerdings genügend Punkte an sich, damit ihr euch gegen die Telepathischen Kontrollversuche von Morinth wehren könnt.

DLC: Loyalitätsmission von Zaeed
Das ist ein wenig kompliziert ihr müsst euch nämlich schon im Laufe der Mission entscheiden. Wenn ihr Paragon-Punkte wollt und Zaeeds Loyalität, müsst ihr bereits viele Paragon-Punkte haben, ihr müsst ihn nämlich am Ende der Mission überzeugen loyal zu werden, sonst bleibt er illoyal.
Folgende Entscheidung beeinflusst den Verlauf der Mission:
15 Paragon-Punkte - Wenn ihr die Arbeiter retten wollt.
15 Renegade-Punkte - Wenn euch das Töten von Vido wichtiger ist.
Vido ist einer der wichtigen Anführer von Eclipse, ihn zu töten könnte mehr Leben retten, als das Retten der Arbeiter. Allerdings könnte das auch komplett egal sein, da einfach jemand nachrückt.

Loyalitätsmission von Tali
Wie man den Prozess löst.
Folgende Lösungen benötigen einige Punkte in ihrer entsprächenden Kategorie:
30 Paragon-Punkte - Für "Ich brauche keine Beweise"
30 Renegade-Punkte - Für "Sie verschwenden unsere Zeit".
Wenn ihr bei Kal'Reegar und Veetor die Paragon-Entscheidungen getroffen habt, könnt ihr folgendes machen: [Die Menge aufhetzen] - Dies bringt 30 Paragon-Punkte.
Konsequenz: Tali wird nicht ins Exil geschickt, genauso wenig wie ihr Vater, sie wird loyal. Flottile bleibt relativ stabil.
Ansonsten habt ihr folgende Möglichkeiten:
30 Paragon-Punkte - Wenn man sagt das man keine Beweise hat.
Konsequenz: Tali wird ins Exil geschickt, sie wird aber Loyal. Flottile bleibt relativ stabil.
30 Renegade-Punkte - Wenn man die Beweise vorlegt.
Konsequenz: Talis Vater wird ins Exil geschickt, Tali nicht, aber sie bleibt illoyal. Flottile wird instabil.
Man kann während dieser Mission sich für oder gegen den Krieg aussprechen, was sehr wahrscheinlich Einfluss auf Mass Effect 3 Einfluss haben wird. Ihr könnt diese Mission solange aufschieben bis ihr die Reaper FFS habt und somit auch Legion, ihr könnt ihn dann mitnehmen. Dadurch können Extra-Dialoge gehört werden sowie mehr Punkte gesammelt werden.

DLC: Der Shadow-Broker
Bei der Geiselnahme benötigt ihr für folgende Optionen entsprechend viele Punkte:
15 Paragon-Punkte - Für "Ich werde schießen wenn nötig".
15 Renegade-Punkte - Für "Sie sind armselig!"
Diese Optionen stehen euch auch ohne entsprechend viele Punkte zur Verfügung:
15 Paragon-Punkte - [Thermal-Magazine fallen lassen] - Nachteil im darauffolgenden Kampf
15 Renegade-Punkte - [Die Geisel verwunden] - Dabei stirbt sie zum glück nicht.

Eingesendet von Palonedin, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: BioWare
Publisher: Electronic Arts
Release:
28.01.2010
28.01.2010
20.01.2011
Spielinfo Bilder Videos

Mass Effect 2
Ab 8.99€
Jetzt kaufen