Unterstützungsboni (Killstreaks) im Multiplayer: - Guides & Spieletipps zu Crysis 2 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Unterstützungsboni (Killstreaks) im Multiplayer:

Um (im Multiplayer) Unterstützungsboni zu erhalten, muss man mehrere Gegner ausschalten, ohne dabei selbst das Zeitliche zu segnen (Killstreak). Mit dem bloßen Ausschalten der Gegner ist es allerdings noch nicht getan. Jeder erledigte Gegner hinterlässt nach seinem Tod eine Erkennungsmarke (Dog Tag), die es zu sammeln gilt, um die diversen Unterstützungsboni zu ergattern. Die Erkennungsmarken sind durch eine weiße, senkrechte Lichtsäule gut zu erkennen. Um sie einzusammeln bewegt man sich einfach kurz über die Lichtsäule. Am Ende des Guides erkläre ich noch die Auswirkung einiger Anzugmodule auf die Boni und gebe einige Beispiele.

Unterstützungsboni gibt es jeweils für 3, 5 und 7 gesammelte Erkennungsmarken.
Folgende Unterstützungsboni gibt es:

Maximal-Radar: Gegner werden auf dem Radar (rot) hervorgehoben
Radar-Störsender: Das Radar aller Gegner wird gestört
Orbitalschlag: Vernichtender Strahlenangriff aus dem Orbit
Nanosuit-Störsender: Eine Nanosuit-Störkapsel einsetzen
Ceph-Luftangriff: Ein Ceph-Kampfschiff anfordern, das den Feind bombardiert
Maximal-Nanosuit: Deine Nanosuit-Panzerung überlasten
Je nach Karte stehen verschiedene Unterstützungsboni zur Verfügung:
(Kartenname: Boni bei 3 / 5 / 7 Erkennungsmarken)

Skyline: Maximal-Radar / Orbitalschlag / Ceph-Luftangriff
Terminal: Maximal-Radar / Radar-Störsender / Maximal-Nanosuit
Abgeschossener Vogel: Maximal-Radar / Nanosuit-Störsender / Ceph-Luftangriff
Parkgarage: Maximal-Radar / Radar-Störsender / Maximal-Nanosuit
Altarraum: Maximal-Radar / Orbitalschlag / Maximal-Nanosuit
Rathaus: Maximal-Radar / Orbitalschlag / Maximal-Nanosuit
Einschlag: Maximal-Radar / Radar-Störsender / Maximal-Nanosuit
Evakuierungszone: Maximal-Radar / Nanosuit-Störsender / Ceph-Luftangriff
Statue: Maximal-Radar / Nanosuit-Störsender / Ceph-Luftangriff
Wall Street: Maximal-Radar / Orbitalschlag / Maximal-Nanosuit
Leuchtturm: Maximal-Radar / Orbitalschlag / Ceph-Luftangriff
Pier 17: Maximal-Radar / Orbitalschlag / Ceph-Luftangriff

Einsetzen der Unterstützungsboni:

1. Unterstützungsboni werden mit der Taste [P] (PC-Version) aktiviert. Wer auf einer Konsole spielt oder die Tastenbelegung verändert hat, findet die entsprechende Taste über das Optionen-Menü unter Steuerung und dort unter dem Reiter Multiplayer heraus.

2. Zum auslösen folgender Boni reicht ein (einmaliger) Tastendruck auf [P]:
-Maximal-Radar, Radar-Störsender, Ceph-Luftangriff, Maximal-Nanosuit-
Genannte Boni werden so direkt aktiviert und bleiben für kurze Zeit aktiv.

3. Auslösen des Bonus Orbitalschlag:
Um den Orbitalschlag auszulösen, drückt man die Taste [P]. Dadurch öffnet sich eine Kartenansicht, auf der alle Gegner (rote Kreise) und Teammitglieder (grüne Pfeile) dargestellt werden. Hat man sich für eine Stelle entschieden, führt man den Mauszeiger an diese Stelle, hält die linke Maustaste Gedrückt (um die Stelle als Ausgangspunkt festzulegen) und gibt durch Bewegung des Mauszeigers eine (Pfeil-)Richtung vor (Maustaste bleibt gedrückt), in die sich der Strahl bewegen soll. Dann lässt man die Maustaste einfach wieder los und alle Spieler, die sich im Bereich des Strahles befinden werden vernichtet.

Hinweis: Während man sich in der Kartenansicht befindet, kann man nicht (so schnell) getötet werden, nimmt aber Schaden. Man kann sich prinzipiell also Zeit lassen und muss nicht befürchten, seinen Boni zu verlieren. Trotzdem sollte man zügig auslösen, denn für den Gegner ist man als regungsloses Ziel ein gefundenes Fressen. So passiert es dann schnell, dass man nach dem auslösen direkt stirbt und respawned, da ein Gegner bereits mehrfach auf einen geschossen hat (und sich wundert, warum man nicht stirbt..).

Achtung: Auch eigene Teammitglieder können vom Orbitalschlag getroffen werden.

