Lord Lovis Turm: Drachenstatuen - Guides & Spieletipps zu Divinity 2: Ego Draconis - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Einleitung

In Divinity 2 warten zahllose Rätsel darauf, von euch gelöst zu werden: von einfachen Schalter-, über Hebel- bis hinzu Fragerätseln. Hier sind einige aufgelistet, die Liste wird stetig erweitert:

Trümmertal

Lord Lovis: Beschwörung
Damit ihr Lord Lovis in seinem Turm sprechen könnt, müsst ihr in seinem Thronssal erst einige Fragen beantworten. Hier nun die Fragen und die dazugehörigen Antworten:
F: Wer gebar Lord Lovis?
A: Die Königin
F: Wem dient Lord Lovis?
A: Dem Drachengott
F: Was war Lord Lovis größter Sieg?
A: Die Schlacht der Zehntausend
F: Wer hat Lord Lovis Untergang in die Wege geleitet?
A: Baal der Dämon
F: Wie hieß das Trümmertal zu Lord Lovis Lebzeiten?
A: Das Tal der Schreine

Die Talismane des Westens, Ostens und Südens

In einem größeren Höhlensystem im Trümmertal findet ihr 3 Talismane. Im Raum, ca. in der Mitte des Höhlensystem findet ihr zwischen zwei Töpfen eine Statue. Geht möglichst nahe an die Statue und benutzt die Talismane in folgender Reihenfolge, damit ihr zur Belohnung ein Amulett erhaltet: Westen, Osten, Süden.

Orobas-Fjorde

Orobas-Bunker- Orobas Truhe: Frage-Antwort-Spiel
Habt ihr den Bunker von Orobas geöffnet, findet ihr dort drinnen Orobas-Truhe, die von euch 3 Fragen beantwortet haben möchte, bevor sie sich euch öffnen.
F: Wie viele Schädel waren zu sehen?
A: 3 Schädel
F: Was war in der Truhe am Eingang, in die Ihr sicherlich eingedrungen seid?
A: 1 Heiltrank, 2 Äpfel, 1 Droxlerit
F: Wie viele Kerzen brannten im Bild von Frage 1?
A: 4 Kerzen

Quest: Forscher

Ihr trefft in den Fjorden auf eine Dame, die ein Siegel besitzt und euch von 3 anderen Personen mit einem solchen Siegel erzählt. Ihr sollt die anderen 3 ausfindig machen, damit ihr zusammen eine alte Grabstätte öffnen könnt. Jeder der 4 Forscher hat 1 Teil des Siegels, das zum Öffnen des Grabes notwendig ist. Hier die Fundorte für die 3 fehlenden Forscher:
1.ist die Forscherin nahe der großen Ritterstatue auf einem Plateau, von der ihr die Quest bekommen habt
2.toter Forscher, dessen Leiche ihr auf dem Plateau mit dem Teleporter oberhalb des Hafens findet. Die Leiche befindet sich etwas oberhalb hinter einem Baum.
3.In der nähe des Hafens findet ihr auf einem Plateau eine kleine Luke, wodurch ihr in eine Imp-Höhle gelangt. Am ende findet ihr einen weiteren Gremory, dies mal den Forscher der Familie.
4.eine weitere Leiche in einem Wyvernnest, bei der kleinen Schlucht, die kein Wasser, dafür aber eine Holzbrücke hat. Dies ist die Schlucht Richtung Hohenzell

...wird fortgesetzt...

Vorwort

In Divinity 2 warten zahllose Rätsel darauf, von euch gelöst zu werden: von einfachen Schalter-, über Hebel- bis hinzu Fragerätseln. Hier sind einige aufgelistet, die Liste wird stetig erweitert:

Lord Lovis Turm: Drachenstatuen

Seid ihr die Leiter hochgeklettert, steht ihr vor einem verschlossenen Tor und weit und breit kein Hebel, dafür aber Drachenstatuen in Sicht. Nun müsst ihr die Statuen in der richtigen Reihenfolge aktiveren, um dass Tor zu öffnen. Die Statuen, die ihr in der richtigen Reihenfolge aktiviert habt, haben dann dauerhaft ein grünes Feuer. Aktiviert ihr eine falsche Statue, gehen alle bis dahin richtig aktivieren Statuen wieder aus und ihr müsst von vorne anfangen. Fangt mit der von der Leiter aus gesehen 1. Statue an und aktiviert dann die, in deren Richtung die letzte aktivierte Statue sieht.



Lord Lovis: Beschwörung

Damit ihr Lord Lovis in seinem Turm sprechen könnt, müsst ihr in seinem Thronssal erst einige Fragen beantworten. Hier nun die Fragen und die dazugehörigen Antworten:
F: Wer gebar Lord Lovis?
A: Die Königin
F: Wem dient Lord Lovis?
A: Dem Drachengott
F: Was war Lord Lovis größter Sieg?
A: Die Schlacht der Zehntausend
F: Wer hat Lord Lovis Untergang in die Wege geleitet?
A: Baal der Dämon
F: Wie hieß das Trümmertal zu Lord Lovis Lebzeiten?
A: Das Tal der Schreine

Die Talismane des Westens, Ostens und Südens

In einem größeren Höhlensystem im Trümmertal findet ihr 3 Talismane. Im Raum, ca. in der Mitte des Höhlensystem findet ihr zwischen zwei Töpfen eine Statue. Geht möglichst nahe an die Statue und benutzt die Talismane in folgender Reihenfolge, damit ihr zur Belohnung ein Amulett erhaltet: Westen, Osten, Süden.

