Das Söldnerlager - Guides & Spieletipps zu Fable 3 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Hinweis

Wie bereits in Fable 2 gibt es wieder jede Menge Schlüssel zu Sammeln, die sich an den unmöglichsten Orten befinden. Dieses Mal gibt es neben 50 silbernen Schlüsseln zusätzlich noch 4 Goldene.
Nicht alle Schlüssel könnt ihr direkt zu Beginn finden, auch nicht unbedingt, wenn ihr storybedingt in diesem Gebiet sein- Manche erfordern das Lösen von Nebenquests oder einen späteren Fortschritt der Hauptquest!
Seid ihr in der Nähe eines Schlüssels, wird euer Hund ihn auch als Schatz erkennen und anfangen zu Bellen!
Ihr könnt außerdem jederzeit überprüfen wo euch Schlüssel fehlen, indem ihr eure Schnellreise-Karte aufruft, hier seht ihr bei jedem angewählten Ort detaillierte Statistiken, u.a. auch wie Viele der versteckten Schlüssel ihr dort bereits gefunden habt.


Bowerstone: Schloss

1.
Schlossgarten: Der erste Schlüssel befindet sich im Garten eures eigenen Schlosses. Steht ihr im Garten, versteckt er sich in der hinteren linken Ecke, hinter einer Statue.
2.
Katakomben: Der zweite Schlüssel im Schloss ist auch direkt zu Beginn zu finden, während ihr durch die Katakomben flieht. Vor der ersten Brücke könnt ihr links abbiegen und seht den Schlüssel direkt vor euch.


Bowerstone: Markt

3. Wenn ihr vom Markt aus Richtung Schloss lauft, könnt ihr rechts kurz vor dem Schloss das Haus: Hautville-Höhe kaufen. Betretet es und der Schlüssel ist im Hinterhof.
4. Geht die Treppe am Stadteingang von Bowerstone: Markt runter. Es ist direkt unterhalb des Möbelladens. Unten findet ihr den Schlüssel hinter Kisten versteckt.
5. Versteck: Das Versteck könnt ihr erst betreten, wenn ihr den Schlüssel dafür erhaltet, was automatisch in der Hauptstory passiert. Ihr müsst während eurer Entscheidungen als König oder Königin für Page einen Verbrecher jagen und die Taverne vor einem Überfall schützen. Dabei erhaltet ihr den Versteckschlüssel.


Bowerstone: Industriegebiet

6. Sucht nach einer großen Fabrik an den Docks aus der Dampf strömt. Hier müsst ihr in die obere Etage und seht einige Hebel, die euch vor ein kleines Rätsel stellen, bevor ihr passieren könnt. Betätigt zuerst den Hebel vorn links, dann hinten rechts, dann hinten links und zuletzt vorn links. Danach ist der Weg zum Silberschlüssel frei!
7. Sucht das Haus nah den Docks, welches zur Kläranlage gemacht wurde, sofern ihr die Entscheidung in dieser Weise getroffen habt. Sonst sucht nach dem Zwerg in einer Gasse an den Docks, lauft daran vorbei und betretet das Haus durch den Hintereingang. Lauft hoch in die zweite Etage und ihr findet den Schlüssel in einem Aufzug versteckt! Ihr könnt diesen Schlüssel erst erhalten, nachdem ihr König oder Königin wurdet!
8. Kanalisation: Geht zu dem Platz auf dem Reaver die Leute erschossen hat, hier steht auch ein riesiger Kran. Geht nun runter zum Wasser und betretet dort die Kanalisation. Bieg rechts ab und ihr findet den Schlüssel in einer Ecke.
9. Die Senkgrube: Wenn ihr diesen Schlüssel einsammeln möchtet, müsst ihr die Nebenquest: Entführt lösen. Hier müsst ihr Linda helfen ihren Verlobten zu befreien, dadurch wird der Eingang zu diesem Haus geöffnet. Der Schlüssel befindet sich dann hinter einer Holztür versteckt, ihr seht ihn leuchten.


