Für Nahkämpfernaturen und für die, die es werden wollen - Guides & Spieletipps zu Demon's Souls - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Für Nahkämpfernaturen und für die, die es werden wollen

Ja die Nahkämpfe in Demons Souls sind brutal, unerbittlich und oft schneller entschieden als einem lieb ist. Man kann natürlich alles aus sicherer Entfernung über den Haufen ballern, aber das ist bei weitem nicht so spannend wie ein nervenaufreibender Nahkampf. Deshalb möchte ich hier ein paar Tipps geben für Nahkämpfernaturen und für die, die es werden wollen.

Zunächst einmal ist es wichtig das man nicht nur mit den Schild blocken kann sondern sich auch geschmeidig zur Seite wegrollen zu können. Hat man allerdings zuviel Ausrüstungslast (nicht Gegenstandslast) angelegt klatscht man beim wegrollen auf den Boden wie ein nasser Sack. Die Ausrüstungslast bezieht sich nur auf die Dinge die ihr aktiv in den Ausrüstungsslots angelegt habt, also Rüstung und Waffen. Ihr könnt das aktuelle Gewicht bei eurem Inventar oder im Statusbildschirm einsehen. Solange ihr nur soviel angelegt habt das die Hälfte eurer Ausrüstungslast nicht überschritten wird könnt ihr geschmeidig wegrollen. Um die Ausrüstungslast zu erhöhen wird Kondition benötigt.

Für Nahkämpfer sind die wichtigsten Werte: Kondition, Beweglichkeit, Stärke und Lebensenergie.

Die Stärke bestimmt nicht nur den Schaden, sondern auch wie schnell ein Gegner zu Boden geht oder ins Straucheln kommt wenn er von einem eurer Hiebe getroffen wird. Es spielt auch bei den Schildblock eine Rolle. Bei hohen Stärkewert werden Gegner bei einem Block schonmal zurückgestoßen.

Die Beweglichkeit spielt auch für den Schaden eine Rolle und für den Sprint sowie das wegrollen. Wenn ihr mit wenig Beweglichkeit mit anderen Spielern zusammenspielt, werdet ihr festellen das die meisten euch beim Sprint überholen. Außerdem ist sie auch für die Schnelligkeit eurer Hiebe wichtig.


Die Lebensenergie ist auch wichtig und sollte nicht vernachlässigt werden. Aber wichtiger sind erstmal die anderen Werte, besonders Kondition und Geschicklichkeit.

Zum Thema Lebensenergie ein ganz wichtiger Hinweis. Ab einen Willenswert von 10 könnt ihr beim Priester im Nexus Wunder erlernen. Im späteren Spielverlauf habt ihr die Möglichkeit das Wunder Zweitleben zu erlernen. Das Wunder ist Genial. Zum Wunderwirken braucht ihr einen Gottestalisman. Wirkt das Wunder am Anfang eines Levels. Sollte es im späteren Spielverlauf einen Gegner gelingen eure Lebensenergie auf 0 zu prügeln setzt das Zweitleben ein und füllt eure Lebensenergie wieder auf die Hälfte. Angemerkt sei allerdings das sich Wunder und Magie nicht vertragen. Habt ihr das Wunder Zweitleben ausgeführt könnt ihr keine Magie mehr wirken. Alle anderen Wunder allerdings schon.

Bei Kämpfen ist wegrollen meist besser als Blocken. Es kostet nicht soviel Kondition und bringt einen oft in die Flanke des Gegners. Bei Gegnergruppen empfiehlt es sich zu erst manuell auf einen Gegner mit dem Bogen zu feuern um ihn zu sich herzulocken und ihn alleine bekämpfen zu können.

Zum Thema Waffenschmieden sei gesagt das es hier sicherlich den Rahmen sprengen würde. Also ganz kurz: Bei einigen Waffen spielt die Stärke in den Schaden mit rein. Bei anderen die Magie, bei anderen der Wille und so weiter. Da könnt ihr ausgiebig experimentieren.

Bei Kämpfen im Sumpf solltet ihr eure Umgebung genau im Auge behlten und versuchen nur auf Inseln zu Kämpfen und nicht ausversehen in den Sumpf zu Rollen.

Bei Kämpfen auf schmalen Wegen mit Abgründen sei ein schweres Schild empfohlen. Damit könnt ihr einen Gegner dann auch schon mal in denn Abgrund stoßen.

Zum Abschluss sei noch angemerkt das es sich empfiehlt eine Waffe in beide Hände zu nehmen, dann macht man um einiges mehr Schaden. Dann bringt das wegrollen auch richtig viel, weil nicht mehr mit den Schild geblockt werden kann. Einige Waffen wie z.B. das Großschwert haben dann(vorausgesetzt man hat eine hohe Kondition) spezielle Angriffskombos(R2 und noch mal R2). Probiert es einfach mal aus, bei anderen Waffen ist es z.B. R1 und R2 und so weiter. Aber Vorsicht beim Ausprobieren, ich habe einmal ausversehen die Schwarze Jungfrau erschlagen (zum Glück kann die nicht sterben).

So jetzt aber ran an den Feind und mögen die Sellen mit euch sein!
Eingesendet von naclador, vielen Dank.


Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: From Software
Publisher: Namco Bandai
Release:
20.11.2009
Spielinfo Bilder Videos