DeeJay - Guides & Spieletipps zu Super Street Fighter 4 - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Adon

Der Kampfstil von Sagats ehemaligem Schüler ist nahezu ausschließlich Beinarbeit. Erstmal muss man nahe an den Gegner ran und hier kann man ihn dann mit diveresen Tritten und Trittspecials aus der Reserve locken. Eine Möglichkeit, die Distanz zum Gegner zu verringern, ist der Jaguar Tooth, der je nach Stärke des Tritts unterschiedlich weit geht. Gegen einen Projektil werfenden Gegner am anderen Bildschirmrand ist dieser Trick wie gemacht. Allerdings sollte man ihn bedacht einsetzen, da er mit einem gezielten Anti-Air gekontert werden kann. Die Ex Variante des Jaguar Tooth bietet außerdem die Möglichkeit, nach einem Treffer eine weitere Attacke zu landen, wenn der Gegner in der Ecke ist.
Auch sein Jaguar Kick kann dazu benutzt werden, den Abstand zum Gegner zu minimieren, doch auch hier gilt: nicht auf gut Glück einsetzen, den auch dieser Special kann leicht gekontert werden kann. Im Gegenzug bietet er allerdings die Möglichkeit eines "Crossups", was bedeutet, dass der Gegner in die entgegengesetzte Richtung blocken muss, um nicht getroffen zu werden. Steht man unmittelbar vor dem Gegner, während dieser in der Ecke hockt, muss man hierzu den Special mit mittlerer Tritttaste ausführen, ansonsten funktioniert es gegen geduckte Gegner mit der leichten Tritttaste, allerdings muss auch hier die Entfernung zum Gegner exakt die richtige sein (als Richtwert zum Trainieren: es muss ein kleines bisschen weniger als ein Quadrat zwischen Adon und dem Gegner sein). Adons Anti-Air ist sein Rising Jaguar. Generell funktioniert er ähnlich wie ein Dragon Punch, nur dass er eben schräg nach oben geht (je nach Stärke des Tritts in einem anderen Winkel). Am effektivsten gegen anspringende Gegner ist hierbei die Ex Version, nach der man den fliegenden Gegner noch mit einem weiteren leichten Rising Jaguar treffen kann.

Ultras:
I) Dieser Ultra ist eher unbrauchbar, da er auch wenn man direkt vor dem Gegner steht nicht richtig trifft. Um sein volles Potential ausschöpfen zu können, muss man in kurzer Distanz (aber auch hier nicht direkt am Gegner) eine Focus Attack und dann einen Back(!)-Dash machen. Ein weiterer Verwendungszweck ergibt sich daraus, dass der Ultra, wenn man ihn richtig timet über Feuerbälle geht. Mit der richtigen Distanz lässt sich hiermit also ein schießender Gegner überraschen.
II) Ist eindeutig der nützlichere der beiden Ultras. Ist der Gegner in der Ecke, kann man ihn nach einem gelandeten Ex Jaguar Tooth einsetzen oder man nutzt schlicht und einfach eine Focus Attack, um den Ultra zu landen.

Weitere wichtige Moves:
Starker Tritt: wenn der Gegner einen Ticken von Adon weg ist, verursacht dieser Kick zwei Treffer, daher eignet er sich bestens, um eine Focus Attack zu kontern.
Hoch + starker Tritt: ist eine von zwei Möglichkeiten, einen Overhead zu machen, der stehend geblockt werden muss (die Taste muss gleichzeitig mit dem Stick/Pad gedrückt werden)
Vorwärts + mittlerer Schlag: ist der andere Overhead.
Sprung + mittlerer Tritt: Springt man hiermit genau über den Gegner und trifft ihn mit der Attacke, muss er diese in die entgegengesetzte Richtung blocken.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Beat-em up
Entwickler: Capcom
Publisher: Capcom
Release:
30.04.2010
30.04.2010
Spielinfo Bilder Videos

Inhaltsverzeichnis