Fundorte der Maschinengewehre: - Guides & Spieletipps zu Resonance of Fate - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Hinweis

Waffen sind ein essentieller Teil von Resonance of Fate. Nur mit gut ausgerüsteten und aktuellen Waffen habt ihr wirklich eine Chance im Spielverlauf. Da es nur wenig Waffen gibt, 9 Pistolen und 5 Maschinengewehre, ist es wichtig, Diese auch alle zu finden.

Fundorte der Maschinengewehre:

SMG -05:

Eure Startwaffe. Die schwächste Waffe im Spiel, verbessert sie so schnell wie möglich durch zusätzliche Bauteile.
PDW-XN.V2:

Das erste Maschinengewehr, welches ihr im Spiel finden könnt. Rüstet es auf, achtet aber auf das Gewicht, da euer Charakter sonst die Maschinengewehre noch nicht beidhändig ausrüsten kann!
Ihr findet diese Waffe in der Dakota-Ader auf Ebene 9. Sobald ihr den Zentralliftpass 2 besitzt und die Ebene 7 betreten könnt, könnt ihr auch die Ebenen 8 und 9 freilegen. Die früheste Möglichkeit dazu erhaltet ihr in Kapitel 5!

Die Gegner in der Dakota-Ader sind zwischen Stufe 16 und 20 und es handelt sich um Schurken und Hünen. Im hinteren Teil trefft ihr dann auf Vorschlaghammer Stufe 50, einmal ein Einzelner und einmal im Doppelpack. Haltet ihr euch jedoch fern von Ihnen, habt ihr gute Chancen die Waffe schon sehr zeitig im Spiel zu bekommen. Um sie zu finden, müsst ihr euch bis in das letzte Feld des Dungeons vorkämpfen.
NP.05C:

In Kapitel 11 hört ihr Gerüchte und bekommt Hinweise, dass bald neue Waren ankommen. Das ist dann in Kapitel 12 der Fall. Geht direkt zu Beginn des Kapitels in das Waffengeschäft in Ebel und kauft euch die Waffe für 300.000R.
Es ist eine sehr schnelle Waffe (Ladegeschwindigkeit), was sehr nützlich ist für zusätzliche Effekte, wie etwa voller Streifschaden.
PDW-XN.V3:

In Kapitel 14 bekommt ihr den Auftrag, nach Aetersyl zu gehen. Dieses Gebiet ist auf den ersten Blick etwas verwirrend. Ihr müsst Aetersyl betreten und euch rechts halten um das Gebäude wieder zu verlassen. Dann habt ich 2 Möglichkeiten, den Nord- und den Westeingang. Nutzt ihr den Westeingang, landet ihr direkt in dem Raum, wo ihr die PDW-XN.V3 findet. Als Gegner wartet hier ein Blitz-Yeti auf euch, der von einigen Hunden begleitet wird.
NP.05 Gold:

Für diese Waffe müsst ihr das Niemandsland betreten, wozu ihr jedoch 2 schwarze Energiezellen benötigt. Die Energiezellen erhaltet ihr in der Basilika in Kapitel 16, wenn ihr die ersten beiden Bosse besiegt. Verlasst die Basilika, geht zu Ebene 4 und aktiviert den verlassenen Fahrstuhl. Nun könnt ihr das Niemandsland betreten.
Um den zweiten also sekundären Bereich zu erreichen, müsst ihr erst alle Gebiete im primären Bereich erfolgreich überstehen. Dann bekommt ihr die Möglichkeit die erste Brücke - das primäre Tor - zu passieren und den sekundären Bereich des Niemandslandes zu betreten.
Hier müsst ihr nach rechts, in den sekundären Ostpark. Dort warten 2 Niemands-Trampler Stufe 99, 2 Niemands-Kriecher GG 115 und 2 Waffenfeen Stufe 105 auf euch. Ein harter Kampf steht euch bevor, unter Stufe 150 habt ihr nahezu keine Chance.


Fundorte der Pistolen:

1191.45-Auto:

Eine der beiden Pistolen, die euch direkt zu Beginn zur Verfügung stehen. Achtet jedoch darauf, trotz allem erst euer Maschinengewehr so weit wie möglich aufzurüsten, bevor ihr die Teile in die Pistolen steckt!


B-N84:

Eine der beiden Startwaffen für euer Team.