4. Auslösen des Bonus Nanosuit-Störsender:
Auch bei diesem Boni öffnet sich beim Druck der Taste [P] wieder die Kartenansicht. Mit einem einfachen Linksklick per Maus lässt sich der Störsender an beliebiger Stelle der Karte platzieren. Dadurch werden die Anzugfunktionen (wie Stealth, Panzer?) der Gegner in diesem (begrenzten) Bereich außer Kraft gesetzt.
Auswirkung von Anzugmodulen auf Unterstützungsboni:

1. Durch den Einsatz des Anzugmoduls WIEDER-BESCHAFFER erhält man im Hinblick auf Unterstützungsboni einige Vorteile:

Mit Upgrade I: Sammelt automatisch Erkennungsmarken von ausgeschalteten Feinden.
Mit Upgrade II: Die Aktivierung von Unterstützungsboni kostet (je) eine Erkennungsmarke weniger (also Boni schon bei 2, 4 und 6 Marken).
Mit Upgrade III: Unterstützungsboni bleiben für längere Zeit aktiv.

2. Das Anzugmodul PANZER-VERBESSERUNG (mit Upgrade III) schützt vor dem Bonus Nanosuit-Störsender.

3. Das Anzugmodul TOTER WINKEL (mit Upgrade I) schützt vor dem Bonus Maximal-Radar.

4. Das Anzugmodul VERDECKTER EINSATZ (mit Upgrade II) schützt vor dem Bonus Ceph-Luftangriff.

5. Das Anzugmodul STÖRSENDER (mit Upgrade II) schützt vor dem Bonus Radar-Störsender.
Tipps / Hinweise / Beispiele:

1.Wenn man im Gefecht getötet wird und an anderer Stelle der Karte wieder ins Spiel einsteigt (Respawn) gehen alle zuvor gesammelten Erkennungsmarken verloren und man beginnt wieder bei Null!

Ausnahme: Wenn man bereits 3, 5 oder sogar 7 Erkennungsmarken eingesammelt hat und man stirbt, bleiben die entsprechenden Unterstützungsboni auch nach dem Respawn (bis zum Ende des laufenden Spiels) erhalten und können jederzeit eingesetzt werden.

Beispiel: Man hat bereits 4 Erkennungsmarken gesammelt und wird von einem Gegner niedergestreckt. Man Respawned und der Zähler beginnt wieder bei Null. Der zuvor ergatterte Boni für 3 Marken (auf jeder Karte ist das Maximal-Radar) steht aber immer noch zur Verfügung. Auch, wenn man direkt wieder getötet wird. Um den nächst höheren Boni zu erlangen, müssen allerdings erst wieder 5 Marken gesammelt werden (bzw. 3 für Radar).

Tipp: Wenn also ein Teammitglied bereits Maximal-Radar eingesetzt hat, macht es Sinn, sich seines für einen späteren Zeitpunkt aufzuheben. Genauso kann man sich also z.B. den Orbitalschlag (5 Marken) im Modus Absturzstelle aufsparen, bis sich mehrere Gegner um die abgestürzte Schote versammelt haben, anstatt damit nur einen einzigen herumirrenden Feind zu erledigen?

2. Ceph-Luftangriff: Das Ceph-Kampfschiff ist ein sehr guter und tödlicher Bonus, den es beim ergattern von 7 Erkennungsmarken (auf einigen Karten) gibt. Das Kampfschiff fliegt nach dem Auslösen selbständig über die Karte und bombardiert Gegner in seiner Nähe, die nicht durch eine Überdachung oder vom Anzugmodul VERDECKTER EINSATZ geschützt sind. Auf freiem Gelände ist man ein gefundenes Fressen. Im Gegensatz zum Orbitalschlag treibt es die Kill/Death-Quote gehörig nach oben.

Tipp: Man kann ein gegnerisches Ceph-Kampfschiff mit zwei gezielten Raketen (JAW) vom Himmel holen. Das klappt auch gut mit (abmontierten) Geschützen. Beim SCAR, SCARAB usw. sind allerdings gleich mehrere Magazine nötig, um sich dem lästigen Plagegeist zu entledigen?

3. Maximal-Nanosuit: Durch das sammeln von 7 Erkennungsmarken (auf einigen Karten) bekommt man den Bonus Maximal-Nanosuit. Beim auslösen mit [P] wird (angeblich..) der Nanosuit überlastet. Das bedeutet, dass der (eigene) Nanosuit für eine begrenzte Zeit lang im Panzermodus keinen oder nur geringfügig Schaden nimmt und man innerhalb dieser Zeit so viele Feinde aufs Korn nehmen kann, wie man findet. Auch sprinten, springen, Nanovision wirken sich nicht mehr wie gewohnt auf die Energie aus. Wenn das Magazin leer ist, empfiehlt es sich, einfach mit sprinten und Nahkampfattacken weiter zu machen, um die Gegner zur Verzweiflung zu treiben. Von jemandem, der den Bonus nicht kennt, wird man dann allerdings schnell mal als Cheater/Hacker beschimpft, aber das mindert den Spaßfaktor nur geringfügig?

Hinweis: Gegen den Maximal-Nanosuit ist (für kurze Zeit) kein Kraut gewachsen. Egal ob Granaten, Raketen oder Dauerfeuer der Gegner. Da man den Ablauf der Zeit allerdings nicht mitbekommt und der Anzug irgendwann wieder in den normalen Modus wechselt, ist mit dem fröhlichen Gemetzel dann auf einmal abrupt Schluss?
Eingesendet von daykeeper, vielen Dank.



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Shooter
Entwickler: Crytek
Publisher: Electronic Arts
Release:
24.03.2011
24.03.2011
24.03.2011
Spielinfo Bilder Videos

Crysis 2
Ab 19.99€
Jetzt kaufen