Sechster Endgegner (Antiker Dämon) - Guides & Spieletipps zu The Legend of Zelda: Spirit Tracks - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Sechster Endgegner (Antiker Dämon)

Am Anfang versteckt ihr euch hinter dem Katapult, nun macht ihr immer wieder eine Schutzlinie aus Sand. Dadurch wird der 1. Stein aufgehalten und vom 2. zerstört. Den 3. Stein müsst ihr mit Sandmauern in die Vorrichtung des Katapults rollen. Nun betätigt ihr den Schalter. Dies wiederholt ihr nun. Zwischendurch wird er einen Laserstrahl abfeuern, um ihm auszuweichen müsst ihr um ihn rumrennen. Danach ist die rechte Seite von seinen Knochen empfindlich. Ihr müsst die Technik mit dem Sand wiederholen, um ihn rumrennen bis die rechte Seite vor dem Katapult ist und den Schalter betätigen. Nun ist seine linke Seite empfindlich. Wiederholt die Technik, bis die linke Seite vor dem Katapult ist und aktiviert den Schalter wieder. Nun ist er hinten verwundbar und er wird die Steine mit höherer Geschwindigkeit abfeuern und es sind jetzt 4. Ihr müsst versuchen den 3. Stein abzulenken um ihn (oder den 4.) in die Vorrichtung zu rollen.

Rennt wieder um ihn rum, und aktiviert den Schalter im richtigen Moment. Wiederholt dies nun noch einmal. Er wird zwischendurch immer wieder seinen Laser abfeuern. Wenn ihr alle Knochen zerstört habt wird sein Kopf herrumspringen um euch zu schnappen, wenn er euch nicht schnappt verfällt er in Rage und wird schneller, aber nach kurzer Zeit kann er nicht mehr, geht zu seinem Hinterkopf, macht eine Mauer unter euch und schlagt ganz schnell immer wieder zu. Der Kopf wird euch wegschlagen, seinen Vorgagng wiederholen und wieder stehen bleiben. Wiederholt nun das mit der Sandmauer unter euch und er ist besiegt.

Eingesendet von Lon_Shevu, vielen Dank.

Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am