SG-B226:

Eine Waffe, die ihr direkt von Beginn an bewundern könnt. Sie ist für 100.000R im Geschäft in Ebel zu kaufen. Bevor ihr diese Waffe aber bezahlen könnt, wird noch etwas Zeit vergehen. Kämpfe in der Arena und einige Ausflüge werden euch helfen, genügend Geld zusammenzubekommen. Vor allem Bonusschüsse werden euch zusätzliche Münzen bzw. Chips bescheren, die ihr teuer verkaufen könnt! So habt ihr mit etwas Fleiß bereits in Kapitel 2 oder 3 eine neue Waffe!


LP-09:


In Kapitel 7 erhalten ihr den Zentrallift 3 Pass. Damit könnt ihr die Ebenen 10, 11 und 12 betreten. Auf Ebene 10 findet ihr die Stadt Albona, wo ihr für 200.000R diese neue Waffe kaufen könnt.


MI50A:

Eine Waffe, die ihr von Anfang an beim Verkäufer der Arena sehen könnt. Sie kostet jedoch 500 Kupfermünzen, 200 Silbermünzen und 50 Goldmünzen.
Goldene Münzen erhaltet ihr erst ab Arena-Rang 41 und darüber. Um diese Ränge zu erreichen, müsst ihr alle darunterliegenden Ränge (also 1-40) jeweils 3 Mal gewonnen haben. Immer wenn ihr 3 Siege in einem Rang habt, wird der nächsthöhere Rang freigeschalten.
Dafür bekommt ihr aber eine Waffe, die erst von den Waffen im Niemandsland übertroffen wird!


Z-40:

Diese Waffe ist die Belohnung für die Nebenaufgabe: Eine Knarre für euch!. Nachdem ihr die Aufgabe am Gilden-Anschlagbrett angenommen habt, geht ihr nach Cranktown auf Ebene 7 um Anthony zu treffen. Der erzählt euch, dass er demjenigen seine Waffe vermacht, der ihm einen Mondscheinjuwel und ein menschliches Fossil bringt.
Das Mondscheinjuwel bekommt ihr auf Ebene 11 in der Mine 24. Im vorletzten Feld der Mine trefft ihr auf einige maskierte Räuber die eine goldene Box bewachen. Darin befindet sich das Juwel. Davor müsst ihr jedoch erst einen Thors Hammer Stufe 82 überstehen!
Danach geht es in die Grand-Idée Mine auf Ebene 12. Biegt im dritten Feld über die hellblaue Linie ab und auf einen Stufe 92 Knochensammler zu treffen. Habt ihr diesen besiegt, erhaltet ihr von ihm das menschliche Fossil.
Liefert beide Gegenstände bei Anthony in Cranktown ab und ihr seid um eine Waffe reicher!

B-N84 Gold:

Diese Waffe findet ihr im ersten Feld des primären Tores. Ihr könnt das erste Feld auch schon betreten, wenn ihr die das erste Gebiet noch nicht absolviert habt. Die Schranke befindet sich erst im zweiten Gebiet.
Als Gegner warten hier 3 Klumpenträger Stufe 164 und 2 Niemandskriecher Stufe 115 auf euch. Wenn ihr das Gebiet ausnutzt und etwas erhöht steht, also auf die Mauern springt, ist die Wahrscheinlichkeit sehr hoch, dass die Klumpenträger euch nicht treffen können und ihr sie in Ruhe Einen nach dem Anderen ausschalten könnt!


1191.45 Gold:

Habt ihr den sekundären Bereich erreicht, findet ihr im sekundären Zentralpark die 1191.45 Gold. Die Waffe wird jedoch hervorragend bewacht. Es befinden sich 2 CA Niemandskriecher Stufe 115, ein Niemandskriecher GG 115, 2 Wächterkanonen 146 Stufe 146 und eine Mega Wächterkanone Stufe 146 in diesem Gebiet!
Habt ihr alle Gegner ausgeschaltet, habt ihr euch diese Waffe mehr als verdient. Es ist nicht möglich die Waffe zu nehmen und das Gebiet zu verlassen, der Eingang ist versperrt!


SG-B226 Gold:

Auch hier wartet ein schwieriger Kampf auf euch. Ihr müsst den tertiären Ostpark betreten. Hier wartet ein Stufe-220 Teermännchen auf euch, welches 2 Stufe 115 Kanonen als Unterstützung hat. Konzentriert euch zuerst auf den großen Gegner und versucht ihn zu stunnen, der Rest sollte dann ein Kinderspiel sein.
Diese Waffe ist die letzte Waffe, die ihr finden könnt, wenn ihr bisher alle Waffen chronologisch eingesammelt habt.




Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Rollenspiel
Entwickler: tri-Ace
Publisher: Sega
Release:
26.03.2010
26.03.2010
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis