Sidequest: Ozzies Fort - Guides & Spieletipps zu Chrono Trigger - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Sidequest: Ozzies Fort

Nach einigen Niederlagen, hat sich Ozzie in sein nordöstliches Fort zurückgezogen. Stattet ihm, im Jahre 600 A.D., einen finalen Besuch ab! (Aufgrund der Beziehung zwischen Ozzie und Magus, lässt sich erahnen, dass es quasi Magus` Sidequest ist - nehmt ihn also ins Team auf.)

Nach Ozzies Begrüßung im ersten Raum, folgt im Nächsten ein Kampf gegen Flea Plus. Der Kampf ist wirklich sehr leicht und sollte ohne weitere Probleme machbar sein.

Nach dem Kampf, folgt im nächsten Raum eine lustige Anektode mit Ozzie, bevor es im nächsten Raum zu einem weiteren Kampf kommt - diesmal mit Super Slash. Ähnlich wie Flea, stellt auch er keine wirkliche Herausforderung dar und wirft nach einigen Runden das Handtuch.


Daraufhin lockt euch Ozzie im nächsten Raum mit einer verlockenden Kiste. Lauft nicht zur der Kiste, sondern daran vorbei und ihr werdet eure Vermutung bestätigt bekommen, dass es sich hierbei um eine Falle handelte. Einer von Ozzies Gefolgsleuten wird die Falle auslösen und euch die Kiste zugänglich machen - Ozzie selbst verzieht sich in den nächsten Raum. Holt euch die Kiste, aber lauft noch nicht in den nächsten Raum, denn hier lässt sich noch ein geheimer Bereich erkunden. Untersucht die Wand gegenüber den Kerzenständern und der Treppe und ihr findet einen geheimen Durchgang und drei Kisten, samt wertvollem Inhalt. Nun gehts aber weiter.

Nachdem die letzten beiden Kämpfe wirklich einfach waren, folgt nun ein etwas anspruchvollerer Kampf. Ozzie, Super Slash und Flea Plus warten auf euch, um euch zu dritt zu bekämpfen. Der Kampf ist zwar schwieriger, aber dennoch sehr gut machbar. Es ist einzig wichtig, dass ihr schnell einen der drei ausschaltet, denn solange sie zu dritt sind, werden sie Triple-Techs einsetzen, die relativ großen Schaden machen. Habt ihr einen erledigt, ist der Rest keine große Sache mehr. Nach dem erfolgreichen Kampf, schnappt ihr euch die Kisten und folgt der Treppe in den nächsten Raum.

Ozzie hat immer noch nicht genug und fordert euch zu einem weiteren Kampf heraus. Er versteckt hinter einer Barriere, die jeglichen Schaden absorbiert - ihn anzugreifen nützt also nichts. Ihr müsst einen der drei Schalter angreifen, welchen ihr wählt spielt dabei keine Rolle. Jeder Schalter löst eine Falle aus - der Boden verschwindet zu euren Füßen und ihr findet euch in dem besuchten Raum zuvor wieder. Lauft nun wieder hoch zu Ozzie und beginnt einen weiteren Kampf. Nun kommt alles ziemlich unerwartet: Eine kleines Kätzchen bahnt sich einen Weg aus dem Nichts, drückt den richtigen Schalter und besiegelt Ozzies Ende. Die Katze verschwindet danach wieder so schnell, wie sie gekommen ist und ihr dürft euch auf dei Schulter klopfen, denn damit ist das Sidequest abgeschlossen!

Eingesendet von Squale, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: Square Enix
Publisher: Koch Media
Release:
kein Termin
kein Termin
kein Termin
kein Termin
06.02.2009
kein Termin
Spielinfo Bilder Videos