Bowerstone: altes Viertel

10. Schräg gegenüber der Grünfläche mit der Schützenstatue findet ihr das Nachtschatten-Haus, kauft es und betretet es und ihr findet den Schlüssel in der oberen Etage vor dem Bett.
11. Wenn ihr das alte Viertel in Richtung Strand verlasst, biegt am Stadttor direkt rechts ab und ihr findet den Schlüssel hinter einem Baum. Ihr könnt ihn aber auch während der Schlacht um Albion einsammeln, da ihr direkt daran vorbei lauft.


Das Vagabundenlager

12. Diesen Schlüssel könnt ihr erst erhalten, nachdem ihr die Aufgabe von Sabin abgeschlossen habt, bzw. Zutritt zu dem Gebiet bekommt, in dem seine Hütte steht. Der Schlüssel befindet sich dann hinter einem der Wagen.

Das Söldnerlager

13. Während ihr euch durch das Lager kämpft, passiert ihr mehrere Tore. Der Schlüssel befindet sich neben dem Wachturm vor dem dritten Tor. Es ist direkt vor den Hütten, wo auch die Wolfskäfige stehen und ihr gleichzeitig von Banditen und Wölfen angegriffen werdet.



Mistpeak-Tal

14. Wenn ihr vor dem Söldnerlager steht und in Richtung Söldnerlager schaut, seht ihr rechts eine gerodete Waldfläche. Oben sind Baumstämme aufgeschichtet. Seht hinter den gestapelten Baumstämmen nach, um einen weiteren Schlüssel zu finden.
15. Lauft an der Mistpeak-Schwebebahnstation vorbei in Richtung Gebirge. Folgt dem schmalen Weg bis ihr auf einer Anhöhe landet, von der aus ihr über das ganze Tal blicken könnt. Der Schlüssel befindet sich direkt auf der kleinen Plattform.
16. Frostatem-Höhlen: Die Höhle hat verschiedene Eingänge, ihr benötigt den Eingang, der sich oberhalb der Dämonentür befindet. Am leichtesten bekommt ihr den Schlüssel, wenn ihr die Nebenquest: Vermisstes Kind löst, der führt euch direkt zum richtigen Eingang. Der Schlüssel befindet sich am Ende des Hauptwegs, hinter der Brücke!
17. Schwebebahnstation: Betretet die Schwebebahnstation und fahrt mit dem Aufzug in die Höhle. Ihr gelangt zu einer Kreuzung, wo zu Beginn noch die Tür im linken Gang verschlossen ist. In der Mitte zwischen den Gängen steht ein Regal mit Weinfässern, dahinter befindet sich der Schlüssel.
18. Schwebebahnstation: Während ihr euch durch die Höhle kämpft, landet ihr in der Arena, oberhalb seht ihr bereits den Schlüssel auf einer Klippe. Habt ihr die Arena überstanden, nehmt aus der Kiste dahinter rechts den Schlüssel. Lauft zurück zu der Kreuzung mit der verschlossenen Tür und öffnet sie mit dem Schlüssel. Folgt dem Weg, bis ihr auf der Klippe oberhalb der Arena landet und sammelt den Schlüssel ein.
19. Schwebebahnstation: Für diesen Schlüssel müsst ihr die Schwebebahn-Station in Millfield betreten. Lauft zu dem Wartehäuschen die Treppe hoch und seht um die Ecke, hier liegt der Schlüssel.


Brightwall

20. Verlasst Brightwall über die große Brücke und biegt direkt rechts ab. Der Weg führt zu einer einsamen Waldhütte. Ihr geht über eine ganz kleine Brücke, direkt unter dieser kleinen Brücke befindet sich der Schlüssel.
21. Stellt euch vor den Eingang zur Akademie mit Blick auf den Eingang und seht dann links hinter den Felsen und der Hecke nach.
22. Dieser Schlüssel befindet sich hinter dem Hühnerhaus, neben der Stadtmauer an einem Baum.
23. Reliquienraum: Der Zugang zum Reliquienraum ist in der Akademie, ihr werdet ganz zu Beginn des Spiels vom Bibliothekar hingebracht. Ihr kommt an einer verschlossenen Tür vorbei. Daneben befindet sich ein Zettel, der euch Hinweise auf das Rätsel gibt. Entzündet alle Feuerschalen mit eurem Feuerball-Zauber und die Tür öffnet sich. Dahinter verbirgt sich der Schlüssel.
24. Direkt nach dem Schlüssel hinter der Tür mit den Feuerschalen kämpft ihr euch einen kleinen Weg hoch und geht durch eine kleine Ruine. Wenn Jasper euch die Feuerwaffe geben möchte, seid ihr bereits zu weit. Kurz davor könnt ihr rechts abbiegen, ihr findet eine Truhe, dahinter geht der Weg weiter nach oben. Folgt dem Weg nach oben und bedient den Hebel. Bekämpft alle hohlen Männer und ein neues Brückenstück erscheint, wo ihr zuvor mit den schwebenden Blöcken den Weg geschaffen habt. Lauft rüber und sammelt den Schlüssel dort ein, wo das neue Brückenstück hinzu kam und euch den Zugang zu einem Vorsprung verschafft.