Prüfungen im Maxos-Tempel

Um im Maxos-Tempel weiter zu kommen, müsst ihr 3 Prüfungen bestehen.
Prüfung der Geschicklichkeit
In diesem Raum steht euch wieder eine kleine Hüpfeinlage bevor. Springt über die Plattformen immer höher nach oben, bis ihr einen Hebel erreicht. Habt ihr diesen umgelegt, könnt ihr den Teleporter am Boden benutzen. Durch den Teleporter gelangt ihr zu 3 weiteren Hebel. Legt den linken Hebel 2x, den mittleren 1x und den rechten Hebel auch 1x um. Dann geht es weiter über die Plattformen zum letzten Hebel, mit dessen Betätigung ihr die Prüfung nun bestanden habt.
Prüfung der Aufmerksamkeit
Nun müsst ihr den Unterschied zwischen der linken und rechten Raumhälfte finden. In der linken Hälfte steht ein Becher auf einer kleinen Mauer. Nehmt ihn auf und auch diese Prüfung ist bestanden.
Prüfung der Weisheit
Wer denkt bei dieser Prüfung an Indiana Jones und der letzte Kreuzzug? Der Raum ist voll mit Schätzen, aber ihr sollt etwas anderes mitnehmen und werdet für eure Gier bestraft. Also Finger von allem was strahlt und nehmt stattdessen den Kürbis auf. Prüfung bestanden!

Drachenturm: Name des Dämons von Laiken

Habt ihr die Schlüssel der anderen Etagen aufgesammelt, trefft ihr in der 1. Etage auf einen zungenlosen Goblin. In seinen Gedanken erfahrt ihr von seinem Lieblingsbuch "Floehtes Balladen". In der Nähe befindet sich ein Bücherregal, ei dem ihr das Lieblingsbuch unseres stummen Goblins auswählen könnt. So öffnet sich ein Geheimraum, in dessen Truhe (geöffnet mit dem Schlüssel aus den anderen Etagen) ein Buch mit dem Namen des Dämons befindet.

Orobas-Bunker- Orobas Truhe: Frage-Antwort-Spiel

Habt ihr den Bunker von Orobas in den Orobas-Fjorden geöffnet, findet ihr dort drinnen Orobas-Truhe, die von euch 3 Fragen beantwortet haben möchte, bevor sie sich euch öffnet.
F: Wie viele Schädel waren zu sehen?
A: 3 Schädel
F: Was war in der Truhe am Eingang, in die Ihr sicherlich eingedrungen seid?
A: 1 Heiltrank, 2 Äpfel, 1 Droxlerit
F: Wie viele Kerzen brannten im Bild von Frage 1?
A: 4 Kerzen


Quest: Forscher

Ihr trefft in den Fjorden auf eine Dame, die ein Siegel besitzt und euch von 3 anderen Personen mit einem solchen Siegel erzählt. Ihr sollt die anderen 3 ausfindig machen, damit ihr zusammen eine alte Grabstätte öffnen könnt. Jeder der 4 Forscher hat 1 Teil des Siegels, das zum Öffnen des Grabes notwendig ist. Hier die Fundorte für die 3 fehlenden Forscher:
1.ist die Forscherin nahe der großen Ritterstatue auf einem Plateau, von der ihr die Quest bekommen habt
2.toter Forscher, dessen Leiche ihr auf dem Plateau mit dem Teleporter oberhalb des Hafens findet. Die Leiche befindet sich etwas oberhalb hinter einem Baum.
3.In der nähe des Hafens findet ihr auf einem Plateau eine kleine Luke, wodurch ihr in eine Imp-Höhle gelangt. Am ende findet ihr einen weiteren Gremory, dies mal den Forscher der Familie.
4.eine weitere Leiche in einem Wyvernnest, bei der kleinen Schlucht, die kein Wasser, dafür aber eine Holzbrücke hat. Dies ist die Schlucht Richtung Hohenzell

Festung von Keara: die Reihenfolge der Statuen

Wollt ihr Keara in der fliegenden Festung zum Kampf stellen, müsst ihr erst 5 Statuen richtig benennen, damit ihr zu ihr vordringen könnt. Hier die richtige Bezeichnung der Statuen:
Im Raum links vom Eingang (laut Karte) ist die rechte Statue Verheerung, die linke Verwüstung.
Im Raum rechts vom Eingang ist die rechte Statue Chaos, die linke Verschwendung.
Im Raum direkt nach dem Eingang lautet der Name der einzelnen Statue Zerstörung.

Wie die Saat, so die Ernte: Rätsel des Baums Irminsal

Damit ihr seinen Samen bekommt, müsst ihr dem Baum Irminsal erst eine Frage beantworten:
F: Wir sind seltsame Wesen die nicht sprechen können, obwohl wir Mündern haben und breite Bäuche dazu. Wir segeln auf Schiffen, auf denen es vor uns nur so wimmelt. Was sind wir?
A; Amphoren.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Divinity 2: Ego Draconis
Ab 9.99€
Jetzt kaufen

Inhaltsverzeichnis