Schalfendes Relaxo aufwecken (gilt auch für Heart Gold!) - Guides & Spieletipps zu Pokémon SoulSilver - 4Players.de

4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell. 4Players.de Das Spielemagazin. Kritisch. Ehrlich. Aktuell.

Spieletipps: Guide

Schalfendes Relaxo aufwecken (gilt auch für Heart Gold!)

So, wer so wie ich alle Jahre wieder einmal vergessen hat, wie man das große Relaxo aufwecken kann, um Zugang zum Digda-Tunnel zu bekommen, der geht wie folgt vor:
1) Geht zu dem inaktiven Kraftwerk und sprecht mit der Person am Generator. Er wird euch sagen, dass eine Spule gestohlen worden sei, ohne die das Kraftwerk nicht wieder in Betrieb gehen kann.

2) Anschließend gehts nach Azuria City, wo ihr mit dem Team Rocket Rüpel vor der Arena sprecht

3) Er wird daraufhin in nördliche Richtung fliehen. Folgt ihm und stellt ihn auf der Brücke zum Kampf.

4) Jetzt geht ihr in die Arena, vor der ihr den Rüpel zuerst angesprochen hattet. Dort geht ihr bis nach hinten durch und findet ganz links hinten, hinter dem hintersten Reifenstapel das gesuchte Item.

5) Nun könnt ihr mit dem Fund zurück ins Kraftwerk gehen und die Spule übergeben.
Das bedeutet, dass mit der Reaktivierung des Kraftwerks auch der Radioturm in Lavandia wieder mit Strom versorgt werden kann.

6) Ihr wisst was das bedeutet: Ab nach Lavandia zum Radioturm.

7) Sprecht im Erdgeschoss mit dem Intendanten (der Mann an der oberen Wand mit dem braunen Hut)

8) Anschließend sprecht ihr mit dem Mann in dem Bereich unten rechts, der dort an einem Mirkofon sitzt (Ihr befindet euch immer noch im EG des Radioturms). Freudig wird er euch mitteilen, dass ihr nun in der Lage sein werdet, sein wundervolles Programm zu hören.

9) Nun, da alle nötigen Vorkehrungen getroffen worden sind, gehts wieder ab zum schalfenden Relaxo beim Eingang von Digdas Höhle (Wenn ihr vergessen habt wo es liegt, dann schaut einfach auf den in der Karte verzeichneten Standort des Höhleneingangs).

10) Stellt euch mitten vor das schalfende Pokemon und öffnet über den Pokecom das Radiomenü.
Der Punkt auf dem Radar, der den Sender symbolisiert bewegt ihr nach oben in die Mitte, bis ihr auf dem Pokecom "Pokeflöte" lesen könnt.

11) Noch einen Tipp bevor ihr nun das Relaxo ansprecht und es somit aufweckt: Es erwartet euch ein relativ langwieriger Kampf, da das Pokemon über viele HP besitzt und seine Lebensenergie mittels der Attacke "Erholung" desöfteren vollständig regeneriert. Es schläft dabei zwar ein, verfügt aber unglücklicher Weise auch Attacken, die es im Schlaf ausführen kann. Ihr solltet auch versuchen genügend Pokebälle, Superbälle und Hyperbälle mitzunehmen, um es zu fangen.
Denn es ist das einzige Relaxo, dass man im Verlaufe des Spiels antreffen kann. Besiegt ihr es aus versehen, so könnt ihr es nur noch durch Tausch von einem anderen Modul erhalten.



Eingesendet von 4P-Tipps-Team



Dieser Spieletipp wurde noch nicht bewertet


War dieser Spieletipp hilfreich?

 

Bitte meldet uns Urheberrechtsverletzungen, falsche oder anderweitig unpassende Beiträge unter Angabe des betreffenden Spiels per E-Mail an hinweis@4players.de. Dort könnt ihr auch gerne Fragen zu Einsendungen, Kritik, Wünsche, Lob und Anregungen zum 4P-Spieletipps-Channel loswerden.

Kommentare

Es gibt noch keine Kommentare zu diesem Thema!
schrieb am


Runden-Strategie
Entwickler: Game Freak
Publisher: Nintendo
Release:
26.03.2010
Spielinfo Bilder Videos