Mourningwood

25. Während ihr im Fort das Mörserspiel spielt, seht ihr den Schlüssel schon in der Ecke oben rechts leuchten. Geht nach dem Mörserspiel auf das Feld, schlagt die Bretter ein und nehmt den Schlüssel auf.
26. Ihr lauft weiter in Richtung Dorf Mourningwood, oder eben das Hippielager. Direkt vor dem Dorfeingang links seht ihr eine große Kanone und einen ruinenbogen, dahinter verbirgt sich der Silberschlüssel.
27. Das Beinhaus: Ihr könnt das Beinhaus betreten, wenn ihr die Nebenquest: Zu Tode gelangweilt mit Sam und Max beginnt. Am nächsten Tag ist Max weg und ihr sollt Sam helfen ihn zu suchen. Sam öffnet euch den Eingang zum Beinhaus. Direkt wenn ihr das Beinhaus betreten habt, seht ihr rechts eine Reihe von Gräbern bzw. Krypten, durchsucht sie und im Vierten solltet ihr den Schlüssel finden.
28. Das Beinhaus: Wenn ihr die Treppen hinauf lauft, biegt oben links ab. Hier findet ihr einen kleinen Vorsprung wo ihr runterspringen könnt. Auf dieser Plattform findet ihr nun den Silberschlüssel.


Millfields

29. Wenn ihr an der Eisenbahnstation steht, seht euch um. Auf einem Hügel seht ihr eine riesige Fabrik. Geht den normalen Weg entlang und springt über den kleinen Holzzaun. Weiter hinten geht es einen versteckten Weg hinauf zur Fabrik. Lauft um das Gebäude herum und ihr findet den Schlüssel in einem kleinen Schuppen.
30. Direkt gegenüber vom Friedhof seht ihr einen kleinen See. Schwimmt im See in eine Nische, dort ist der Schlüssel versteckt. Es ist nicht der große See in der Mitte gemeint, sondern ein kleiner, der nahe des Friedhofs in der Nähe der Dämonentür ist.
31. Gegenüber dem Friedhof, nahe der Dämonentür ist der Schlüssel auf einem Vorsprung.
32. Feuchtwasser-Höhle: Die Feuchtwasserhöhle könnt ihr erst nach Abschluss des Hauptspiels richtig erkunden! Nehmt dazu die Nebenquest: Ein Hobb-Stelldichein in Millfields an. Nun erhaltet ihr vollen Zugang zur höhle und könnt die darin verborgenen Silberschlüssel sammeln. Ihr seht diesen Schlüssel direkt vom Eingang aus, links oben auf einem Vorsprung. Sobald ihr im Wasser seid, schwimmt ganz nach links und nehmt den schmalen Pfad nach oben um den Schlüssel einsammeln zu können.
33. Dieser Schlüssel befindet sich auch in der Feuchtwasser-Höhle. Springt im Hobb-Camp ins Wasser und sucht in der Felsgruppe rechts nach einem kleinen Pfad der zum Schlüssel führt.
34. Dieser Schlüssel ist in der Pfeffer-topf-Höhle. Der Eingang ist ein Mineneingang nahe der Millfields-Schwebebahnstation wo ihr auch immer von Banditen überfallen werdet. Betretet die Mine und lauft einfach bis zum Ende durch. Der Schlüssel befindet sich direkt hinter dem kleinen See.
35. Reavers Villa: Ihr könnt Reavers Villa später zu jeder Zeit neu betreten. Geht rechts ins Schlafzimmer und untersucht hier den Bücherschrank um einen Geheimgang zu finden. Ihr landet in einem weiteren Schlafzimmer, der Schlüssel verbirgt sich hier hinter dem Bett.


Aurora

36. Sucht das Dämonentor und lauft daran vorbei den Weg nach oben in Richtung Ausgang. Auf der rechten Seite seht ihr einen Mann vor einer Nische stehen, dahinter ist der Schlüssel versteckt.
37. Sucht den Friedhof, es stehen 2 Engelsstatuen davor. Rechts am Friedhof geht ein schmaler Sandweg nach oben und ihr seht eine Brücke an deren Ende eine Schatztruhe ist. Auf der Brücke hängt Wäsche. Ganz am Anfang der Brücke könnt ihr auf eines der Hausdächer springen. 2 Sprünge weiter seht ihr den Schlüssel auf einer Brücke und müsst ihn nur noch aufnehmen.


Treibsande

38. Verlasst Aurora in Richtung Treibsande und haltet euch direkt rechts, lauft an dem Felsen vorbei und ihr steht vor einem großen Felsbogen, darunter das Fort, falls ihr es gebaut habt. Rechts geht ein schmaler Weg nach oben, dort befindet sich in einer Aussparung rechts der Schlüssel.
39. Verlasst Aurora in Richtung des riesigen Torbogens, wo auch das Sandfort ist, falls ihr es gebaut habt. Passiert den Bogen und biegt dahinter direkt links an, hier findet ihr in einer Ecke den Schlüssel.
40. Verlasst Aurora wieder in Richtung des riesigen Bogens und dem Fort und schaut euch dann um. Ihr seht die großen Treppen wo ihr mit Walter angekommen seid und euch von ihm trennen musstet. In der Wüste seht ihr ein Felsstück, welches eine T-Form hat, darunter verbirgt sich der Schlüssel.
41. Sandfall-Palast: Wenn ihr den Palast betretet, findet ihr direkt links eine verschlossene Tür, noch vor dem Teil wo die Brücken über das Wasser führen. Dreht eure Kamera nach oben und ihr seht über dem Tor einen Schalter. Nutzt eure Pistole oder euer Gewehr und trefft den Schalter 3-mal um die Tür zu öffnen. Hier befindet sich der Schlüssel auf einem Vorsprung vor dem Geländer.
42. Sandfall-Palast: Am Ende des Palastes, wo ihr den Diamanten aufsammeln musstet befindet sich dieser Schlüssel links in der Ecke.
43. Der verschleierte Weg: Ihr könnt das Gebiet direkt anwählen. Lauft bis ganz zum Ende durch, ihr landet vor einem riesigen Steintor, direkt rechts davor seht ihr ein großes Rad aus Stein und dahinter verbirgt sich der Schlüssel.
44. Das Mysterium: Der Eingang zum Mysterium befindet sich im verschleierten Weg. Die Tür ist auf der rechten Seite kurz vor Ende. Betretet das Mysterium und schießt in der ersten Kammer auf den Schalter. In der zweiten Kammer müsst ihr die Feuerschalen durch euren Feuerzauber entzünden. Nehmt nun hier die linke Tür und geht direkt wieder nach rechts und ihr steht vor dem Schlüssel.


Silverpines

45. Betretet die Mine im Dorf in der Mitte des Gebiets und ihr steht direkt vor dem Schlüssel.
46. Zwischen dem Lager in der Mitte und der Brücke davor geht seitlich ein Weg nach oben, wo sich der Schlüssel zwischen einigen Felsen verbirgt.


Driftwood

47. Schwimmt zur mittleren großen Insel. Wenn ihr das Gebiet betretet, ganz leicht links. Hier lauft ihr direkt auf einen Höhleneingang zu. Betretet die Höhle und ihr seht den Schlüssel direkt vor euch.
48. Schwimmt zu der großen Insel links außen. Hier führt ein schmaler Weg den Berg hinauf. Seid ihr oben auf der Plattform angekommen, seht ihr links einen riesigen Turm im Wasser, wo der Endkampf in Fable 2 stattfand. Direkt an der Klippe in dieser Richtung ist ein Vorsprung, auf den ihr runterspringen könnt. Hier findet ihr den Schlüssel.


Abendrot-Haus

49. Vor dem Abendrot-Haus, noch außerhalb des Zauns findet ihr eine Dämonentür. Seht euch hier um und ihr seht den Schlüssel in einer Nische von Felsen umrundet.
50. Nun müsst ihr in das Gebiet innerhalb des Zauns nach rechts oben laufen. Hier seht ihr den Schlüssel am rechten Rand liegen.


Goldschlüssel 1

Mistpeak-Tal: Ihr müsst in die Frostatem-Höhle. Wählt hierfür den Eingang im Gebirge, in der Nähe der Mistpeak-Schwebebahnstation. Der Höhleneingang ist nicht in einem Eisgebiet sondern ihr findet ihn auf teilweise mit Gras bewachsenem Boden.
Wenn ihr leicht dorthin kommen wollt, lauft vom Söldnerlager aus los und folgt den Wegweisern nach Brightwall. Am zweiten Wegweiser, leicht oberhalb könnt ihr links abbiegen und seht eine Truhe, direkt dahinter befindet sich der Höhleneingang!
Lauft jetzt einfach durch die Höhle und wählt an der Kreuzung den Weg nach oben. Ihr kommt an einer Silbertruhe mit 15 Schlüsseln als Anforderung vorbei und landet schlussendlich wieder in einem Außengebiet und direkt vor dem Goldschlüssel!


Goldschlüssel 2


Driftwood: Ihr müsst Driftwood vollständig wieder aufbauen, dazu gehören 3 Quests! Die dritte Quest heißt: Mehr Holz für Driftwood. Nun findet ihr auf der Insel die von Beginn an bewohnt war einen Steg mit einem blauen Schalter. Es ist die Insel geradeaus und ganz leicht rechts. Lauft um die Hütten herum und ihr seht den Steg. Schlagt auf den Schalter und folgt ihm. Solltet ihr nicht weiterkommen, müsst ihr noch etwas warten, bis Driftwood vollkommen wieder aufgebaut wurde, das nimmt etwas Zeit in Anspruch. Folgt dann den Schalter und schlagt, schießt oder zaubert darauf, bis ihr an einem Cullis-Tor auf der Spitze landet. Nutzt einen Zauber und ihr werdet zum Goldschlüssel teleportiert.


Goldschlüssel 3

Das Mysterium: Ihr betretet das Mysterium indem ihr das Gebiet: Der verschleierte Weg anwählt. Auf der rechten Seite befindet sich der Eingang zum Mysterium. Hier müsst ihr in der ersten Kammer auf den Schalter zielen. In der zweiten Kammer gilt es, eine Feuerschale zu entzünden. Bekämpft alle Wellen und wartet, bis sich das letzte große Tor öffnet. Hier seht ihr auf dem Boden farbige Platten und es stehen 8 Kerzen neben dem Tor, 4 rechts und 4 links. Die Kerzen zeigen euch die Reihenfolge der Farben. Lauft in der Reihenfolge die euch die Kerzen zeigen über die Platten und die letzte Tür öffnet sich. Die richtige Reihenfolge ist: gelb, blau, gelb, rot, blau, rot, blau, rot. Wartet einen Moment und die letzte Tür öffnet sich. Den Schlüssel findet ihr nun direkt dahinter.

Goldschlüssel 4

Der vierte und letzte Goldschlüssel befindet sich auch in und um Aurora. Ihr müsst in Aurora mit der Quest: Schlüssel zu größeren Schlüssel starten. Gebt dem Mann seine 4000G und reist dann ins Gebiet Treibsande. Hier geht es unter dem großen Bogen durch und in Richtung des t-förmigen Felsens. Dahinter findet ihr den Eingang zum Gebiet: Scheideweg des Hinwegscheidens. Hier seht ihr 3 Tore, 2 sind bereits offen, das Dritte verschlossen. Betretet die Plattform und wählt erst den Weg nach links, um das linke Tor zu erreichen und dort den Schalter zu aktivieren. Geht dann zurück zur Mitte und nach rechts um den Schalter auf der rechten Seite zu aktivieren.
Jetzt seht ihr, dass sich das Tor in der Mitte geöffnet hat. Bewegt die Platten in Richtung Mitteltor und der letzte goldene Schlüssel gehört auch euch!



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Action-Rollenspiel
Entwickler: Lionhead Studios
Publisher: Microsoft
Release:
29.10.2010
20.05.2011
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis